ForumW208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. Neues Cabrio Verdeck bekommen und die Probleme danach

Neues Cabrio Verdeck bekommen und die Probleme danach

Themenstarteram 27. Januar 2007 um 12:14

Hallo leute ich hatte ja mal erzählt das mann mir mein Cabrio Verdeck während der Silvester Nacht Angekokelt hatte.

Ich habe gestern mein schönen Cabrio von der Reperatur bei DC abgeholt.

Versicherung hat den schaden über die Teilkasko übernommen ich musste nur meine SB bezahlen.

Wo ich schon mal da war haben sie mir die Heckklappe auch mit Lackiert auf Kulanz Natürlich (war leichter Rost ansatz zu sehen).

Bin aber mit der Werkstadt selber und mit der Bedinung im Allgemein Überhaupt nicht zufriden.

1.wollte ich mein altes Verdeck wieder mitnähmen (sie haben es nicht da ist beim Sattler vergessen worden).

2.Ich steige im Auto ein gucke nach hinten auf der Rückbank alles voll schmutzig voll mit staub,voll mit irgendwelchen kleinen Mettal teilen. Muste erst einmal tief durchartmen.

3.Auf der Rücksitzbank und in den seiten Verkleidungen überall spuren auf dem Leder (einknicke,kleine Risse)

4.will mein Radio einschalten geht gar nichts es will weder Raus fahren noch lässt es sich einschalten,das Bildschirm war eingefahren obwohl ich es bei der Übergabe noch draussen hatte.

Ich gehe wieder Rein rufe den Meister nach draussen und wisst ihr was er sagt????

Das waren wir alles nicht!!!!

Ich musste wirklich mich ganz doll zurück halten um den nicht eine zu Verpassen.

Bin Natürlich durchgedrecht den das schlimmste war warum ging auf einmal mein Radio nicht???

Alles andere sagte ich mir Ok klein kram aber beim Radio hört der spass auf bei mir.

Er sagt Elektrik abteilung hat schon feierabend und ich soll am Montag wieder kommen mehr kann er auch nicht machen da er gleich auch Feierabend machen will es sei ja Freitag un fast 13 uhr.

OK denke ich entweder du haust den jetzt kapput oder du setzt dich in dein Auto und fährst einfach weg auf einmal sehe ich das eine Leuchte im KI brent sprech ihn nochmal darauf an er geht nach Hinten und guckt auf die Kennzeichen Beleuchtung haut da Drauf wie ein Bekloppter und sagt es ist da ein Wakelkontakt und das macht ein Meister bei DC,was machen dan wohl die Mechanicker mit unseren Autos bitte?????

Ich sag zu ihm noch sie sind ein Tolles Vorbild für ihre Mechanicker wenn sie da so rumklappfen wie ein Geisteskranker und nicht die Birne Wechseln wie es sich gehört.

Immerhin waren die ja an der Heckklappe bei um sie zu Lackieren.

Bin jetzt am Überlegen ob ich da Rechtliche schritte gegen die einleite oder nicht was soll ich machen was mein ihr???

Ähnliche Themen
31 Antworten

Kann mich an deinen Beitrag erinnern!!!!

1. was willst du mit deinem alten Verdeck????

2. Wenn ich mein Auto zu MB bringe sind sie immer sau nett und machen Kleinigkeiten sogar umsonst z.b Austausch des Lenkungsdämpfers etc..!!!

3. Habe schon des öfteren von anderen gehört, dass die bei MB wohl nicht ganz so nett sein sollen....dem kann ich aber nur widersprechen!!!

4.Wenn dein Radio bzw. Bildschirm vorher funktioniert hat und jetzt nicht mehr geht,,,rate ich dir,,,geh am Montag erstmal hin,,,die sollen das Checken,,,,vielleicht ist es nur ne Kleinigkeit (Sicherung etc..), sollte wirklich was kaputt sein, dann sollen die dir was vorschlagen,,,,oder du schaltest nen Anwalt ein, der alles andere regelt!!!!

5. Ach so und normalerweise hinterlassen die mein Auto auch immer so wie sie es bekommen,,,,sauber!!!! Das sollte bei die eigentlich auch der Fall sein!!!!!

Zitat:

Original geschrieben von Omar 84

1. was willst du mit deinem alten Verdeck????

...bei ebay verkaufen und so noch Geld verdienen an dem von der Versicherung bezahlten Schaden... :rolleyes: ....?

@boborola:

auch wenn er es so gemacht hätte, jetzt machts der verdeckfritze genauso und ich glaub nicht, dass der das altteil von der versicherung "inzahlung" genommen hat (war z.b. bei meiner wapu so, habe noch eine ziemliche summe fürs altteil gutgeschrieben bekommen, da es wieder aufgearbeitet wird).

Ich kann dich gut verstehen, das errinert mich an eine situation von vor 2 monaten! Da war ich bei uns im ort bei DC um nen ersatzteil abzuholen. Als ich auf dem parkplatz ausstieg sah ich einen Sl 55 amg auch auf den parkplatz fahren, die kamen wohl von ner probefahrt. Hab mich aufgrund des geilen sounds direkt umgedreht und gesehen, dass es der von unserm nachbarn ist! Nachdem ich drinne das teil abgeholt und bezahlt hatte ging ich raus und sah einen "deppen" darum stehen während der andere depp mit dem schönen sl auf dem parkplatz donuts drehte.... Hab das zwar nicht gepetzt aber nen gutes gewissen hätte ich auch nicht wenn ich meinen clk da mal abgeben müsste, wenn die nicht mal vor nem fast neuen amg respekt haben... *kopfschüttel*

Themenstarteram 27. Januar 2007 um 18:05

Also zum Verdeck ein Sattler kan sowas Reparieren auch wenn es nicht wie Neu aussieht danach.

Ich hatte es nicht vor bei Ebay zu Verkaufen sondern es Reparieren zu lassen wer weiss ob mann es nicht wieder Braucht.

Das mit dem Radio hat sich erledigt habe vorhin den Fehrel gefunden es war ein stecker ab von der Blak Box die unter dem Fahrersitz liegt die haben wohl auch im Innenraum gewerkelt und dabei mit dem Fuß den stecker abgezogen.

Ich werde mal am Montag mich mit mein Anwalt in Verbindung setzen um diese sachen zu besprechen den es kann nicht sein das wenn ich einen DC Werkstadt einen Auftrag in höhe von 4000,- erteile und was kommt dabei Raus nur scheisse heraus.

Ich weiss ja nicht wie ihr Reagieren würdet wenn es euren wagen betreffen würde aber ich kann darüber gar nicht lachen.

Und zur not werde ich mich bei DC in Stuttgart beschwerden über diese schlechte Beratung und Behandlung.

Hat jemand von euch eine Adresse wo mann sich direkt beschwerden kann????

Ironie an:

Also ich würde gleich DC auf einen mindestens zweistelligen Millionenbetrag verklagen, denn wer bei einer aufwendigen Reparatur aus Versehen einen Stecker abzieht und etwas Staub im Fzg. hinterlässt darf nie wieder Autos reparieren, ach was, Autos bauen sollte denen auch gleich verboten werden

Ironie aus

+++kopfschüttel+++

Lass den Wagen bei deiner Werkstatt am Montag reinigen und gut ist.

Mann, das sind auch nur Menschen, die mal Fehler machen können und gerade bei DC sind die Leute sehr verständnisvoll....der Ton macht eben die Musik.

++noch mehr kopfschüttel++

am 27. Januar 2007 um 19:54

"Ich musste wirklich mich ganz doll zurück halten um den nicht eine zu Verpassen."

"OK denke ich entweder du haust den jetzt kapput oder du setzt dich in dein Auto und fährst einfach weg"

 

Sehr interessant - und passt zu meiner Vermutung.

xSWATx

xSWATx

zrx1200

 

Also die sprüche hättet ihr euch echt sparen können! Jeder mensch reagiert anders! Wenn ihr es mit euch machen lassen würdet ist das doch euer problem. Ich würde genau so reagieren.

Wenn die es beim satler vergessen haben dann sollen sie es halt holen. ganz einfach.

Ich würde auch wollen wenn ich mein auto sauber abgebe das ich es auch so wieder bekomme. Die bekommen dafür geld. Somit haben die auch top arbeit zu leisten egal ob menschen hin oder menschen her.

Und anstatt dann das der chef auch noch so dumm kommt sollte er sich endschuldigen und anbieten den wagen sauber machen zu lassen.

Ich würde den typen auch eine verpassen wenn die das mit mir gemacht hätten und ich mir dann anhören darf JA ICH HAB GLEICH FEIERABEND IST JA FREITAG UND FAST 13 UHR.

Feste Öffnungszeiten sind in Deutschland noch nicht vorgeschrieben, die Firma kann Feierabend wann sie will...

xSWATx

zrx1200

Ich gib euch mal ein beispiel wie ich mir euch beide vorstelle.

Ihr gebt euer wagen bei MB ab mit dicken MAE felgen drauf und dann holt ihr euern wagen wieder ab und auf einmal habt ihr stahlfelgen drauf.

Ihr geht zu dem Meister und sagt ich hatte aber MAE felgen drauf als ich ihn hier abgegeben hab. Der meister sagt ne sie haben den mit stahlfelgen abgegeben. Dann sagtihr oh ja kann sein. Ja auch nicht schlimm ihr seid auch nur Menschen ich kauf mir einfach neue.

Es gibt nunmal Menschen die ihr mund auch aufmachen und nicht den schwanz einziehen.

Ist halt so. Sorry

Zitat:

Original geschrieben von MB320CLK

Es gibt nunmal Menschen die ihr mund auch aufmachen und nicht den schwanz einziehen.

Ist halt so. Sorry

Ja, aber das sind für gewöhnlich nicht die, die sich in Internetforen ausheulen :rolleyes:

Zumindest das mit dem Verdeck kann ich verstehen. Wenn ich mir bei Mercedes neue Alufelgen kauf dann möchte ich die alten auch wieder mitnehmen.

Schönen Gruß,

Schwindel

Zitat:

Original geschrieben von Schwindel

Zumindest das mit dem Verdeck kann ich verstehen. Wenn ich mir bei Mercedes neue Alufelgen kauf dann möchte ich die alten auch wieder mitnehmen.

Schönen Gruß,

Schwindel

Bei einem Versicherungschaden, hast du keinen Anspruch a.d. Altteile.

@frangeb:

steht wo, sagt wer?

die altteile gehören prinzipiell dem besitzer des fahrzeugs, bestimmt nicht der werkstatt. ausnahmen sind höchstens eine inzahlungnahme gegen gutschrift/bares oder die versicherung verlangt die altteile bzw. besteht auf inzahlungnahme durch die werkstatt (kann ich mir in diesem fall allerdings nicht vorstellen, da ja dc auch gesagt hat die wären "vergessen" worden).

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. Neues Cabrio Verdeck bekommen und die Probleme danach