ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Neulich auf Autobahn ohne Tempolimit, sind das Überwachungskamera oder Blitzer?

Neulich auf Autobahn ohne Tempolimit, sind das Überwachungskamera oder Blitzer?

Themenstarteram 4. Juli 2012 um 6:28

Hallo

Bin von Düsseldorf nach Aachen über Köln/Aachen A4 gefahren

Dort gibts ja lange Strecke ohne Tempolimit

Meine frage: sind das überwachungskamera oder radar (siehe bild)

Bin mit ca 220 kmh durch gefahren

frage mich das oft weil ich diese "kameras/Radar" nur bei strecken sehe wo kein tempolimit gibts!

http://static3.kleinezeitung.at/.../autobahn270910_726apa.jpg

Danke mfg

Beste Antwort im Thema

War denn die Frage eigentlich ernst gemeint ?

37 weitere Antworten
Ähnliche Themen
37 Antworten

Die legen eineListe an, mit den Leuten, die von Düsseldorf nach Aachen über die A4 (Köln-Aachen) fahren. Diese sind nähmlich für den Weltfrieden gefährlich. :-)

Zitat:

Original geschrieben von Batista03

Zitat:

Original geschrieben von Rudiger

Das sind die Mautbrucken, wo LKW's uber 12 tons zur Kassegebeten werden.

Rudiger

Danke Rudiger!!!

Ihr glaubt doch nicht das diese Technik nur für LKW gebaut worden ist, die haben weiter gedacht. die Maut für PKW wird kommen.

Zitat:

Original geschrieben von Kawaman1974

falls du mal auf der A3 richtung frankfurt unterwegs bist:

kurz vor limburg stehen echte blitzer!

an der 2. und 3. schilderbrücke!

google: elzer berg

Diese Blitzerbrücken und das Tempolimit sind ja gebaut und angeordnet worden wegen denn schweren Unfällen dort. Dies ist aber schon 20 Jahre her. Jetzt fahre ich mit Retarder und Tempomat diesen Berg runter und koch nebenbei Kaffe und schmier meine Brote. am Brenner genauso! Und meine Bremse hab ich kein einziges mal betätigt! Die Gesetze und Beschränkungen hinken der Technik hinterher.

Zitat:

Original geschrieben von Lauzl

Zitat:

Original geschrieben von Kawaman1974

falls du mal auf der A3 richtung frankfurt unterwegs bist:

kurz vor limburg stehen echte blitzer!

an der 2. und 3. schilderbrücke!

google: elzer berg

Diese Blitzerbrücken und das Tempolimit sind ja gebaut und angeordnet worden wegen denn schweren Unfällen dort. Dies ist aber schon 20 Jahre her. Jetzt fahre ich mit Retarder und Tempomat diesen Berg runter und koch nebenbei Kaffe und schmier meine Brote. am Brenner genauso! Die Gesetze und Beschränkungen hinken der Technik hinterher.

früher waren für lkw nur tempo 40 erlaubt....

Zitat:

Original geschrieben von Kawaman1974

Zitat:

Original geschrieben von Lauzl

 

Diese Blitzerbrücken und das Tempolimit sind ja gebaut und angeordnet worden wegen denn schweren Unfällen dort. Dies ist aber schon 20 Jahre her. Jetzt fahre ich mit Retarder und Tempomat diesen Berg runter und koch nebenbei Kaffe und schmier meine Brote. am Brenner genauso! Die Gesetze und Beschränkungen hinken der Technik hinterher.

früher waren für lkw nur tempo 40 erlaubt....

Ist am Brenner immer noch so, wegen den holländischen Spartrucks, die noch nicht mal Retarder haben.

Zitat:

Original geschrieben von Lauzl

Zitat:

Original geschrieben von Kawaman1974

 

früher waren für lkw nur tempo 40 erlaubt....

Ist am Brenner immer noch so, wegen den holländischen Spartrucks, die noch nicht mal Retarder haben.

wundert dich das?

holland ist flach wie ne flunder. wer denkt da an einen retarder?

:D

am 23. März 2015 um 20:49

Ich liebe euch, Ihr Alleswisser. Fühlt Ihr euch eigentlich besser, wenn Ihr nur nutzlose Kommentare abgebt???? Wenn Ihr ne Frage nicht beantworten könnt oder warum auch immer, nicht beantworten wollt, dann spart euch euren sinnlosen Senf. Den braucht keiner!!!!

Leider hat es sich bis zu mir auch noch nicht "rumgesprochen" was die Geräte tatsächlich können. Ich weiß nur von Österreich, daß die gestochen scharfe Bilder/Videos liefern, vor allen Dingen auch, was Du gerade in Deiner Kabine bzw Auto machst. Ein Polizist sagte mir, manche Videos sollten sich weibliche Kolleginnen nicht anschauen. Ein Schelm der böses denkt.

Vielleicht können die Geräte Abstandmessungen vornehmen, das würde erklären, warum viele wie bekloppt in die Eisen gehen bzw den Retarder bis zum Anschlag durchziehen. Was noch blöder ist, da keine Warnung erfolgt und der hinter her fahrende, natürlich erstmal Aufläuft und dann natürlich unter Umständen, nicht mehr den erforderlichen Sicherheitsabstand einhält.

Gruß Asphaltcowboy

 

Gruß Asphaltcowboy

 

Zitat:

@onkel-howdy schrieb am 4. Juli 2012 um 11:18:21 Uhr:

naja sollte sich aber langsam mal rumgesprochen ham ;)

am 23. März 2015 um 20:56

Was soll die Antwort nach drei Jahren?

Nutztlos bis zum geht nicht mehr!!!!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Neulich auf Autobahn ohne Tempolimit, sind das Überwachungskamera oder Blitzer?