ForumCar Audio & Navigation
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Neues Frontsystem,aber welches?

Neues Frontsystem,aber welches?

Themenstarteram 11. Mai 2007 um 20:23

Hallo,hab drüber nachgedacht mir ein neues frontsystem anzuschaffen.Höchstgrenze wäre so bei 200€.Wichtig ist mir das die frequenzweiche eine pegelabsenkung für den HT .Hab da an dieses AIV- kompo gedacht,welches baugleich mit dem von rainbow ist,das ist zur zeit sehr günstig zu bekommen.Konnte es nur noch nicht hören...

mfg jan

Ähnliche Themen
30 Antworten

Wie sieht den der Rest der Kette aus?

Themenstarteram 12. Mai 2007 um 0:26

Also als HU hab ich ein sony cdx-f7750s,sub ist ein mac audio mac maximus 300 in einem geschlossenen 35l gehause der an einer hifonics zx1000il hängt.für das fs möchte ich eine velocity vr1002 nehmen die ich noch liegen habe.

Themenstarteram 12. Mai 2007 um 11:17

Naja,das ist ja bisschen über 200€,aber ist ne überlegung wert.Gibts denn noch ne alternative dazu,hier wirds ja immer so dargestellt als sei eton das non plus ultra.

mfg jan

Die 17 € wirst doch wohl noch haben ;)

am 12. Mai 2007 um 12:20

ich finde das rs161 auch geil, habe leider aber keinen vergleich zu dem etwas günstigerem pro 170

das rs161 macht ordentlich pegel und hat auch bei meinem cousin im golf IV ganz gut gekickt.

ps. den ht habe ich auch bei mir im golf V drin

am 12. Mai 2007 um 13:35

vllt mal das morel temp anschauen.

wenns etwas teurer sein darf, das hertz hsk 165.3 anhören :)

 

mfg eis

Themenstarteram 12. Mai 2007 um 14:19

also teurer als das rs 161 darf es au keinen fall sein,muss ja noch dämmen und eingebaut werden will das teil denn auch noch.Probehören ist wohl nicht drin,hab hier nur nen media markt der nicht so doll ist und nen acr der auch nicht wirklich auswahl hat.also bleibt mir nur übrig das irgendwo zu bestellen.Da ich gerade beim dämmen war,reicht eine dose von diesem brax zeug für beide türverkleidungen?

am 12. Mai 2007 um 16:49

die brax pampe ist der letzte scheiß, 1. viel zu wenig .2 nicht so toll zu verarbeiten 3. nicht so ergiebig.

überleg dir mal den weg nach celle ;)

diese dämmpaste ist wirklich besser http://www.carhifi-store.net/product_info.php?...

Themenstarteram 12. Mai 2007 um 20:01

sieht ja erst mal nicht schlecht aus,da ist auch das eton günstiger als ich es bis jetzt gefunden habe.kann man das zeugdenn auch für türblech und verkleidung nehmen? dann könnte ich ja quasi auf dämmmatten verzichten,oder?

am 12. Mai 2007 um 20:07

auf pappe hab ich es net geschmiert nur in meine rechte tür, welten besser als das brax in der linken.

am besten mal den frank fragen ob du das auf die papen schmieren kannst, denke aber mal ja. würde aber warscheinlich die papen doch lieber mit matten machen, wird schon nen grund haben warum die profis dafür nicht diese pampen verwenden.

Themenstarteram 12. Mai 2007 um 20:17

Ich hattr eigentlich vor diese paste extra dafür zu nehmen weil die verkleidung beim a4so "zerklüftet" ist ,da hab ich gedacht das die matten da keinen sinn machen.sonst kann ich ja nur matten kaufen für blech und verkleidung.das sieht meiner meinung nach besser aus.

am 13. Mai 2007 um 0:52

jep das eton rs 131 ist wirklich sein Geld wert finde ich

das hertz HSK gibts derzeit bei SATURN in österreich für 139€

mit versand kosten bist immernoch weit günstiger als in deutschland

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Neues Frontsystem,aber welches?