ForumCar Audio & Navigation
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Neuer Subwoofer

Neuer Subwoofer

Themenstarteram 18. Juni 2011 um 16:28

hi leute

ich suche einen neuen subwoofer.

mein alter hat gestern den geist aufgegeben (SPL Dynamics V300 S4).

jetzt such ich was neues aber er sollte mehr leistung abkönnen als der alte.

radio alpine cda 9886r, endstufe kove k4 600, frontsystem spl dynamics sd 6.2

kosten darf er 200-250€

aso und musikrichtung: alles was gut wummmmmssss hat zb. techno, trance, hardstyle, hands up sowas in der richtung

ich fahre zurzeit nen chrysler voyager also grossraum

Beste Antwort im Thema

Zitat:

jetzt such ich was neues aber er sollte mehr leistung abkönnen als der alte.

.

 

Die Kove leistet doch eh nur 250 Watt an 4 Ohm.

Das kann JEDER Subwoofer ab.

Ich denke Dein SPL ist eher dadurch kaputt gegengen, das Du die Stufe falsch eingepegelt hast

und sie dadurch ins Clipping gelaufen ist

und DAS wiederum hat Deinen Lautsprecher zerstört.

Wenn Du das beim nächsten Sub nicht änderst, wird der auch abrauchen.

Wenn Du lauter hören willst, als Deine Stufe kann,

dann solltest eher an einen zusätzlichen Verstärker für den Subwoofer denken.

 

http://www.musik-service.de/clipping-endstufen-mkb29de.aspx

http://de.wikipedia.org/wiki/Übersteuern_(Signalverarbeitung)

21 weitere Antworten
Ähnliche Themen
21 Antworten

Zitat:

jetzt such ich was neues aber er sollte mehr leistung abkönnen als der alte.

.

 

Die Kove leistet doch eh nur 250 Watt an 4 Ohm.

Das kann JEDER Subwoofer ab.

Ich denke Dein SPL ist eher dadurch kaputt gegengen, das Du die Stufe falsch eingepegelt hast

und sie dadurch ins Clipping gelaufen ist

und DAS wiederum hat Deinen Lautsprecher zerstört.

Wenn Du das beim nächsten Sub nicht änderst, wird der auch abrauchen.

Wenn Du lauter hören willst, als Deine Stufe kann,

dann solltest eher an einen zusätzlichen Verstärker für den Subwoofer denken.

 

http://www.musik-service.de/clipping-endstufen-mkb29de.aspx

http://de.wikipedia.org/wiki/Übersteuern_(Signalverarbeitung)

da stimm ich meinen vorredener uneingeschränkt zu...

Nimm eine Steg K2.02 und einen Audio-System X-ION 15-1000 .

Das hämmert ordentlich und klingt auch gut .

tolle empfehlung! es sollte um die 250euros kosten...:rolleyes:

davon abgesehen is die k2.03 fürn 1000er x-ion bissel besser geeignet. da darf mann aber auch den strom net vergessen...

Dann hat man aber was ordentliches .

Den MX 12 BR 2 gibts auch noch für schmales Geld . Sind dann zwei Woofer . Damit könnte man die 4-Kanal besser auslasten . Für das Zweiwegesystem würde ich mir eine kleine Zweikanal noch kaufen .

Oder nimm den Axon B30 . Den gibt es schon für 129,- Euro .

Soll auch ganz gut sein .

Themenstarteram 20. Juni 2011 um 18:43

ok sub geschrottet weil ich zu doll aufgedreht hab.

2 25er bässe wären toll weil obwohl es so ein grosses auto ist hab ich nur ne kleinen kofferraum.

gehäuse bauen kann ich selber.

neue stufe hatte ich auch schon überlegt aber mono. seid ihr bestimmt nicht mit einverstanden.

aber die kove bleibt denn fürs frontsystem auf aktiv.

denn gibt mir mal nen paar beispiele für kombi: subs und stufe zusammen für max 500€.

vielen dank schonmal für die antworten.

Themenstarteram 20. Juni 2011 um 18:57

was haltet ihr von der Steg K2.01

Zitat:

Original geschrieben von Avat

neue stufe hatte ich auch schon überlegt aber mono. seid ihr bestimmt nicht mit einverstanden.

Subwoofer laufen letztendlich immer Mono !

Oder du aber eine Mono-oder Stereo-Endstufe kaufst, sollte von der Impedanz des Subwoofers abhängen.

An bestimmten Subwoofer-Modellen kann man beides benutzen, dann wäre eine Mono evtl vorzuziehen, da bekommt man tendenziell mehr Power fürs Geld und das Gerät ist kleiner, braucht weniger Strom, zumindest bei der üblichen Digitaltechnik

Wie groß könntest du denn das Gehäuse maximal bauen (Außenmaße) ?

Themenstarteram 20. Juni 2011 um 19:31

B 1200mm H 400mm T unten ca.400mm T oben ca.300mm

Zitat:

Original geschrieben von Avat

B 1200mm H 400mm T unten ca.400mm T oben ca.300mm

das wäre dann ein wahrer Gigant mit fast 200 Litern Innenvolumen. Bist du sicher, daß es was in dieser Größe werden soll ?

Man könnte bis zu zwei 15 Zoll-Subwoofer nehmen, denn für einen normalen 12 Zoll ist so ein Volumen viel zu groß !

Was wolltest du denn insgesamt ausgeben, also für eine andere Endstufe, neue Kabel und den oder die Subs + Holz für die Box ?

Themenstarteram 20. Juni 2011 um 19:44

du hast gefragt wie gross es maximal sein kann und nicht wie gross ich es haben will ;-)

es muss nicht so gross werden aber so sind die maße meines kofferraums.

ich würde ja am liebsten 2 25er nehmen denn hab ich wenigstens noch bisschen kofferraum übrig.

und stufe ne digitale mono

Themenstarteram 20. Juni 2011 um 19:47

subs und endstufe zusammen max 500€

kabel hab ich alles

hab 6mm2 lautsprecherkabel 35mm2 stromkabel und chinch liegt auch schon alles muss nurnoch anklemmen +90ampere batterie und 1 farad kondensator der aber zur zeit nicht eingebaut ist.

Von Carpower bekommst du für 250 € Neupreis eine sehr große Endstufe, die ist auch klanglich gut !

http://www.sound-systems24.de/.../1000D.html

Man könnte sie an zwei 10" oder 12"-Subwoofern anschließen.

Wahrscheinlich hast du durch ÜBERLASTUNG deiner Endstufe den bisherigen Subwoofer durchgebrannt. Das bedeutet im Klartext, daß der GAIN-Regler zu hoch eingestellt war und daß du somit das Gerät überfordert hast. Es kam vermutlich zum sogenannten CLIPPING (die Endstufe erzeugt dann Gleichströme = Subwoofer brennt durch ) !

Begegne dem Problem mit einem kräftigen Verstärker, effizienten Subwoofern und richtig eingestellen Reglern.

Das Autoradio muß bis zum Anschlag aufdrehbar sein, ohne daß die Lautsprecher stark verzerren. Sollte das nicht möglich sein, sind die GAIN-Regler zu hoch eingestellt.

Themenstarteram 20. Juni 2011 um 20:10

ok danke erstmal für den tipp mit radio voll aufdrehen und es darf nix verzerren.

das kannte ich auch noch nicht, ich kann radio bis 35 aufdrehen habe aber immer nur bis 20 oder 25 aufgedreht

endstufe is schonmal nicht schlecht für den preis.

aber was soll ich für subs nehmen?

Deine Antwort
Ähnliche Themen