ForumHyundai
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Hyundai
  5. Neuer H1 mit Automatik

Neuer H1 mit Automatik

Themenstarteram 16. Februar 2009 um 13:00

Hallo

habe beim stöbern bei mobile zwei H1 mit Automatik entdeckt und wollte gerne mal wissen ob jemand was bezüglich der Austattung und Automatik weis.

Danke

H1

Beste Antwort im Thema

Hallo!

So haben es die Einkäufer bei Hyundai entschieden! Selbst wenn ein Händler eine Bestellung hätte mit Leder, Automatik.... Er würde so ein Auto nicht bekommen!

Hyundai-Europe bietet den Einkäufern der Länder Konfigurationen an aus denen der Einkäufer entscheidet was er für sein Land haben will! Mehr Auswahl hat er nicht! Darum ist das Ösi-Modell auch so interessant! Das el. Sperrdiff. Gibt es nur dort! Und bei Schnee und Regen kann man die Vorteile sehr schnell spüren! Der Rest ist ja nachrüstbar, bis auf die Automatik natürlich! Aber die ist in ganz Europa nicht zu bestellen! Vielleicht lesen ja ein paar Hyundai-Leute hier mit und es tut sich was! Eine kleinere Maschine gibt es ja mittlerweile auch. Die hat allerdings auch kein Mensch gebraucht!

Gruß Arnd

29 weitere Antworten
Ähnliche Themen
29 Antworten

Das sind wohl Export Modelle. In der EU wird der neue H1 bisher nirgendwo mit Automatik angeboten. Ich hatte die Automatikmodelle auch schon gesehen, vermute jedoch, dass es bei der Zulassung in D zu Problemen kommen könnte. Die schönen Ledersitze auf der Rückbank haben nämlich nur Beckengurte und diese sind seit einigen Jahren in D (und ich mutmaße in der gesamten EU) bei Neuwagen nicht mehr zulässig.

Ob das Fahrzeug daher zulassungsfähig ist, glaube ich nicht (lass mich jedoch gerne eines besseren belehren)

Gruß Ingo

 

Zitat:

Original geschrieben von inkomi

Das sind wohl Export Modelle. In der EU wird der neue H1 bisher nirgendwo mit Automatik angeboten. Ich hatte die Automatikmodelle auch schon gesehen, vermute jedoch, dass es bei der Zulassung in D zu Problemen kommen könnte. Die schönen Ledersitze auf der Rückbank haben nämlich nur Beckengurte und diese sind seit einigen Jahren in D (und ich mutmaße in der gesamten EU) bei Neuwagen nicht mehr zulässig.

Ob das Fahrzeug daher zulassungsfähig ist, glaube ich nicht (lass mich jedoch gerne eines besseren belehren)

Gruß Ingo

Ingo hat definitiv recht!

Du müsstest alles nachrüsten und den Import genau so gestalten wie bei einem Auto aus den USA! Dabei aber wahrscheinlich noch aufwendiger da USA-Importe an der Tagesordnung sind und Hyundai dich mit Sicherheit bei dem Import nicht mit Datenblättern und weiterer Hilfe unterstützen wird! Die wollen nämlich das du hier ein Auto kaufst!

Gruß Arnd

Themenstarteram 17. Februar 2009 um 19:47

Danke euch beiden.

Das ist natürlich schöner Mist mit den Gurten, verstehe aber auch nicht warum der H1 in Deutschland nicht mit Automatik angeboten wird. Das wäre für mich und bestimmt auch viele andere ein grosser Kaufanreiz gewesen.

Hallo!

So haben es die Einkäufer bei Hyundai entschieden! Selbst wenn ein Händler eine Bestellung hätte mit Leder, Automatik.... Er würde so ein Auto nicht bekommen!

Hyundai-Europe bietet den Einkäufern der Länder Konfigurationen an aus denen der Einkäufer entscheidet was er für sein Land haben will! Mehr Auswahl hat er nicht! Darum ist das Ösi-Modell auch so interessant! Das el. Sperrdiff. Gibt es nur dort! Und bei Schnee und Regen kann man die Vorteile sehr schnell spüren! Der Rest ist ja nachrüstbar, bis auf die Automatik natürlich! Aber die ist in ganz Europa nicht zu bestellen! Vielleicht lesen ja ein paar Hyundai-Leute hier mit und es tut sich was! Eine kleinere Maschine gibt es ja mittlerweile auch. Die hat allerdings auch kein Mensch gebraucht!

Gruß Arnd

Hallo H1ler

Ich fahre seit 4Monaten einen H1 Automatik 170 PS.

Leider (ich brauche sie nicht) wird dieser dann ohne Rücksitze(sonst insgesamt 12 Sitze) verkauft, da es keine Ausnahmegenehmigung für diese 2 Punktgurte gab. Jetzt kämpfe ich um eine LKW Zulassung mit dem FA. Der TÜV sagt ja. Ansonsten geile Sache.

MfG

Zitat:

Original geschrieben von Fritze64

Hallo H1ler

Ich fahre seit 4Monaten einen H1 Automatik 170 PS.

Leider (ich brauche sie nicht) wird dieser dann ohne Rücksitze(sonst insgesamt 12 Sitze) verkauft, da es keine Ausnahmegenehmigung für diese 2 Punktgurte gab. Jetzt kämpfe ich um eine LKW Zulassung mit dem FA. Der TÜV sagt ja. Ansonsten geile Sache.

MfG

Hallo!

12 Sitze? Der muß ja um einiges größer sein als der "deutsche" H1, hast du Fotos? Und wieviele Gänge hat das Getriebe?

Viele Grüße

Problematisch bei den Automatikfahrzeugen dürfte der Verschleiss auf deutschen Autobahnen sein - ein Grund für die Entscheidung die Automatik nicht nach Europa einzuführen ist wohl die deutsche Kachelei, die die Getriebe nicht aushalten. Wer so ein Fahrzeug also hat -> amerikanisch fahren.

hab gerade auf nem USB Stick die Bilder hier entdeckt und stell sie mal ein.

was ausserhalb Europas alles geht. Dabei müßte man doch nur die Gurte in die Sitze integrieren, das kann doch nicht so schwer sein ...

 

Grüße

 

Joe

Pppp
Fee2

Zitat:

Original geschrieben von eiskamel

hab gerade auf nem USB Stick die Bilder hier entdeckt und stell sie mal ein.

was ausserhalb Europas alles geht. Dabei müßte man doch nur die Gurte in die Sitze integrieren, das kann doch nicht so schwer sein ...

 

Grüße

 

Joe

Hallo Joe,

leider wird das auf den Bildern zu sehende in Deutschland evtl. niemals zu sehen sein. Ich fände schon schick , einzelne , verschiebbare Sitze zu haben . Hatte im Peugeot 806 auch nur Einzelsitze , die aber nur in feste Positionen konnten wegen der Gurte. Denke bis der "Heinz" solche Sitze ala "VW Multivan" bekommt , müssen noch viele Monate ins Land gehen.

Die Nachfrage wird das evtl. Regeln.

 

Bis die Tage,

Karsten

was sagt ihr denn zu dieser Armlehne ?

 

Joe

E89052l000

sieht mir nach i30 aus

soll aber für den H1 sein, wenn H Slovenien sich nicht grob vertan hat

 

Joe

neuer hyundai h1 mit leder u autumatik fähert sich super kann vw t5

nicht mit halten ist ein deutsches model:):)

Will ich auch haben :-( leider ein 3/4 Jahr zu früh gekauft. Allerdings gibt es den Premium jetzt nicht mehr in weiß, oder irre ich mich da? Hat der H1 jetzt endlich einen ordentlichen Schlüssel?

 

Gruß comtec

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Hyundai
  5. Neuer H1 mit Automatik