Forum A4 B6 & B7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. Nebelscheinwerfer A4 Bj.2005 ausbauen

Nebelscheinwerfer A4 Bj.2005 ausbauen

Themenstarteram 3. Juli 2007 um 18:25

Liebe Motor-Talkleser kann mir einer einen Tipp geben,

wie ich die Nebelscheinwerfer aus bauen kann (Lampenwechsel). A4 Avand 1,8 120kw Baujahr 2005

Für einen guten Tipp im Vorraus vielen Dank! -wediso-

Ähnliche Themen
19 Antworten

Hi wediso und willkommen im Forum,

um die Lampen zu wechseln, müssen die Nebler nicht ausgebaut werden.

Du clipst einfach die Gitter aus (vier Haken mit Schraubendreher vorsichtig nach innen hebeln) und greifst dann um den Nebler herum.

Die Birne ist eine H11, die einfach per Bajonettverschluß im Nebler sitzt. 1/8el Umdrehung gegen den Uhrzeigersinn und dann herausnehmen. Den Stecker würde ich erst dann abmachen- da sieht man besser, was man tut.

Zusammenbau umgekehrt, nur jetzt den Stecker erst nach Einbau der Birne aufstecken, Gitter rein- fertig!

Viele Grüße aus Leipzig

Torsten

Themenstarteram 3. Juli 2007 um 22:00

Neblerbirnen A4 wechseln

 

Hi Torsten!

Vielen Dank für Deine schnelle Hilfe,werde Deinen Tip Samstag umsetzen.

Viele Grüße aus dem schönen Dinslaken

Dietmar.

Nebellampen ausbauen

 

Hallo Torsten,

bei der Frage von WIDISO ging es um den Ausbau der Nebellampen beim jetzigen A4 Modell, also ab Bj. 2005 .

Hier ist es eben nicht wie Du beschreibst, dass die Gitter ausgeklipst werden, sondern hier ist eine andere Frontschürze verbaut. Mich würde es ebenfalls interessieren wie hier der Ausbau gemacht wird.

Grüsse erneflott

Zitat:

Original geschrieben von antichrist666

Hi wediso und willkommen im Forum,

 

um die Lampen zu wechseln, müssen die Nebler nicht ausgebaut werden.

 

Du clipst einfach die Gitter aus (vier Haken mit Schraubendreher vorsichtig nach innen hebeln) und greifst dann um den Nebler herum.

 

Die Birne ist eine H11, die einfach per Bajonettverschluß im Nebler sitzt. 1/8el Umdrehung gegen den Uhrzeigersinn und dann herausnehmen. Den Stecker würde ich erst dann abmachen- da sieht man besser, was man tut.

 

Zusammenbau umgekehrt, nur jetzt den Stecker erst nach Einbau der Birne aufstecken, Gitter rein- fertig!

 

Viele Grüße aus Leipzig

 

Torsten

 

Krame den Fred nochmal hervor, um das ein wenig zu präzisieren, da das Thema doch öffter mal hoch kommt.

Zunächst, es ist ziemlich eng hinter den Neblern. Jedenfalls bei mir, da dort links wie rechts die Ladeluftkühler sitzen.

Siehe Pic.

 

Der Stecker ist zu lösen durch Drücken des Gegenstücks (unterm Zeigefinger) der Halteklammer, oberhalb der roten Dichtung zu sehen.

 

Wer dies aufgrund der Enge nicht hinbekommt, kann auch die beiden zur jeweiligen Flanke des Fahrzeugs zeigenden Schrauben lösen. Nicht die innenliegende verstellen, diese ist nur zur Einstellung da. Ich glaube das Fummeln hinter dem Nebler dauert für jemanden ungeübtes genau so lang wie der schnelle Ausbau, wenn nicht länger...

 

Grüße

 

Leider hast Du auch die gleichen Tips, wie Torsten. Aber die Frage war, wie geht der Lampenwechsel beim 8 H???

Schaue Dir bitte einmal diese Type an, vielleicht kannst Du uns dann helfen.

Danke für Deine Mühe.

Gruß Erneflött

Habe leider erst später bemerkt, daß meine Bilder nicht zur Überschrift des Freds passen.:( Hatte mich an die Ausführungen von Torsten gehängt, dann passts. Übrigens: 8H ist das Cabby, Du suchst nach einer Anleitung für den B7 - Die ich leider nicht habe.:rolleyes:

 

Grüße

Ich gehe mal stark davon aus das man beim B7 dann wohl das Auto aufbocken muss und erst mal den Unterfahrschutz demontieren muss um an die Nebelscheinwerfer zu gelangen.

Werde es bald feststellen da ich mir andere Lampen für meinen bestellt habe.

Mfg

Marcel

Antwort inside

Du hast recht, es ist natürlich der B7. Ich glaube langsam auch, dass man die

untere Motorverkleidung abbauen muß. Toller Fortschritt vom B6 zum B7.

Ich hoffe Marcel wird darüber berichten.

Allen einen guten Rutsch.

Grüsse Erneflott

So hier mein Bericht wie versprochen.

Also ich habe heute in meine NSW Osram Night BReaker rein gebaut. Da ich gesehen habe das es von vorne nicht zu erreihen ist habe ich erst mal das Auto auf Auffahrböcke gefahren und die Motorabdeckung weggebaut. Und siehe da, da ich einen 2.0 TDI haeb, sind da die Ladeluftkühler mit dazugehörigem Luftzuflussrohr so verbaut das man von hinten auch nicht dran kommt an die NSW. So also habe ich es doch von Vorn probiert in dem ich meine Hand zwischen der Leiste in der mitte gesteckt habe und dann so die Lampen rausgefummelt habe. es ging zwar allerdings mit ein paar hindernissen. 1. meine Hand war größer als der Spalt und daher ist meine ganze Hand und meine unterarm komplett verkratzt. Sieht aus als ob ich mit ner Katze gekämpft hätte. :)

2. Am NSW an der Fahrerseite war das Kabel vom Stecker so kurz und schon im normal zustand so gespannt das man den stecker kaum runter bekam oder die Lampe drehene konnte. Aber am ende und mit etwas Gewalt ging es doch. Aber ich werde das nie wieder so machen. Sondern dann lieber einfach den Stoßfänger demontieren was die aufwendigere aber schmerzfreiere Methode gewesen wäre.

Bilder von meinem Arm und den NSW mit Osram Lampen folgen wenn ich welche gemacht habe. ;)

Mfg

Marcel

Hallo Marcel,

vielen Dank für Deine Mühe und Beileid für Deine Verletzungen.

Ich bin schon enttäuscht, dass bei Audi auch die Frontschürze

demontiert werden muß, dies war mir bisher nur vom Renault Modus

bekannt. Der Konstrukteur sollte in Ruhestand ohne Bezüge geschickt werden.

Gruß Erneflott

Ja ist schon schade das es bei Audi ohne S-Line so kompliziert sein muss. Wobei das bei den NSW bei vielen Herstellern so ist. Oder eben so ähnlich bei meinem Mercedes musste ich den vorderen Teil des Radlaufes der zugleich noch mit als Unterfahrschutz an den eckken diente abbauen um an die NSW zu gelangen was abeer im Vergleich zum Stoßfänger demontieren nur halb soviel Arbeit war.

Mfg

Marcel

P.S.: hier eine kleines Bild meines linken unter Arms (innen). Der äußer Teil des Arms sowie der rechte sieht genau so aus. :(

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. Nebelscheinwerfer A4 Bj.2005 ausbauen