ForumPorsche
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Porsche
  5. Negative Erfahrungen , Steuergeräte-Reparatur

Negative Erfahrungen , Steuergeräte-Reparatur

Fiat Doblo
Themenstarteram 12. Juni 2015 um 17:11

Ich kämpfe momentan gegen eine in Bremen ansässige Firma, die meint Steuergeräte reparieren zu können. Immer mehr meine ich das es dort nicht rechten Dingen zugeht. Ich habe die Steuergeräte zur Prüfung und möglicher Reparatur vor 3 Wochen abgegeben und es geschah erstmal lange Zeit gar nichts. Als ich mal anrief, datierte man als erstes das Annahmedatum 48 stunden später und meinten sie können das nachweisen mit dem Postbeleg. So ein Ärger aber auch das ich es persönlich abgab. Dann sagte man es wäre in der Prüfung, blablabla...usw. Letztendlich fragte ich fast täglich nach. Irgendwann bekam ich dann endlich eine Antwort das das Gerät angeblich in Ordnung sei. Am darauffolgenden Montag wollte ich dieses dann abholen, aber es war nicht da. Ich hätte doch tatsächlich anrufen müssen wenn ich es persönlich abholen wollte. Sobald es nun in der Firma eingetroffen sei würde ich benachrichtigt werden. Das ist nun eine Woche her und ich werd echt verrückt. Von denen kommt gar nichts und so langsam fühle ich mich nach Strich und Faden verarscht und betrogen. Versucht man mit diesem Chef Herrn Overbeck zu reden, fällt er einem bei jedem Satz ins Wort und wundert sich das man lauter redet, in dem er droht einfach aufzulegen. Seriös ist anders und unsympatisch ist dieser Herr allemal. Hat jemand mit dieser Bremer Firma ähnliche Erfahrungen???

Beste Antwort im Thema

du hättest den namen von dem typen nur googeln müssen, dann hättest du hier nichts mehr geschrieben ;-)

am besten sofort: strafanzeige !

irgendwann, auch wenns ewig dauert, sperren die so einen vogel schon mal weg......

aber natürlich nur, wenn genügend geschädigte auch ne anzeige machen. zivilklagen sind sinnlos.

25 weitere Antworten
Ähnliche Themen
25 Antworten

Name?

Themenstarteram 12. Juni 2015 um 18:05

evatron

Lies mal hier, nichts neues von diesem Herrn, was Du schreibst:

http://www.motor-talk.de/.../...euergeraeterereparaturen-t4794748.html

du hättest den namen von dem typen nur googeln müssen, dann hättest du hier nichts mehr geschrieben ;-)

am besten sofort: strafanzeige !

irgendwann, auch wenns ewig dauert, sperren die so einen vogel schon mal weg......

aber natürlich nur, wenn genügend geschädigte auch ne anzeige machen. zivilklagen sind sinnlos.

ich habe auch Herrn Overbeck angezeigt, ich habe dann spaeter von der Staatsanwaltschaft Bescheid bekommen, das Herr Overbeck bereits Rechtsgueltig verurteilt wurde, ich habe auch die Amtsleiter vom Amtsgericht Bremen ueber die viele Firmen die Hr. Overbeck bisher gegruendet hat u. auch spaeter nochmals die Amtsleiter vom Amtsgericht Bremen ueber die Firma Evatron informiert,, das ein Geschaeftsfuehrer S. Bischoff eingetragen ist, mit der Hr. Overbeck bereits auch frueher bei einer anderen Firma als Geschaeftsfuehrer eingetragen war, spaeter hat such Hr. Thomas Overbeck (obwohl bereits Rechtsgueltig verurteilt als Geschaeftsfuehrer fuer eine in Bremen saessige Fa. Evatron eintragen lasssen. Fuer much absolut unverstaendlich wie das Amtsgericht Bremen, das fuer die Vergabe Von UG s zustaendig ist obwohl dem Amtsgericht bekannt ist wie viele UGs Hr. Overbeck ueber das Amtsgericht Bremen immer wieder als Geschaeftsfuehrer fuer Steuergeraetereparaturen neu eingetragen werden konnte? Mitlerweise hat Hr. Thomas Overbeck wiederholt neue Firmen fuer Steuergeraetereparaturen gegruendet. Meine Frage wieviele Personen muessen noch geschaedigt werden ?

Zitat:

@KSEL schrieb am 18. Oktober 2016 um 01:32:31 Uhr:

ich habe auch Herrn Overbeck angezeigt, ich habe dann spaeter von der Staatsanwaltschaft Bescheid bekommen, das Herr Overbeck bereits Rechtsgueltig verurteilt wurde, ich habe auch die Amtsleiter vom Amtsgericht Bremen ueber die viele Firmen die Hr. Overbeck bisher gegruendet hat u. auch spaeter nochmals die Amtsleiter vom Amtsgericht Bremen ueber die Firma Evatron informiert,, das ein Geschaeftsfuehrer S. Bischoff eingetragen ist, mit der Hr. Overbeck bereits auch frueher bei einer anderen Firma als Geschaeftsfuehrer eingetragen war, spaeter hat such Hr. Thomas Overbeck (obwohl bereits Rechtsgueltig verurteilt als Geschaeftsfuehrer fuer eine in Bremen saessige Fa. Evatron eintragen lasssen. Fuer much absolut unverstaendlich wie das Amtsgericht Bremen, das fuer die Vergabe Von UG s zustaendig ist obwohl dem Amtsgericht bekannt ist wie viele UGs Hr. Overbeck ueber das Amtsgericht Bremen immer wieder als Geschaeftsfuehrer fuer Steuergeraetereparaturen neu eingetragen werden konnte? Mitlerweise hat Hr. Thomas Overbeck wiederholt neue Firmen fuer Steuergeraetereparaturen gegruendet. Meine Frage wieviele Personen muessen noch geschaedigt werden ?

Ich kann nur jedem empfehlen der bei einer Steuergeraetereparatur geschaedigt wurde, Anzeige bei der Polizei zu erstatten

einmal posten reicht vollkommen.

Zitat:

@KSEL schrieb am 18. Oktober 2016 um 01:32:31 Uhr:

Meine Frage wieviele Personen muessen noch geschaedigt werden ?

Meine Frage ist vielmehr, wie oft du deine Anschuldigungen hier noch posten willst? Du bist deswegen doch bereits vor 2 Jahren verwarnt worden und nun geht`s schon wieder los. :mad:

Der Frust sitzt wohl noch tief. Leider gilt heute wer sparen will, zählt doppelt.

Zitat:

@Twinni schrieb am 19. Oktober 2016 um 15:42:20 Uhr:

Meine Frage ist vielmehr, wie oft du deine Anschuldigungen hier noch posten willst?

Ich finde nichts verkehrt daran, wenn die Allgemeinheit vor den Kriminellen gewarnt wird... kann man nicht oft genug tun!!!!!!! :rolleyes:

Zitat:

@Twinni schrieb am 19. Oktober 2016 um 15:42:20 Uhr:

Zitat:

@KSEL schrieb am 18. Oktober 2016 um 01:32:31 Uhr:

Meine Frage wieviele Personen muessen noch geschaedigt werden ?

Meine Frage ist vielmehr, wie oft du deine Anschuldigungen hier noch posten willst? Du bist deswegen doch bereits vor 2 Jahren verwarnt worden und nun geht`s schon wieder los. :mad:

Ich berufe mich auf nachweisliche Fakten, warum kann man immer wieder eine neue Firma mit Reparaturen von Steuergeraeten gruenden, obwohl es nachweislich sehr viele Geschaedigte und bereits Thomas Overbeck Rechtsgueltig verurteilt wurde und in dieser Branche neue Firmen eroeffnen kann. Es ist doch super, das es ein soiches Forum gibt, damit man die Erfahrungsberichte von vielen Personen sieht die ebenfalls geschaedigt wurden

Warnungen sind auch ok. Aber das Wie und Wie Oft entscheiden eben auch über die Wahrnehmung der Warnung. So, und ich nehme mich hier jetzt raus.

@KSEL:

Ich nehme an du hast noch nie ein Gewerbe angemeldet, sonst würdest du lachen wie schnell und einfach sowas möglich ist... und das auch beliebig oft..

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Porsche
  5. Negative Erfahrungen , Steuergeräte-Reparatur