ForumVolkswagen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Neues My Volkswagen Portal

Neues My Volkswagen Portal

VW
Themenstarteram 28. November 2019 um 17:45

Wie es scheint wurde vorhin Volkswagen WE abgeschaltet und durch das neue ersetzt.

Leider musste ich feststellen das ich es sehr unübersichtlich finde.

Ebenso konnte ich auch die FIN meines noch in WOB stehenden Fahrzeugs eintragen.

 

My Volkswagen

 

Was meint ihr dazu ?

PS: Gibt gerade dort ne Verlosung von 10 50€ Gutscheinen von Amazon

Ähnliche Themen
5 Antworten

Muss wohl ein Weg sein, sich als Programmierer nicht überflüssig vorzukommen. Für den Nutzer erst einmal kompliziert. Ich hab z.B. ein bereits konfiguriertes Fahrzeug nicht wieder gefunden.

Das wievielte Portal ist das denn jetzt schon? :D

Wollte eben die Bedienungsanleitung meines Touran EZ 10/2018 online aufrufen. Natürlich im We-Portal.

Bin fast verzweifelt weil es sowas wie We-Connect noch gibt, jedoch eine Garage mit technischen Daten meines Fahrzeugs finde ich nicht mehr. Vielleicht ist das die Strafe dafür, dass ich Car-Connect über die 12 Monate hinaus nicht verlängert habe!?

Auf myVolkswagen bin ich dann doch noch gestoßen. Dort ist mein Touran abgebildet. Jedoch ohne weitere technische Daten, geschweigedenn Zugriff auf die Bedienungsanleitung!

Fast jeder Link führt zu Volkswagen-Werbung! Ich komme mir schon ein wenig "verarscht" vor.

Ich habe jetzt das Kennzeichen noch eingegeben (obwohl das in WE bekannt war). Damit habe ich den Informationsgehalt meiner GARAGE verdoppelt, da bisher nur "Touran Comfortline 1,6 l TDI SCR" als einzige Information vorhanden war.

myVolkswagen <- wozu ???

Ich habe dann doch - über etliche links - die Betriebsanleitung gefunden. Also fast.

Ich konnte meine FIN eingeben und nach Druck auf Bordbuch anzeigen kommt:

Für diese Suche sind leider keine Daten hinterlegt.

ich zitiere mal:

Das Online-Kundenportal, das 2013 unter dem Titel "Mein Auto" startete, ist seit Dezember 2019 unter der Dachmarke "myVolkswagen" erreichbar. Das Portal richtet sich an alle Volkswagen Kunden in Deutschland und bietet vor allem individualisierte Informationen und Services rund um das eigene Fahrzeug. Damit richtet sich das für die verschiedenen Zielgruppen maßgeschneiderte Portal sowohl an Bestands-, als auch an Neukunden.

myVolkswagen ist ein visionäres Projekt, in welchem unser Entwicklerteam sowohl Kreativität als auch Leidenschaft einbringt. Das Portal setzt dabei erfolgreich Maßstäbe in Usability und Funktionalität.

Ja nee is klar!

Bei mir erreichen sie das Gegenteil! - Mein nächstes Auto wird wohl kein VW mehr da mich die ganze Online-Geschichte überfordert! Ich bin wahrscheinlich nicht die Zielgruppe.

Ich habe mal das Kontakt-Formular bemüht und meinen Unmut ausgedrückt. So in der Art "wo sind meine Daten von Volkswagen We geblieben?". Leider wird die konkrete Anfrage bei der Antwort von VW nicht wiedergegeben. D.h. man muss raten was man auf der Internetseite eingegeben hat. (Mail war nicht möglich sondern nur dieses Kontaktformular)

Hier die Antwort (als PDF per Mail) von Kundenbetreuung@volkswagen.de

Zitat:

myVolkswagen

Sehr geehrter Herr H.....,    vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme. Über Ihr Interesse am Kundenportal myVolkswagen freuen wir uns sehr.   Umso mehr bedauern wir, dass wir Ihre Frage leider nicht so beantworten können, wie Sie es von uns erwarten.   Das Kundenportal myVolkswagen befindet sich nach der Umstellung von Volkswagen We noch in der Aufbauphase. Aus diesem Grund werden zum heutigen Zeitpunkt leider noch keine weiteren Details - bis auf die Motorisierung - im Kundenportal angezeigt.   Erst vor Kurzem wurde die Funktion, ein Fahrzeug in der digitalen Garage zu parken, hinzugefügt. Weiterhin sind nun aktuelle Cash-Back Aktionen auf der Startseite von myVolkswagen sichtbar. Weitere Ausstattungsdetails und auch Fahrzeuginformationen werden sukzessive hinzugefügt, sodass Ihnen myVolkswagen in Zukunft wieder im gewohnten Umfang zur Verfügung steht.   Zum genauen zeitlichen Ablauf können wir Sie zum heutigen Zeitpunkt leider noch nicht informieren. Hierfür bitten wir um Ihr Verständnis und gleichzeitig noch um etwas Geduld.

Unser Tipp: Schauen Sie einfach von Zeit zu Zeit im Kundenportal vorbei um den Aufbau des Portals zu verfolgen.   Für weitere Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Freundliche Grüße aus Wolfsburg    

i.V.  Mario Meyer i.V.   Denis Magiera

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Neues My Volkswagen Portal