Forum850, S70, V70, V70 XC, C70
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. 850, S70, V70, V70 XC, C70
  6. Neuer in der Runde

Neuer in der Runde

Volvo
Themenstarteram 7. Mai 2019 um 20:58

Hallo Leute,

habe heute einen 850 er mit der 2,0 93Kw Maschine erworben. Ich kann ihn am Samstag abhohlen und werde dann sicherlich berichten können. Da das Fahrzeug abgemeldet war war keine Ausgiebige Ausfahrt möglich. Er ist aber beinahe Lückenlos Scheckheft gepflegt und hat nur an ein zwei Stellen Flugrost. Außer der Kotflügel Fahrerseite der ist Am Stoßstangenhalter Durchgerostet.

Aber das krieg ich wieder hin!

Ein erster Eindruck ist im Anhang!

Der Große hat endlich einen Bruder bekommen!

Gruß

Christian

Zwei Brüder
Beste Antwort im Thema

Hi!

Die 850 nach MJ92 geben KEINE Meldung für einen zu niedrigen Ölstand. Die besitzen nur noch eine Öldruckanzeige.

Die geht aber meines Wissens nach nur an, wenn der vorherrschende Öldruck unter 0,2 bar fällt.

Aus Erfahrungsberichten ist es meist schon zu spät, wenn die Lampe wirklich wegen eines Problems angeht.

Bezüglich des Ölverbrauches:

Merke dir den Kilometerstand und wie voll er ist. Wenn es mal wieder Zeit ist, kippst du nach und rechnest deinen Ölverbrauch aus.

Volvo hat bei den 850 zwei verschiedene Abstreifringe verbaut. Typ 1 wurde bis Mitte MJ95 (so Dez.1994-Jan.1995) verbaut, danach folgte bis Ende der Produktion Typ 2. Mit Typ 1 ist ein Ölverbrauch bis 0,4l/1000km ab Werk normal. Bei Typ 2 soll er zwischen 0,01 und 0,1l/1000km liegen.

In der Regel sind das aber jetzt eher so 0,3l/1000km. 300tkm gehen halt nicht spurlos an einem Motor vorbei. Auch, wenn das viele bei Volvo glauben.

Für das messen des Ölstandes: warte 10min ab, da sollte der Großteil des Öles wieder in die Wanne gelaufen sein.

LG, Tim

82 weitere Antworten
Ähnliche Themen
82 Antworten

Herzlich willkommen Namensvetter, und allzeit gute Fahrt mit dem ,,kleinen'' Elch.

Auch wenn der 2,0L nicht vor Kraft strotzt, ist er ein absolut haltbarer und dankbarer Motor!

Gruss Chriss (der auch nach einem schönen XC90 schielt) ;)

Hej... welcome und viel Spaß mit dem Kleinen... :D

Wenn son neumodischen Elch dann den hier... >klick< ... in natura macht der schon ordentlich was her... :D

Themenstarteram 7. Mai 2019 um 21:37

Danke für die Begrüßung. Der V90 ist schon schick!

Aber bei uns will sich niemand mehr so recht nach unten fallen lassen. Da ist der 850er schon ein Flacheisen,grins,

Er wird auch nur als Zweitwagen genutz und wird so auf 10t km im Jahr kommen.

Und das Krusen steht im Vordergrund.

Gruß

Christian

Zitat:

@christian-volvoxc90 schrieb am 7. Mai 2019 um 21:37:57 Uhr:

Danke für die Begrüßung. Der V90 ist schon schick!

Aber bei uns will sich niemand mehr so recht nach unten fallen lassen. Da ist der 850er schon ein Flacheisen,grins,

Er wird auch nur als Zweitwagen genutz und wird so auf 10t km im Jahr kommen.

Und das Krusen steht im Vordergrund.

Gruß

Christian

Der V90 XC ist schon ne ganze Ecke höher wie der normale V90... wenn die nebeneinander stehen ein ganz anderes Auto... der V90 ist ziemlich tief geraten für meinen Geschmack... und das XC fehlt eben... :D

am 7. Mai 2019 um 22:44

Zitat:

@christian-volvoxc90 schrieb am 7. Mai 2019 um 20:58:43 Uhr:

Hallo Leute,

habe heute einen 850 er mit der 2,0 93Kw Maschine erworben. Ich kann ihn am Samstag abhohlen und werde dann sicherlich berichten können. Da das Fahrzeug abgemeldet war war keine Ausgiebige Ausfahrt möglich. Er ist aber beinahe Lückenlos Scheckheft gepflegt und hat nur an ein zwei Stellen Flugrost. Außer der Kotflügel Fahrerseite der ist Am Stoßstangenhalter Durchgerostet.

Aber das krieg ich wieder hin!

Ein erster Eindruck ist im Anhang!

Der Große hat endlich einen Bruder bekommen!

Gruß

Christian

Bei AH Südstadt in NOM (37154) Gekauft, wundert mich eigentlich das die noch so alte Fahrzeuge zum Verkauf anbieten....

Themenstarteram 8. Mai 2019 um 5:45

Hallo,

genau dort.

War gar nicht so leicht den zu kaufen. In der Anzeige stand nur für Handel oder Export und an Privat geht gar nicht. Ich habe jemanden mit Gewerbe gefunden der ihn für mich kauft und dann an mich weiterverkauft. Sonst wäre er wohl im Ostblock gelandet.

Verkauf von solch alten Fahrzeugen machen sie nicht mehr an Privat, auch mit schriftlichem Garantieausschluss nicht, die Gesetze in Deutschland lassen das nicht mehr zu. Würde er ihn mir Verkaufen auch mit schriftlichen Garantie-ausschluss und ich würde dann doch vor Gericht gehen, würde ich sehr warscheinlich recht bekommen und er wäre in der Pflicht. Hat es wohl schon öfter gegeben.

Gruß

Christian

am 8. Mai 2019 um 6:05

Zitat:

@christian-volvoxc90 schrieb am 8. Mai 2019 um 05:45:39 Uhr:

Hallo,

genau dort.

War gar nicht so leicht den zu kaufen. In der Anzeige stand nur für Handel oder Export und an Privat geht gar nicht. Ich habe jemanden mit Gewerbe gefunden der ihn für mich kauft und dann an mich weiterverkauft. Sonst wäre er wohl im Ostblock gelandet.

Verkauf von solch alten Fahrzeugen machen sie nicht mehr an Privat, auch mit schriftlichem Garantieausschluss nicht, die Gesetze in Deutschland lassen das nicht mehr zu. Würde er ihn mir Verkaufen auch mit schriftlichen Garantie-ausschluss und ich würde dann doch vor Gericht gehen, würde ich sehr warscheinlich recht bekommen und er wäre in der Pflicht. Hat es wohl schon öfter gegeben.

Gruß

Christian

Bei Leuten die sie nicht kennen stimmt das, ich hätte den 8er auch so bekommen ohne Gewerbe.

Mit wem hast du denn Gesprochen ? Herrn Mendel ? Der kümmert sich normalerweise um die alten Schätze ;)

Wundert mich das er nicht angerufen hat bei mir :D.

Läuft also demnächst im HAMÜ Raum ein weiterer 8er ?

Themenstarteram 8. Mai 2019 um 6:16

Hallo.

Sie haben einen neuen Verkäufer Herr Hannsmann. Ist erst seit kurzem dort. Ja ist sicher auch immer vertrauensdache sowas .

Themenstarteram 11. Mai 2019 um 21:15

Guten Abend,

so heute ist der kleine bei uns eingezogen. Und auf der Heinfahrt ca 50km auch über die Autobahn, aber nur max 120 Km/h, da die Winterreifen die noch drauf sind echt fertig sind. Zwar haben sie noch gutes Profil aber sie sind 8 Jahre alt und schon ziemlich hart.

Festgestellte mängel auf der Fahrt waren die Reifen, der Scheibenwischerarm auf der Fahrerseite, der ist verbogen!! Wenn der Wischer senkrecht ist steht er von der Scheibe ab und man kann bei genauem hinsehen erkenn das in dem Unteren Teil der Angeschraubt wird ein knick ist der da so echeinbar nicht hingehört.

Und er wollte nicht wirklich Warm werden. Die Kühlmitteltemperaturanzeige steigt im Stadt und stopp and go Verkehr aber auf Strecke geht sie wieder runter. Ich denke mal das Thermostat ist defekt und schließt nicht mehr.

Und die Dämpfer der Heckklappe sind hinüber die bleibt nicht offen. Ansonsten läuft er gut.

Es macht wirklich Spaß damit zu fahren.

Gruß Christian

... na das ist ja noch übersichtlich... Scheibenwischer wohl bei Schnee und Eis verbogen... Reifen wechseln ist klar... Gasfedern Heckklappe sind standardmäßig defekt und Thermostat ist ja auch kein größeres Problem...

... viel Spaß damit... :D

https://www.motor-talk.de/.../...chfunktion-anpressdruck-t5471936.html

Der Scheibenwischer ist ein bekanntes Problem beim 850er. da wird der Vorbesitzer schon mal dran gebogen haben.

Heckklappendämpfer austauschen ist in 20 min erledigt.

Beim Thermostat Wechsel aufpassen das Dir die Torxschrauben nicht rund drehen, die sitzen oft bombenfest. Am besten gleich neue mit bestellen.

Das Scheibenwischerproblem hatte ich mit einem kleinen Dremel behoben.Unten den Anschlag etwas abschleifen,dann liegt der wieder voll an.Hier gibt es Anleitungen,was wo abzuschleifen ist.Hat bei mir 5 Minuten gedauert.

Hallo, ich hab das Problem auch, was muss da abgeschliffen werden?

... ich meine das war so...Wischerarm schlägt am Gelenk innen gegen das andere Teil welches an der Welle befestigt ist.

Man kann versuchen den Wischerarm nach zu biegen in Richtung Scheibe... oder sich das Gelenk genauer ansehen wo die beiden Teile kollidieren, dort mit geeignetem Werkzeug Platz schaffen und etwas abschleifen... Feder kann auch noch schlapp sein... ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen