ForumX1 F48
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X1 E84 & F48
  7. X1 F48
  8. Neuer Rückruf!

Neuer Rückruf!

BMW X1 F48
Themenstarteram 12. Mai 2017 um 11:42

Habe heute Brief von Sozial Ministerium für Arbeit ( Österreich) sowie im Anhang Brief von BMW bekommen.

Möglicherweise die Fräsung in der Instrumententafel für den Beifahrerairbag nicht korrekt ausgeführt wurde. BJ 07/2016

Ähnliche Themen
26 Antworten

Ja, wurde bei mir schon kontrolliert. Hat nicht lange gedauert und war kein großer Aufwand

dIto, Bj. 01/2017, soll aber nur kontrolliert werden.

Hmmm, meiner ist Bj. 07/2016.

Unser X1 8/16

Per google habe ich hier in Österreich nichts gefunden , Betreff Rückruf. Wobei hingegen in Deutschland das Thema aktuell ist laut ADAC.

 

https://www.adac.de/.../suchergebnis.aspx?...

 

Hmmm, vielleicht ist es besser einfach zum Händler zu fahren und Nachfragen.

Mein X1 20x xDrive wurde Ende 09/2016 gebaut, letzte Woche habe ich den Brief von BMW bekommen.

Darin wird nicht nur von dem Fräsproblem in der Instrumententafel gesprochen, sondern auch vom Austausch der Gelenkscheibe. Was ist das denn für ein Teil?

Gelenk-oder Hardyscheibe sitzt zwischen Getriebe und Antriebswelle, aber dieser Rückruf betrifft eigentlich nur ältere Modelle und nicht den aktuellen X1 F48.

Heute habe ich auch einen Brief erhalten, Betreff fräsung.

Dito - Fräsung. X1 18D Sdrive, BJ. 11/2016

Hallo erstmal an alle!

im Februar habe ich mir einen X1 zugelegt, (soweit zufrieden) im April bekam ich ein Schreiben von meinem Autohaus ich solle das Auto zwecks der Überprüfung vorbeibringen, Dauer laut schreiben ca2Std.

Also Angerufen und Termin ausgemacht wo mir dann mitgeteilt wurde das sie das Auto den ganzen Tag brauchen und ich keinen Ersatzwagen bekomme, weil BMW keinen zu Verfügung stellt.

Kann die Aussage so nicht klauben, weder das es einen Tag dauert noch das es kein Ersatz gibt.

Weiß von euch jemand, ob das so ist

Habe auch einen Termin. Überprüfung dauert 45 min - 1 Stunde, sagte die nette Dame und der Tausch falls notwendig ca 4- 5 Stunden.

Nein, natürlich nicht, BMW würde bei einem Rückruf immer ein kostenloses Ersatzfahrzeug beistellen, das liegt jetzt echt an deinem Händler, der wohl keinen zur Verfügung stellt. Ich gehe aber davon aus, dass er noch innerhalb der Garantie ist, wenn ja, bitte mal auf den Tresen klopfen.

Dachte ich es mir doch?? Werde morgen mal bei BMW Kundenservice anrufen und um Klärung bitten!

 

Danke für die Hilfe

Zulassung 7/16.

habe vergangene Woche auch den Brief zwecks Fräsung erhalten.

 

Heute Termin beim Freundlichen vereinbart. Lt Auskunft wäre noch eine 2. Aktion offen (neue Software aufspielen). Auto soll einen ganzen Tag stehen bleiben; falls die Aufspielung der Software Probleme macht.

Kostenloses Ersatzfahrzeug wird gestellt

Deine Antwort
Ähnliche Themen