ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. NBT Evo 2016 DVD in Motion

NBT Evo 2016 DVD in Motion

BMW 4er F36 (Gran Coupé)

Wollte mal fragen ob jemand schon während der Fahrt schauen kann. Als ich bei milk101 war ging für das NBT Evo nur bis 60km/h was jetzt leider nicht funktioniert. Wollte halt wissen ob es an der Front schon neue Informationen gibt. Oliver meinte dass beim NBT Evo noch irgendeine Sperre drin sei bzw. gar nicht die Möglichkeit es reinzucodieren da die Möglichkeit von der Software nicht gegeben war.

Kann ja sein dass es jetzt eine neue ESYS Version o.ä. gibt.

Geht um Musikvideos bzw Serien für die Kinder.

Ähnliche Themen
47 Antworten

Zitat:

@BMW_Fanboy02 schrieb am 19. April 2017 um 21:52:46 Uhr:

Version 24.20. Ist aktuell

Auf meinem Eierphone habe ich 30.1.1!

Ich hab auch 30.1.1

Bei Android ist 24.2 die aktuellste Version. Wobei es da durch dieses Update angeblich auch diese Funktion geben sollte.

Scheint dann bei Android noch nicht so richtig zu funktionieren, bzw. bei mir nicht.

Screenshot-20170420-080922

Hallo,

ich wollte mal nachfragen, ob es zu diesem Thema schon Neuigkeiten gibt?

Ist es mit Carly für Android nun möglich VIM beim F31 NBT EVO iDrive 5 oder 6 auch über 63 Km/h frei zu schalten?

Mit E-Sys ist es meines Wissens ja nicht möglich.

Vielen Dank

Gruß

Ringo

Zitat:

@Ringo72 schrieb am 25. Mai 2017 um 06:41:53 Uhr:

Hallo,

ich wollte mal nachfragen, ob es zu diesem Thema schon Neuigkeiten gibt?

Ist es mit Carly für Android nun möglich VIM beim F31 NBT EVO iDrive 5 oder 6 auch über 63 Km/h frei zu schalten?

Mit E-Sys ist es meines Wissens ja nicht möglich.

Vielen Dank

Gruß

Ringo

Ich weiß nicht genau, ob es inzwischen möglich ist.

Aber wenn du weißt, dass es mit E-Sys nicht möglich ist, warum denkst du dann noch, dass es mit Carly möglich sein sollte?

Carly ist nur ein kleines Kind und E-Sys ist ein Elternteil davon, wenn ich es mal so beschreiben darf.

Mit anderen Worten: Was E-Sys nicht kann, kann Carly schon lange nicht.

Also bei mir hat es mit Carly nun funktioniert mit NBT EVO, auch über 63kmh, ist allerdings nicht das ganz neue mit den Kacheln, sondern aus 04/16

Okay, danke für die Antworten.

Wär noch mal interessant zu wissen, ob es mit den neuen NBT EVO ab 2017 auch möglich ist. Ich bekomme im Juli einen neuen 320 mit Navi Pro und TV. Wäre natürlich cool wenn es denn funktionieren würde, wovon ich bei der Bestellung ausgegangen bin.

 

@BMW_Fanboy02 mach mal ein fot bitte

im navi menü zweit mal rechts dann auf versioninfo.

Bitte

Img-20170829-161515

bis zu welcher geschwindigkeit geht es bei dir nun?

Wie ich schon geschrieben habe, über 63kmh definitiv. Normal auf der AB bei 120-130 kein Problem. Darüber hinaus, ob das auch bei 250kmh noch funktioniert, habe ich keine Erfahrungen gemacht bzw muss ich auch nicht unbedingt machen.

Ich benutze es ehrlich gesagt auch meistens nur in dichtem Verkehr auf der AB, wo sowieso der Abstandstempomat zum Einsatz kommt.

bei mir funktioniert es leider immer noch nicht, F36 430i BJ2016/12 NBT EVO ID5

hatte mir vor einem Jahr Carly zugelegt, hauptsächlich aus diesem Grund "video in motion"

Meine Erfahrungen beruhen sich nur auf Carly Pro (immer aktuelle version) und ich sehe nur freischalten bis 3kmh, 8kmh und immer aktiv. Leider alles ohne Funktion, sobald ich losfahre kommt dieses blöde schwarze Bild mit Sicherheitswarnung. Mir würde es schon reichen wenn es bis 63kmh funzen würde.

Kann mir da einer einen Rat/Adresse geben (Münchner Wohnraum)?

Andere Codierungen funktionieren hingegen tadellos wie z.B. Start/Stop mit memory oder surround view mit seitlichen LEDs aktiv usw.

Liebe Grüße aus MUC

Gleiche Erfahrung bei mir. Nur das ich noch nichteinmal im Steuergerät den Eintrag dazu sehe. :(

am 13. Oktober 2017 um 23:43

Hallo leute,
Ich bin auf der suche nach 2 leute die bereit sind von mir ein datei auszutesten um ihren video in motion uber 63kmh zu bekommen. was nur geht bei den ID5 und ID6
es geht wie folgt:
ihr schickt mich euren letzten 7 vom fahrgestellnummer und euren email. Dafur schick ich euch zuruck ein BIN datei und eine anleitung. ihr packt den BIN datei auf ein FAT32 usb stick und folgt die anleitung. und nachher schickt ihr mich dann eine nachricht ob es geklappt hat.
Also ich suche 2 personen die es am sonst bekommen. Wer ist bereit?
Mit freundlichen gruße,
BMWspecialist

das hier ist auf eigenen risiko!!

Tja, ein sehr interessantes Angebot. Aber mir wäre das zu heiß, denn wer weiß ob man sich nicht heutzutage auf diese Art und Weise einen Trojaner einfangen kann und dann prima über connect@Drive das Auto gefunden und ferngeöffnet werden kann. Ich würde sowas nicht auf diese Weise machen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen