ForumVolvo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. Neue sichere Schlüssel

Neue sichere Schlüssel

Volvo
Themenstarteram 30. März 2020 um 19:32

Hallo zusammen

 

Ich bin gerade auf folgendes Zubehör gestossen:

 

Link

 

https://accessories.volvocars.com/de-ch/XC90(16-)/Accessories/Document/VCC-518815/2020

 

Weiss eventuell jemand etwas darüber? Denke mal, dass damit Diebstähle verhindert werden sollen.

 

Sind diese Schlüssel bei neuen Modellen automatisch mit dabei?

Ähnliche Themen
59 Antworten

Spannende Frage.... woran erkenne ich das? Mein Auto ist am 12.3. übergeben worden..

Themenstarteram 30. März 2020 um 19:52

Denke, dass dies die Antwort ist:

 

 

Hinweis!

Die Fahrgestellnummern beziehen sich auf eine Veränderung im Laufe des Modelljahres 20. Der Wechsel erfolgte Woche 46, 2019 und betrifft ausschließlich Fahrzeuge, die davor produziert wurden.

Die Fahrzeugmodelle werden in unterschiedlichen Werken produziert. Deshalb ist die 11. Ziffer der VIN zu überprüfen, um zu erkennen, welche Fahrgestellnummer auf Ihr Fahrzeug zutrifft.

naja das müßte ja dann auf alle MY20.5 zutreffen

Und die nächste Frage: was kosten 3 Volvo Schlüssel...

Naja, wenn schon der kleine wegen leerer Batterie nach ca. drei Jahren deutlich über €300.- kostet...

... die 300€ sind aber gegenüber den 220 € (auch wahrlich kein Schnapper) eine enorme Preissteigerung (oder ein besonders geschäftstüchtiger Händler) gegenüber den Infos von Anfang 2019 von @BANXX im Batterietausch-Thread: https://www.motor-talk.de/.../...ange-haelt-die-batterie-t6493069.html

Vielleicht fragt ja mal jemand den Schlüsselsatz an. ;)

Ich schiebe das mal in das Hauptforum, da es alle neuen Modelle (CMA und SPA) betrifft.

Schönen Gruß

Jürgen

Zitat:

@gseum schrieb am 30. März 2020 um 21:08:07 Uhr:

Ich schiebe das mal in das Hauptforum, da es alle neuen Modelle (CMA und SPA) betrifft.

Schönen Gruß

Jürgen

kannst du es auch in die Unterforen verlinken? Habe den Thread gerade ziemlich lange gesucht - verlasse meine gewohnte Umgebung nicht gerne ;-)

... das können die Mods und habe ich bereits angefragt. ;)

Schade,d a war ich mit meinem Auto wohl zu früh.

Ich kann mir vorstellen dass das nicht mit den Preis für die Nachbestellung eines einzelnen Schlüssels zu vergleichen ist. Hier wird der komplette alte Satz gegen einen neuen getauscht. Ich tippe auf einen Preis um die 300-400 Euro.

Fragt hier jemand an?

/edit:

Haben wir eigentlich schon irgendwo einen Thread der erklärt, wie man anhand der VIN das Baujahr ableitet?

Themenstarteram 31. März 2020 um 10:07

@BANXX Die 10. Stelle der VIN zeigt das Baujahr:

Asset.JPG

Danke @phinel - leider wird ja nicht die Produktionswoche mit aufgelöst.

VIN = Fahrgestellnummer, oder?

Die Informationen zu diesen Schlüsseln sind für mich ziemlich kryptisch:

"Dieser Schlüsselsatz bietet dieselbe Sicherheit wie bisherige Schlüssel. Er wurde jedoch mit einem zusätzlichen Schutz für Ihr Fahrzeug aufgerüstet. Dies bedeutet für Sie als Fahrzeugbesitzer, dass Sie über diese Aufrüstung einen Satz mit besonders sichereren Schlüsseln erhalten.

Der Schlüsselsatz besteht aus einem Set von drei Schlüsseln mit aufgerüsteter Hardware, die die Hardware, die in früheren Schlüsseln zum Einsatz kam, ersetzt. Der Schlüsselsatz umfasst zwei Standardschlüssel und einen Schlüssel ohne Knöpfe.

Der hochentwickelte Diebstahlschutz trägt dazu bei, der Ausübung eines potentiellen Verbrechens an Ihrem Fahrzeug vorzubeugen. Als Fahrzeugbesitzer können Sie sich beim unbeaufsichtigten Zurücklassen Ihres Fahrzeugs sicher fühlen.

Das Schlüsselgehäuse ist mit attraktiven Details u.A. in Form von verchromten Tasten ausgeschmückt, die dem Schlüssel eine exklusivere Optik verleihen.

 

Was macht sie denn sicherer als die bisherigen Schlüssel, die angeblich genauso sicher sind wie die neuen?

 

"Aufgerüstete Hardware, die die Hardware, die in früheren Schlüsseln zum Einsatz kam, ersetzt." ?

 

"Der hochentwickelte Diebstahlschutz trägt dazu bei, der Ausübung eines potentiellen Verbrechens an Ihrem Fahrzeug vorzubeugen."

 

Wie kann die neue Hardware im Schlüssel einem "potentiellen Verbrechen" :eek: am Fahrzeug vorbeugen?

 

Klingt alles etwas verschwurbelt. Stünde es nicht auf der offiziellen Zubehörseite hielte ich es für blanken Unfug zum Geldverdienen wie irgendwelche Apparate zum Benzinsparen, die man nur um die Benzinleitung legen muss. ;)

 

Grüße vom Ostelch

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. Neue sichere Schlüssel