ForumCar Audio Produkte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Car Audio Produkte
  6. Navigerät von Cargpsdvd

Navigerät von Cargpsdvd

Themenstarteram 17. März 2012 um 14:55

An alle die sich für ein solches Navigerät von Cargpsdvd intressieren kann ich Euch nur eine Epfehlung abgeben Finger weg von solchen Leute. Ich habe seit Januar ein solche Gerät bestellt und auch gleich Bezahlt. Zuerst machten die einen guten Eindruck und auch die Komminikation hatte geklappt. Doch es wurde immer weniger bis gar nicht mer. Die Firma sitzt in Thailand was mich ein wenig wundert .Ich glaube die machen sich nur ein schönes Leben mit dem Geld von anderen Leute,denn bis Heute habe ich noch kein Gerät. Auf meine vielen mail.s wurden auch nicht beantwortet ,denn daher kann ich nur sagen Finger weg von dieser Firma..

6 Antworten

Ein Shop der auf seiner Homepage kein Impressum hat ist sicher mit Vorsicht zu genießen. Ich habe das Impressum jedenfalls nicht finden können.

Hier sollte man schon stutzig werden, wenn man nur die AGB liest :


Zitat:

Storno Gebühren:

Im Falle eines Stornos der Bestellung wird eine Gebühr von 10% des Bestellwertes fällig oder mindestens 50€.Die Bearbeitungsgebühr von 20% für Retouren/Reklamationen aufgrund falscher Bestellung Ihrerseits zu berücksichtigen.

Zum Vergleich mal, wie es sich gehört :


Zitat:

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 30 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger............§ 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie bla bla .......Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben.

Die AGB deines Betrugsanbieters sind in Deutschland gar nicht gültig !! Schau mal an, was der dir alleine für eine Rücksendung berechnen will, wenn dir die Ware nicht gefällt.

 

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Dann schreibt er noch :


Zitat:

Lieferung :

Die voraussichtliche Lieferzeit entnehmen Sie bitte der Produktbeschreibung die aber nur ein anhaltspunkt ist. Falls dort keine Angaben gemacht werden, erfolgt die Lieferung bei Bestellannahme innerhalb von 30 Tagen. Das Produkt wir erst nach Eingang des Rechnungsbetrages versand ab selben Tag gilt die ungefähre Lieferzeit. Bitte beachten sie den Artikelstandort, es können ggf. Einfuhrzölle anfallen, diese werden nicht von uns übernommen.

Du kannst hier also ganz klar erkennen, daß du im nichteuropäischen Ausland bestellst und daß die Wartedauer bis 30 Tage betragen kann. Zudem verzollt der Händler die Ware nicht für dich, das macht normal schon ziemlich stutzig !

Wie hast du bezahlt, wenn ich fragen darf ?

Themenstarteram 18. März 2012 um 5:00

Zitat:

Original geschrieben von martinkarch

Hier sollte man schon stutzig werden, wenn man nur die AGB liest :

Zitat:

Original geschrieben von martinkarch

Zitat:

Storno Gebühren:

Im Falle eines Stornos der Bestellung wird eine Gebühr von 10% des Bestellwertes fällig oder mindestens 50€.Die Bearbeitungsgebühr von 20% für Retouren/Reklamationen aufgrund falscher Bestellung Ihrerseits zu berücksichtigen.

Zum Vergleich mal, wie es sich gehört :

Zitat:

Original geschrieben von martinkarch

Zitat:

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 30 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger............§ 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie bla bla .......Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben.

Die AGB deines Betrugsanbieters sind in Deutschland gar nicht gültig !! Schau mal an, was der dir alleine für eine Rücksendung berechnen will, wenn dir die Ware nicht gefällt.

 

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Dann schreibt er noch :

Zitat:

Original geschrieben von martinkarch

Zitat:

Lieferung :

Die voraussichtliche Lieferzeit entnehmen Sie bitte der Produktbeschreibung die aber nur ein anhaltspunkt ist. Falls dort keine Angaben gemacht werden, erfolgt die Lieferung bei Bestellannahme innerhalb von 30 Tagen. Das Produkt wir erst nach Eingang des Rechnungsbetrages versand ab selben Tag gilt die ungefähre Lieferzeit. Bitte beachten sie den Artikelstandort, es können ggf. Einfuhrzölle anfallen, diese werden nicht von uns übernommen.

Du kannst hier also ganz klar erkennen, daß du im nichteuropäischen Ausland bestellst und daß die Wartedauer bis 30 Tage betragen kann. Zudem verzollt der Händler die Ware nicht für dich, das macht normal schon ziemlich stutzig !

Wie hast du bezahlt, wenn ich fragen darf ?

Hallo martinkrach

Dake zuerst für deine Antwort

Habe die Einzahling normal über seine Bankdaten gemacht, und sie haben auch Bestätigt dass das Geld angekommen ist.Wenn du bei dder Cargpsdvd angemeldet bist so kannst du deine Bestellung Abrufen doch das ist schon alles denn der Status ist immer noch der gleiche.Ich habe für das Gerät 799 Srf bezahlt

und die Fracht ist dann auch dabei.

mes 135

Themenstarteram 18. März 2012 um 5:02

Zitat:

Original geschrieben von mes-135

Zitat:

Original geschrieben von martinkarch

Hier sollte man schon stutzig werden, wenn man nur die AGB liest :

Zitat:

Original geschrieben von mes-135

Zitat:

Original geschrieben von martinkarch

Zum Vergleich mal, wie es sich gehört :

Zitat:

Original geschrieben von mes-135

Zitat:

Original geschrieben von martinkarch

Die AGB deines Betrugsanbieters sind in Deutschland gar nicht gültig !! Schau mal an, was der dir alleine für eine Rücksendung berechnen will, wenn dir die Ware nicht gefällt.

 

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Dann schreibt er noch :

Zitat:

Original geschrieben von mes-135

Zitat:

Original geschrieben von martinkarch

Du kannst hier also ganz klar erkennen, daß du im nichteuropäischen Ausland bestellst und daß die Wartedauer bis 30 Tage betragen kann. Zudem verzollt der Händler die Ware nicht für dich, das macht normal schon ziemlich stutzig !

Wie hast du bezahlt, wenn ich fragen darf ?

Zitat:

Original geschrieben von mes-135

Habe die Einzahlung normal über seine Bankdaten gemacht

HAHA !

Dann wußtest du ja, daß eine Rückbuchung extrem schwierig wird und daß du das Geld in einen Wirtschaftsraum mit völlig anderen Gesetzen und schwierig zu durchschauender Struktur überweist.

Ich denke, die meisten Leute hätten dir von einer Überweisung nach Thailand (oder wohin wurde überwiesen ? CH?) abgeraten, vor allem bei diesen grauenhaften AGB. Sorry daß ich dich auslache, aber das wäre mir nie passiert ! Du hast total unvorsichtig gehandelt. Wenn überhaupt macht man sowas mit Paypal, aber das bietet der ja nicht an, weil sonst seine Masche nicht klappt.

Warum hast du eigentlich alles zitiert ?

Hinten cargpsdvd.com stecken zwei herren: Jürgen Arzensek und Frank Michi sie wohnen beide in nord Thailand Phitsanulok, und verkaufen bei Ricardo.ch und Ebay, natürlich nicht auf ihre name, sonst auf konto von ein ricardo Mitglied, so sie bleiben sauber, problem sind alle ( und sind viel!!!) von der arme Ricardo verkaufer.Ich empfehlen nur weg von diese Herren, und die preise sind aunch nicht so billiger!!!!

Deine Antwort