Forum500
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. 500
  6. Neuer 500, 500e

Neuer 500, 500e

Fiat 500
Themenstarteram 20. Januar 2020 um 14:54

Dick eingepackt, ist womöglich ein richtiger Nachfolger unterwegs...

https://www.motor.es/.../...-fotos-espia-2021-prototipo-202064178.html

 

...demnach sogar schon in Genf (März !) gezeigt wird ! Aber erst 2021 im Handel.

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 20. Januar 2020 um 14:54

Dick eingepackt, ist womöglich ein richtiger Nachfolger unterwegs...

https://www.motor.es/.../...-fotos-espia-2021-prototipo-202064178.html

 

...demnach sogar schon in Genf (März !) gezeigt wird ! Aber erst 2021 im Handel.

376 weitere Antworten
Ähnliche Themen
376 Antworten

Die Seite auf motor1 ist nicht mehr erreichbar... Waren sie etwa zu früh dran mit den News?

Themenstarteram 4. März 2020 um 15:24

merkwürdig.

Zitat:

@flex-didi schrieb am 4. März 2020 um 15:24:15 Uhr:

merkwürdig.

... die haben einfach die Original-Presseinfos von Fiat zu früh veröffentlicht :p ... und dann ganz schnell den Beitrag zurückgezogen.

Alles in Ruhe abwarten. Kaufen tun es doch nur wenige. Zumal nicht für diesen Preis, der sich aber durch Prämie und Rabatt, wie bei FIAT üblich, erträglich verringern könnte.

Wenn wirklich über 300 km damit gefahren werden kann, ist das doch in Ordnung. Bin noch nie mit unserem so weit an einem Stück unterwegs gewesen.

Jetzt ist die Meldung auf motor1 wieder online :-)

Themenstarteram 4. März 2020 um 19:45

na dann,

http://www.media.fcaemea.com/.../...ch-angetriebene-fahrzeug-der-marke

Zitat:

Leonardo DiCaprio, der Botschafter des neuen Fiat 500

Um die Entwicklung der Strategie hinter dem neuen Fiat 500 zu stärken, die inspiriert ist von der Bereitschaft zu Veränderungen und dem Willen, der Erde eine bessere Zukunft zu sichern, hat sich Fiat die Unterstützung eines Weltstars gesichert, der schon seit mehr als 20 Jahren gegen den Klimawandel und für die Erhaltung der biologischen Vielfalt kämpft: Leonardo DiCaprio. Der US-amerikanische Schauspieler und Aktivist ist von der Philosophie des neuen Fiat 500 überzeugt und unterstützt die Mission von Fiat.

https://www.youtube.com/watch?v=j9_upuvzDIY&feature=youtu.be

Zitat:

@flex-didi schrieb am 3. März 2020 um 20:50:18 Uhr:

Zitat:

@Amen schrieb am 3. März 2020 um 10:22:46 Uhr:

....

Sehr milde wieder die Überarbeitung. Bin gespannt wieviel kwh Akku reinpasst.

demnach mehr details jetzt...

Zitat:

@flex-didi schrieb am 3. März 2020 um 20:50:18 Uhr:

Zitat:

Akkupack mit einer Kapazität von 42 kWh

https://de.motor1.com/news/401692/fiat-500-elektro-2020-alle-daten/

Zitat:

@flex-didi schrieb am 3. März 2020 um 20:50:18 Uhr:

Zitat:

Sherpa-Modus,

:eek::confused:.....:D

 

 

PS:

Zitat:

@flex-didi schrieb am 3. März 2020 um 20:50:18 Uhr:

Zitat:

Fest steht zudem, dass es offenbar zunächst keinen Fünftürer gibt, wie wir in Renderings lange gemutmaßt hatten.

:rolleyes: weil es letztlich nur ein Facelift ist ! wo soll da solch konstruktiver aufwand herkommen :confused::rolleyes:

Es handelt sichr sehr wohl um eine komplette Neukonstruktion. Siehe auch am längeren Radstand.

Themenstarteram 4. März 2020 um 21:30

what ?...

Zitat:

Its form demonstrates the same creative spirit. The substance of the new platform has given the third-generation 500 an incredible presence: it is 6 cm wider and 6 cm longer, the wheelbase has been extended by 2 cm, and the wheels are larger and further apart, giving it a stronger personality and greater comfort despite its length remaining under four meters.

https://www.netcarshow.com/fiat/2021-500_la_prima/

mhhmm !...

Themenstarteram 4. März 2020 um 21:34

Den langen Pressetext bis dahin nur überflogen...

Zitat:

Die neue Plattform verleiht dem neuen Fiat 500 eine starke Präsenz. Sie ist jeweils sechs Zentimeter breiter und länger, der Radstand ist um zwei Zentimeter gewachsen. Obwohl die Gesamtlänge deutlich unter vier Metern bleibt, bietet der neue Fiat 500 einen selbstbewussteren Auftritt und mehr Komfort.

wo zuletzt doch schon längstens der "neue" 500 Hybrid gefahren wurde, also präsent war - zu dem war sowas aber nicht geäußert worden ? noch der alte dann ?

Auf den Bildern zum 500e hat es mich ja schon etwas gewundert wie bullig er wirkte. Ob der Optik und Kamera/winkel herkommend. alles voll-lackiert und rundlich, bündig.

Aber mal so eben + 6cm breiter macht in der fahrzeuggattung halt auch was aus.

So minimalistisch die Veränderungen des ganzen design, zu jeder (stilbildenden) fuge, da muss man schon sehr genau vergleichen dann !

Das ist doch ein Marketing-Desaster. Es ist ja nett, eine Top-Line limitierte “Prima” Edition zu machen, daher damit ist doch der Preis von 37.900 Euro als “Anker” in der Welt. Das sind 3000 Euro mehr als der Mini. Egal wie und ob man die im Detail vergleichen kann, das geht nicht fuer einen Fiat.

 

Ich bin mal gespannt auf den Basispreis einer geschlossenen Variante. Ich befürchte aber, damit brauchen sie gar nicht mehr zu kommen... .

 

Amen

Ich habe mir gestern einen 500X angesehen, Lounge, zweifarbig, Diesel, braunes Leder und ein paar andere Extras. Ein schönes Auto, es sollte 18.900Euro neu kosten. Da werde ich natürlich schwach bei einem mehr als doppelt so teurem normalem 500er mit E-Antrieb.......

Die haben schon merkwürdige Eingebungen seitdem akkubetriebene Straßenbahnen zu unverschämten Preisen einen Käufer finden sollen. Aber jeden morgen steht ein Dummer oder Einfältiger oder Unwissender oder Idealist auf.....

Gruß

Gravitar

Geht es darum? Oder vielleicht so:

Zunächst müssen sich ohnehin alle selbsternannten Umweltschützer mit dem nötigen Geld in der Tasche ein E-Mobil kaufen. Und ja, es darf fürs Understatement auch für die Future for Friday Abitur-Tochter ein elektrischer FIAT 500 sein. In ein paar Jahren kauft den dann ein Stadtrandbewohner mit knapper Kasse aber ebenfalls grünem Anstrich.

Und wer weiß, wie weit wir dann mit Allem sind, haben eher die Chinesen die Oberhand beim Verkauf von E-Autos und die Inder sind auch schon da.

Themenstarteram 5. März 2020 um 15:39

ich würde mal gerne mehr zu dieser angeblichen so neuen plattform erfahren !

ja sie hat zuwachs in breite und länge - aber sonst, für die zukunft nochwas und in weiteren modellen anwendung findend ??? der 4-T damit dann doch noch hoffnung ???

ich finde das alles sehr merkwürdig, insbesondere im zusammenhang mit dem hybrid etc.

Vorstellung vom Chef:

 

https://youtu.be/pVBAzeu-HZg

Deine Antwort
Ähnliche Themen