Forum323 & 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mazda
  5. 323 & 3
  6. Neuer Mazda 3 alle Details und Bilder (2019)

Neuer Mazda 3 alle Details und Bilder (2019)

Mazda
Themenstarteram 4. Juli 2018 um 18:36

Ich hoffe, dass es ein solches Thema nicht schon gibt, ansonsten können hier alle Infos zum neuen Mazda 3, der 2019 auf den Markt kommen soll, gesammelt werden. Interessant sind vor allem Details zum Motor und Erlkönigbilder.

Ähnliche Themen
3158 Antworten

Der Thread-Titel hat mich jetzt ein wenig irritiert. Aber offensichtlich geht es um den Mazda 3.

Mich würden Infos zum neuen Mazda 3 auch sehr interessieren. Vor allem Bilder. Ich bin gespannt, wie das neue Markengesicht von CX-5 und 6er beim 3er wirkt. Wenn auch nur ein bisschen so aussieht wie das Kai-Konzept, muss ich wohl meine Entscheidung, den aktuellen 3er zu kaufen, noch einmal überdenken. :D

Mindestens genauso interessant ist ja aber der Motor. Von dem, was man hört und liest, steckt ja richtig viel Potential in ihm, was Verbrauch und Leistung angeht. Wie steht ihr eigentlich dazu? Würdet ihr euch den neuen Mazda 3 bei Markstart kaufen oder erstmal schauen, wie gut die neue Technologie wirklich funktioniert?

Neue Technologie kauft man NIEMALS in der ersten Generation. :D

Themenstarteram 7. Juli 2018 um 11:27

Zitat:

@PhoelixRising schrieb am 5. Juli 2018 um 09:38:59 Uhr:

Der Thread-Titel hat mich jetzt ein wenig irritiert. Aber offensichtlich geht es um den Mazda 3.

Mich würden Infos zum neuen Mazda 3 auch sehr interessieren. Vor allem Bilder. Ich bin gespannt, wie das neue Markengesicht von CX-5 und 6er beim 3er wirkt. Wenn auch nur ein bisschen so aussieht wie das Kai-Konzept, muss ich wohl meine Entscheidung, den aktuellen 3er zu kaufen, noch einmal überdenken. :D

Mindestens genauso interessant ist ja aber der Motor. Von dem, was man hört und liest, steckt ja richtig viel Potential in ihm, was Verbrauch und Leistung angeht. Wie steht ihr eigentlich dazu? Würdet ihr euch den neuen Mazda 3 bei Markstart kaufen oder erstmal schauen, wie gut die neue Technologie wirklich funktioniert?

Oh ja, Mist. Ich habe mich bei der Überschrift wohl vertippt.

Ich bin auch sehr am neuen Skyactiv-X- Motor interessiert. Ersten Tests in Prototypen, gefahren von Journalisten und Auto- Testern, funktioniert er prächtig. Gleichzeitig hoffe ich, dass das Design sich weiterentwickelt, ohne dabei "verschlimmbessert" zu werden. Die Scheinwerfer des aktuellen MX-5 bspw. gefallen mir schon nicht mehr so gut - genauso wie die schnabelförmige Motorhaube des CX-5.

Themenstarteram 7. Juli 2018 um 11:28

Zitat:

@JeanLuc69 schrieb am 7. Juli 2018 um 11:23:00 Uhr:

Neue Technologie kauft man NIEMALS in der ersten Generation. :D

Wenn jeder sich so zurückhält, kommt man nie weiter.

Zitat:

@eddiotos schrieb am 7. Juli 2018 um 11:28:18 Uhr:

Wenn jeder sich so zurückhält, kommt man nie weiter.

Wenn die Hersteller nicht so eine derart schräge Geschichte mit der Vorstellung unausgereifter Technologie vorweisen könnten, könnte man neue Technologie bedenkenlos kaufen.

So bleibt dem Vernunftmenschen nur, den Betatest den Early Adopters zu überlassen.

Wenn man dem Artikel glauben darf...sieht er zumindest so aus:

 

http://www.autoexpress.co.uk/.../...ced-new-2019-mazda-3-to-ko-diesels

Themenstarteram 10. Juli 2018 um 16:30

Zitat:

@Turtlez schrieb am 10. Juli 2018 um 15:56:46 Uhr:

Wenn man dem Artikel glauben darf...sieht er zumindest so aus:

 

http://www.autoexpress.co.uk/.../...ced-new-2019-mazda-3-to-ko-diesels

Die AutoBild hat dasselbe Bild gezeigt.

Zitat:

@eddiotos schrieb am 10. Juli 2018 um 16:30:49 Uhr:

Die AutoBild hat dasselbe Bild gezeigt.

Und genau deshalb wird der aber (leider) nicht so aussehen ;)

Da hat einfach jemand die Bilder vom Kai Concept einmal durch Photoshop gezogen und normale Spiegel, Türgriffe, Scheinwerfer und Grill vom CX-5 draufgesetzt. Damit es nicht so auffällt das ganze noch in Graustufen. Dabei sind die Original-Bilder (mit den gleichen Bodenfliesen übrigens) auch noch dort verlinkt:

http://www.autoexpress.co.uk/.../...ept-previews-2019-mazda-3-at-tokyo

Solche "exklusiv" Fotos/Artikel wie diese oder eben von Autobild sind nur dazu da Klicks zu generieren und haben damit wohl leider auch noch ihr Ziel erreicht...

Hallo,

gibt es denn schon Infos über die Motoren?

Kommt da auch mal ein vernünftiger für Europa raus?

Gruß

Marcel

Vernünftige gibts ja schon im aktuellen Modell, unvernünftige wären mal ganz schön :)

Auf jeden Fall kommt das hier:

https://www.motor-talk.de/.../...cht-den-diesel-ersetzen-t6180039.html

https://www.motor-talk.de/.../...-im-detail-und-in-fahrt-t6279420.html

Danke, hast recht. Unvernünftige Motoren wären mal klasse ;)

Gruß

Marcel

Alle Bilder, die gegenwärtig zum neuen Mazda3 rumgeistern, basieren auf dem inzwischen bekannten KAI-Konzept. Die übergroße Bereifung wird wohl so bestimmt nicht kommen.

Weltweit wird davon ausgegangen, dass der neue in L.A. präsentiert wird und dann international vermarktet wird (Anfang 2019). Die ersten Mazda 3 dürften dann in Europa voraussichtlich Anfang Sommer 2019 ausgeliefert werden (also rechtzeitig vor dem 1.09.2019 - der dann ohne Einschränkungen gültigen EU6dTemp).

Es gibt hier ja einige user, mich eingeschlossen, die so ihre negativen Erfahrungen bei einem allseits bekannten Hersteller sammeln durften.

Bei Mazda gibt es keine Beta-Tester. Die nagelneue Motorengeneration ist ausgiebig in der Praxis unter allen klimatischen Bedingungen getestet.

Bisher startete Mazda bei jedem neuen Modell den Vorverkauf mit Rabatten und einer gehobenen Ausstattung - bevor das Modell bei Händlern überhaupt präsentiert wurde, man sich reinsetzen und eine Probefahrt machen konnte. Wer sich für einen derartigen Vorverkauf entschied, erhielt das neue Modell natürlich auch als erster. Ist also wie Weihnachten und Ostern am gleichen Tag.

Es gab bisher bei jedem neuen Modell von Mazda immer einen durchschlagenden Erfolg der "Blindbesteller", ähnlich übrigens wie bei einigen Neuerscheinungen bei Daimler, die "blind" bestellt werden.

Zu bedenken ist also, wer erst später bestellt, wird beim neuen Mazda 3 wieder längere Wartefristen in Kauf nehmen müssen: das weltweite Interesse an diesem Modell ist riesig.

Mit der neuen Motorengeneration im Mazda 3 dürfte sich dann auch ein Diesel erledigt haben.

 

 

Ich traue Mazda ja auch zu das sie es wieder vom Start weg zuverlässig hinbekommen, dennoch gab es z.B. in jüngerer Vergangenheit bei einigen Dieseln die Probleme mit Ölverdünnung wegen abgebrochenen DPF-Regenerationen. Die aktuellen Benziner wiederum scheinen aber sehr solide zu sein und auch zumindest mein Diesel läuft bisher problemlos.

Da Mazda auch mal gesagt hatte weiterhin an der Entwicklung einer neuen Diesel-Generation zu arbeiten, würde ich den Diesel noch nicht als erledigt sehen. Bisher ist ja immer nur die Rede von der einen Version des Skyactiv-X mit 190PS und 230Nm. Wie weit das skalierbar ist oder ob es noch weitere normale Benziner/Diesel gibt wurde ja noch nicht bekannt gegeben.

Bin jedenfalls gespannt welche Motorenpalette da zum Start kommen wird. Ich könnte mir aber durchaus vorstellen das der aktuelle 2,2L (der ja in den anderen Modellen mit SCR-System schon 6d-Temp fähig wurde) auch im neuen 3er dann wieder angeboten wird.

Themenstarteram 12. Juli 2018 um 21:10

Zitat:

@unRODbar schrieb am 12. Juli 2018 um 20:35:45 Uhr:

Wie weit das skalierbar ist oder ob es noch weitere normale Benziner/Diesel gibt wurde ja noch nicht bekannt gegeben.

Neben dem Skyactic- X wird es vorerst weiterhin die bekannten Benziner und Diesel geben. Das wurde bereits bestätigt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mazda
  5. 323 & 3
  6. Neuer Mazda 3 alle Details und Bilder (2019)