ForumBMW
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. BMW
  5. Neue 1200 GS Wasserboxer!

Neue 1200 GS Wasserboxer!

BMW R 1200
Themenstarteram 2. Oktober 2012 um 20:58

So nun ist es endlich soweit sie ist da

http://www.bmw-motorrad.de/.../index.html?...

Mal sehen wie die erste Probefahrt wird

Ähnliche Themen
25 Antworten

"Nur" 125 PS und 125 Nm??

na denn! Ich hatte mir mehr erwartet!

Tempomat ist neu, oder?

Themenstarteram 2. Oktober 2012 um 22:13

Zitat:

Original geschrieben von uhjeen

"Nur" 125 PS und 125 Nm??

na denn! Ich hatte mir mehr erwartet!

Tempomat ist neu, oder?

Ja is neu genauso wie Dynamic Esa,Rain Modus und mehr Gewicht da sind die 125 PS

gleich wieder aufgebraucht :-)gleicht ein wenig den Transformers.

Na mal Abwarten wie sie in echt aussieht man gewöhnt sich ja an fast alles.

 

an fast alles ;)

Was wohl eher interessiert, wie anfällig ist sie im ersten Jahr! Ich denke, da werden noch ein paar wehwehchen folgen.

Mal sehen wie der Boxer sich jetzt fährt, bis jetzt bin ich wirklich kein fan von, kommt wohl davon daß ich bis jetzt nur 4 Zylinder geafhren bin.

Kardan und Endschalldämpfer haben auch die Seiten gewechselt.

 

Gibt es eine Aufstellung, was alles im Großen und Kleinen geändert wurde?

 

Grüße,

Eric

Mädelz,

auf der Landstrasse (zum Kurvenfetzen) braucht Mann keine 125PS.

Da geht es um Fahrbarkeit.

Und ich denke, das BMW das im Griff hat:D

Vielen Dank für den Link. Ich hätte das auf den ersten Blick nicht gemerkt, dass das die Neue ist.

Ehrlich gesagt bin ich vom Design enttäuscht, ich hatte da etwas Neues erwartet, wirklich schön ist die Maschine ja immer noch nicht.

Da ist dann schon die Frage, ob man nicht noch eine der letzten alten Modelle kauft, die jetzt ausgereift sind und nicht Tester für die Neue wird. 110 PS langen ja auch.

Zitat:

Original geschrieben von Eric E.

 

Gibt es eine Aufstellung, was alles im Großen und Kleinen geändert wurde?

Pressemeldung lesen :)

-LED Scheinwerfer

-Wasserkühlung

-Neuer Rahmen für mehr Stabilität

-Kardan und Auspuff haben die Seiten getauscht

-Dynamic ESA

-Umstellung auf E-Gas (somit auch Tempomat)

-während der Fahrt verstellbarer Windschild

-um 75% verbesserter Windschutz

-Sitz in Höhe und Neigung verstellbar

-vorne 120er, hinten 170er Reifen, für mehr Grip und Traktion auch offroad

PS: Die 10kg Mehrgewicht werden ganz sicher nicht spürbar sein. Sie ist immer noch 20-40 kg leichter als die Konkurrenz -

die Multistrada und KTM Adventure mal ausgenommen...

"75% verbesserter Windschutz"

Wie war noch die Messeinheit für Windschutz? :confused::D

Themenstarteram 4. Oktober 2012 um 19:56

Zitat:

Original geschrieben von Kammerflattern

Vielen Dank für den Link. Ich hätte das auf den ersten Blick nicht gemerkt, dass das die Neue ist.

Ehrlich gesagt bin ich vom Design enttäuscht, ich hatte da etwas Neues erwartet, wirklich schön ist die Maschine ja immer noch nicht.

Da ist dann schon die Frage, ob man nicht noch eine der letzten alten Modelle kauft, die jetzt ausgereift sind und nicht Tester für die Neue wird. 110 PS langen ja auch.

}} Wenn du noch ne alte 110PS Model haben möchtest mußt du Dich

beeilen mit dem Kaufen,habe gehört die werden nicht mehr Produziert nur noch was im Laden steht ist zu haben.

Gruß aus der Pfalz

Danke an Ale Petacchi :)

Zitat:

Original geschrieben von Lewellyn

"75% verbesserter Windschutz"

Wie war noch die Messeinheit für Windschutz? :confused::D

Das heißt, das der anerkanntermassen gute Windschutz bisher doch eigentlich Kacke war :D

Was ich, zumindest für die Adv., absolut nicht bestätigen kann.

Für die ersten 1-3 Jahre lasse ich jetzt erst mal die besonders Geilen den B(MW)etatester machen.

Meine 2007er GS Adv, die zu diesem Zeitpunkt schon 4 Jahre auf dem Markt war, hatte noch diverse Probleme und Rückrufe, die jetzige 2011er, kurz vor dem Modellwechsel, scheint perfekt zu sein ... auf Holz klopf ...

Zur Leistung: ausgehend von 125 PS dauert es nur 5 Jahre, bis BMW, nach alter Tradition, in 5 PS Häppchen , zur jetzt aktuellen MS aufgeschlossen hat.

Aber zum Kurvenwetzen ist das absolut überflüssig. Diese "immer mehr" zeigt einfach nur die Machbarkeit, brauchen tut das kein Mensch.

TFL in LED Form, direkt aus dem Autobereich ins Motorrad implementiert, ist sicher ein Hingucker, aber irgendwie finde ich dieses permanente Aufrüsten im Motorradbereich conteraproduktiv.

1000- 1200 cm³, 90 -110 PS, 2 Zylinder, aufrechte Sitzpositon und vernünftiger Verkleidung, das Ganze bei 180 kg ... träum ...

Zitat:

Original geschrieben von ccfrei

 

 

}} Wenn du noch ne alte 110PS Model haben möchtest mußt du Dich

beeilen mit dem Kaufen,habe gehört die werden nicht mehr Produziert nur noch was im Laden steht ist zu haben.

Gruß aus der Pfalz

Das betrifft aktuell nur die GS

Wenn ich immer das Thema Leistung höre, kriege ich das kot..... . Sry aber seht euch doch Mal das Drehmoment an, da sieht mann doch das das Welten sind. Die neue GS muss abgehen wie nichts, da kannste die "alte" ( Bin sehr zufrieden) Steckenlassen.

Und zum Thema Gewicht, Sie ist leichter geworden obwohl nun zwei Kühler mit Wasser dran sind (EU-Norm muss erfüllt werden, wie die Politiker es wollen), spätestens wenn keine Verbrennungsmotoren mehr benützt werden dürfen, steige ich aus, denke aber das überlebe ich nicht mehr..

Mich reizt sie schon sehr muss ich sagen, kardarn endlich nach links, besser für die Kraftübertragung und Reifenschonender. Vertikale Einspritzung, und E- Gas ( kein lästiges Bowdenzuggeeier mehr mit dessen Spiel) mit diversen Fahrmodis, wenn ich es richtig den Bildern entnehmen kann, ist die Sitzposition weiter in den Schwerpunkt gelangt, die muss ein Handling haben vom feinsten.

Werde Sie Probefahren, sobald verfügbar.Habe mir die alte und die neue mal per Pic mal nebeneinander gestellt und ich muss sagen, die Front der neuen ist doch echt der Hammer und das Heck sieht so leicht aus, ich finde es toll wie BMW die GS lässt und alle Neuerungen dem jetzigen Erscheinungsbild dezent verändert weiterlebt.

Gute Fahrt bis Bald Der Geniesser

 

1000- 1200 cm³, 90 -110 PS, 2 Zylinder, aufrechte Sitzpositon und vernünftiger Verkleidung, das Ganze bei 180 kg ... träum ...

Bin voll bei deinem Traum dabei.

Vielleicht wird durch die Aufrüstung der 1200er

weiter "unten" ein Platz frei..

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. BMW
  5. Neue 1200 GS Wasserboxer!