ForumElektrofahrzeuge
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Renault
  5. Elektrofahrzeuge
  6. Neuer Zoe mit 44 kWh?

Neuer Zoe mit 44 kWh?

Renault Zoe AG
Themenstarteram 19. September 2016 um 21:47

https://electrek.co/.../

Klingt so als stünde uns bald was ins Haus

Bald 4 Jahre her - eigentlich logisch!

Ähnliche Themen
62 Antworten

Zitat:

@Slimbox89 schrieb am 19. September 2016 um 21:47:39 Uhr:

https://electrek.co/.../

Klingt so als stünde uns bald was ins Haus

Bald 4 Jahre her - eigentlich logisch!

In deiner News kommt das mit den 44kWh doch gar nicht vor? Andere Quellen sprechen von 40kWh -> http://pushevs.com/2016/01/26/battery-upgrades-in-2016/

notting

PS: Hab als Forenpate einen Tippfehler in deiner Überschrift korrigiert (K = Kelvin).

Themenstarteram 20. September 2016 um 0:33

Aber hier

http://www.breezcar.com/.../...rique-nouvelle-autonomie-de-320-km-0916

Die Übersetzung:

Renault Zoe: 320 Kilometer Reichweite zum Pariser Autosalon ?

Das erste französische Elektroauto, der Stadwagen Renault Zoe, soll zum Pariser Autosalon mit einem neuen Akku beschert werden. Indem die Kapazität verdoppelt wird, soll die reale Reichweite von 160 auf 320 Kilometer ansteigen. Eine Leistung welche eine steigende Anzahl an Autofahrern begeistern dürfte, für die eine minimale Reichweite von unter 300 Kilometern bislang ein Hinderungsgrund zum Wechsel gewesen ist.

Schrittweise Verbesserung

Seit dem Verkaufsstart im Frühjahr 2013 wurde das Elektrofahrzeug stetig verbessert. Ohne das Design zu verändern, habe die Ingenieure des Herstellers aus Boulogne-Billancourt die Ladezeiten an herkömmlichen Haushaltssteckdosen verbessert - ein Standard, welcher dem Fahrzeug anfangs vorenthalten blieb -, haben an der Effizienz des eingebauten Caméléon-Laders gearbeitet und haben einen neuen kompakteren und sparsameren Motor integriert. R240 getauft, wurde das Fahrzeug von da ab in Cléon (Normandie) gebaut und bietet gegenüber dem ersten Fahrzeug, Q210 genannt, 10 bis 15 % mehr Reichweite. Unter realen Bedingungen erreicht der Zoe 160 Kilometer Reichweite mit einer Ladung.

Neue Reichweite von 320 Kilometern

Der Kampf der Elektroautohersteller um die Reichweite erreicht nun auch den Stadtwagen mit 5 Sitzplätzen. Wie bereits anlässlich des Genfer Automobilsalons angekündigt, soll schon sehr bald ein Akku mit 44 KW (gegenüber bislang 22KW) unter dem Boden des Renault Zoe Platz finden. Laut der Webseite von BFM Business, soll das Fahrzeug zum Pariser Autosalon präsentiert werden, welcher am 1. Oktober seine Pforten für die Öffentlichkeit öffnet. Aktuell wurden keinerlei Informationen zum Verkaufsstart und den Preisen der neuen Version bekannt gegeben.

Neuer Lader verbaut ?

Mit einer verdoppelten Kapazität des Litium-Ionen-Akkus, sollte der Renault Zoe eine reale Reichweite von 320 Kilometern mit einer Ladung erreichen.

Mit aller Wahrscheinlichkeit soll der verbaute Caméléon-Lader so modifiziert werden, dass die Schnellladeoption unter 30 Minuten an einer öffentlichen Ladesäule (43KW Gleichstrom) wieder möglich ist. Eine Kompatibilität, welche die neue Variante des R240 einbüßen musste, um eine effizientere Ladung an Haushaltssteckdosen zu ermöglichen. Das meistverkaufte Elektroauto in Frankreich und Europa wird sich den Spitzenplatz mit dem Ampera-e teilen müssen, dessen reale Reichweite dank eines 60KW-Akkus mit 380 Kilometern angegeben wurde.

mit aller Vorsicht möchte ich den Inhalt des Artikels bezweifeln, würde mich aber freuen wenn es so kommt.

Das neue Batterien kommen die bis zu 400 km Reichweite ermöglichen sagt man bei Renault schon länger. Aber zeitnah kommt erstmal ein zoe bose edition

Themenstarteram 27. September 2016 um 21:04

https://media.renault.nl/.../

Es ist offiziell - 41 kWh Batterie!

interessant :)

Zitat:

@dejohn49 schrieb am 3. November 2016 um 15:48:24 Uhr:

interessant :)

http://www.motor-talk.de/.../...fuer-den-elektro-renault-t5821611.html gelesen? Auch die Kommentare? Da findest du u.a. einen Link zur (noch aktuellen?) Preisliste ohne Anmeldung und ein paar Infos, die nicht in der Preisliste stehen.

HTH

notting

Themenstarteram 3. November 2016 um 20:39

Zitat:

@dejohn49 schrieb am 3. November 2016 um 15:48:24 Uhr:

interessant :)

Absolut :)

Aber erst wenn ich meine endlich Anfang 2017 hab ist Gewissheit :D

Renault will anscheinend ein 100 kWh E-Auto auf den Markt bringen las ich :)

Zitat:

@dejohn49 schrieb am 7. November 2016 um 11:48:30 Uhr:

Renault will anscheinend ein 100 kWh E-Auto auf den Markt bringen las ich :)

Link?

notting

oh..weiß jetzt nicht mehr genau auf welcher Internetseite,mal schaun

Es dürfen noch Wetten abgeschlossen werden, dass in seiner Aussage ein "h" zuviel drin war -> http://insideevs.com/.../ ;-)

notting

Themenstarteram 8. November 2016 um 21:47

Ja die Wette geht auf :-)

100 kW DC CCS2

So hab das ganze Wochenende die Zoe ausgiebig testen können und werde mir Sie heute bestellen wenn der Händler mir ne Ausstattungsliste für den 400er geben kann. Hab nur eine bekommen die wohl für Österreich ist. Finde es aber trotzdem schade das es für Deutschland nicht die Variante mit 43kw schnellladung gibt sondern nur in Österreich und der Schweiz.

Deine Antwort
Ähnliche Themen