ForumCLA
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. A-Klasse & Vaneo
  6. CLA
  7. neuer 45er amg..

neuer 45er amg..

Mercedes
Themenstarteram 17. August 2019 um 15:23

wie viel rabatt sind/,waren beim cla 45 möglich privatkauf, bitte nur leute die es aus 1hand mitteilen können und keine die nachplappern "bei mercedes geht nichts " bzw nicht bestellt haben.

15-20%machbar? spiel mit dem gedanken den neuen 45er normal zu kaufen..

Beste Antwort im Thema

Der post spiegelt exakt das wieder was viele AMG / Mercedes Fahrer befürchtet haben.

JEDER MUSS nen AMG haben aber direkt auf 20 % hoffen weil er doch irgendwie zu teuer ist...

Ok schießt man sich halt selber mit ins Bein, wenn es zum verkauf kommt & die Karre keine Ausstattung hat.

Wartung / Service Reparatur gibt es ja auch nicht ;-)

100 weitere Antworten
Ähnliche Themen
100 Antworten

Gratulation. Na ich bin gespannt ob das hinhaut mit dem Termin. Lasse mir von der Werkstatt ein Angebot über Winterkompletträder machen aber ich befürchte das kostet wieder mindestens 2800 €.

Puh, das sind Preise..... Meine haben 520Euro zusammen gekostet, Bridgestone auf Leichtmetall, allerdings 7x16 und nur bis 240km/h zugelassen.....

Gruß

Gravitar

Ich habe heute auch mit dem Händler telefoniert. Es gäbe noch freie Kontingente für Lieferungen im Dezember. Bei Bestellungen zum Jahreswechsel (ich hab noch bis März Zeit) wäre die Lieferzeit Februar. Also nix bis Juni ausverkauft - da wollte der Verkäufer bestimmt noch eine Unterschrift und hat ein wenig übertrieben. Der CLA45S kostet mit ein wenig Ausstattung über 70t€. Also alles andere als ein Fahrzeug für die breite Masse.

Ich habe übrigens unverhandelt 10% auf den CLA45S bekommen (Finanzierung).

Das mit Juni 2020 hat jemand im A Klasse Forum geschrieben. Mein Verkäufer hat gestern Nacht noch einmal angerufen und bestätigt, dass es mit Dezember klappen müsste. Vor 4 Jahren (als gerade kein Modelwechsel war), betrug die Lieferzeit auch fast 3 Monate. Ist normal denke ich. Und ja, unter 70k kommst du garantiert nicht - außer du nimmst einen normalen 45er ohne Dynamic Paket und ohne Driver's Package. Falls dich diese beiden Optionen aber interessieren solltest du lieber gleich den S nehmen, denn preislich gibt sich das dann nicht viel. Hab auch deinen Post im BMW Forum gesehen - meinen 2er hatte ich auch mit 73k konfiguriert :) Aber im Leasing wäre er trotzdem 4000 Euro günstiger gewesen (über 4 Jahre) als der Mercedes bei fast gleichem Listenpreis. Allerdings frisst die teurere Versicheung und Steuer einen Teil davon wieder auf.

Und 10% gabs vor 4 Jahren auch schon direkt ohne Verhandeln, aber danach wirds schon eng. Die 10% haben mir mehrere Filialen angeboten damals, im Endeffekt habe ich dann bei 13 oder 14% zugeschlagen. Diesmal ist es leider weniger anscheinend.

Ursprünglich wollte ich das CLA Coupe. Die Lieferzeit wäre hier bei Januar/Februar gelegen.

Beim SB gab es jedoch bessere Konditionen und Lieferung ist voraussichtlich im Dezember. Da der SB darüber hinaus auch einen höheren Nutzwert hat (elektrische Heckklappe :) ) habe ich mich letzten Endes dann doch gegen das Coupe und für den SB entschieden.

Der A 45 S ist ca. 4.000 Euro günstiger als der CLA. Möglicherweise gibt es von dem schon mehr Bestellungen und daher auch längere Lieferzeiten. :confused:

Der CLA hat auch eine elektrische Heckklappe. Enthalten im Keyless-Go Komfortpaket: "...HANDS-FREE ACCESS öffnet den Kofferraumdeckel mit einer Kickbewegung unter den Stoßfänger..."

Aber nur beim Shooting Brake kann man die Heckklappe auf Knopfdruck schließen. Beim Coupé kann man sie so nur öffnen.

Ich bin immer froh, das meine Klappe nicht elektrisch ist! Geht innerhalb 1s vollständig auf, wenn ich auf den Schlüssel drücke, innerhalb von 0,5s wieder zu mit einem kleinen Schubs, wenn ich die Hände wieder frei habe. Dieses elektische Gedöns macht in meinen Augen sehr wenig Sinn, langsamer, dafür über die Zeit anfälliger, würde ich versuchen loszuwerden, wenn es serienmäßig verbaut wäre.....

Gruß

Gravitar

Hi Leute,

ich hab einen CLA 45S AMG Shooting Brake beim Händler bestellt und wollte diesen in Sindelfingen abholen. Was ich gelesen habe ist, dass die Abholung dort kostenlos ist.

Mein Händler meinte aber jetzt, dass eine Abholung des CLA in Sindelfingen im Kundencenter nicht möglich ist. Eine Abholung wäre nur kostenpflichtig in Affalterbach bei AMG oder direkt beim Händler möglich.

Stimmt das?

Kostenlos ist das nie.

Aber ja, ich glaube AMG kannst du nur in Affalterbach abholen (mit Werksführung und was zu essen, ist aber wohl nicht ganz billig) oder beim Händler (+ Überführungskosten die dein Händler dir aber auch "schenken" kann wenn er möchte).

Werksabholung ist immer kostenlos für den Kunden.

Außer Du läßt ihn z.B. von Rastatt nach Bremen ins Werk überführen.

Abholung bei AMG in Affalterbach ko0stet immer. nachfolgend ein alter Artikel, da kann es eher nur nochmals teurer geworden sein.

https://...mercedes-benz-passion.com/.../

Die einzige Frage die sich stellt:

Warum sollte eine Abholung in Sindelfingen nicht möglich sein wenn das Fahrzeug in Ungarn produziert wird?

D.h. die ersten CLA 45S AMG SB werden dann im Dezember an die Händler ausgeliefert? Sprich, ab dem Zeitpunkt kann man den 45s dann Probefahren?

Mein CLA 45S SB soll Anfang November in Produktion gehen. Wie lange es dauert bis ich ihn dann in Deutschland abholen kann, weiß ich aber noch nicht. Ich könnte mir vorstellen, dass die Händler schon vorher Fahrzeuge bekommen.

Weiß eigentlich jemand wie lange der CLA 45S von 0-200 km/h braucht? Ich hab das Netz jetzt ewig durchforstet und konnte aber nichts finden...

Zitat:

@falc410 schrieb am 20. September 2019 um 11:28:07 Uhr:

Kostenlos ist das nie.

Aber ja, ich glaube AMG kannst du nur in Affalterbach abholen (mit Werksführung und was zu essen, ist aber wohl nicht ganz billig) oder beim Händler (+ Überführungskosten die dein Händler dir aber auch "schenken" kann wenn er möchte).

Der wird doch in Ungarn produziert oder?

Deine Antwort
Ähnliche Themen