ForumW246 & W242
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. Navigation Command

Navigation Command

Mercedes B-Klasse W246
Themenstarteram 8. Oktober 2013 um 11:05

Ich bin immer wieder verwundert, wie die Command Navigation zum Ziel führt. Da die Zielführung nicht nachvollziehbar ist, hat mein Beifahrer immer die Autokarte aufgeschlagen und prüft die per Software vorgeschlagene Route anhand der Autokarte auf Sinnhaftigkeit. Dabei ist immer wieder festzustellen, dass Fahrtrichtungen vorgegeben werden, die anhand verfügbarer Straßen völlig unsinnig sind. Bei der Einstellung "Schnelle Route" wird immer zu Autobahnen geleitet und gut ausgebaute Bundesstraßen bleiben unberücksichtigt. Wählt man "Kurze Route" geht die Zielführung über noch so kleine Land- und Dorfstraßen, die kaum noch befahrbar sind. Vergleichen kann ich, da ich bisher ein transportables Navi hatte und da war die per Software vorgegebene Zielführung logisch und die Autokarte wurde fast nie mehr benutzt. Welche Erfahrungen habt ihr gemacht und gibt es vielleicht ein paar Einstellungstricks, die die Route und damit die Zielführung sinnhafter und logischer machen? Mein Fahrzeug ist 7/2013 gekauft und hat damit auch die neueste Navisoftware.

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Kopprasch

Selbst Schuld, wenn man sich zum überteuerten, unzuverlässigem und fehlerhaften System entscheidet, wo man auch noch dauernd Aktualisierungen teuer kaufen muss!!!

Mal wieder ein völlig überflüssiger Beitrag.

20 weitere Antworten
Ähnliche Themen
20 Antworten
am 8. Oktober 2013 um 12:24

Gehe auch mal zur Suche "Command". Es gibt dort diverse Berichte.

Gruß - Dieter.

Themenstarteram 8. Oktober 2013 um 13:57

Zitat:

Original geschrieben von DieterRichard

Gehe auch mal zur Suche "Command". Es gibt dort diverse Berichte.

Gruß - Dieter.

Danke für den Tipp. Leider ist aber kein Bericht zur unsinnigen Routenführung des Command zu finden. Ist die teils widersinnige Routenführung noch keinem B-Klasse Fahrer aufgefallen oder bin ich durch die Routenführung meines alten billigen transportablen Navi zu verwöhnt was eine logische Zielführung betrifft?

Zitat:

Original geschrieben von dieseloma

Zitat:

Original geschrieben von DieterRichard

Gehe auch mal zur Suche "Command". Es gibt dort diverse Berichte.

Gruß - Dieter.

Danke für den Tipp. Leider ist aber kein Bericht zur unsinnigen Routenführung des Command zu finden. Ist die teils widersinnige Routenführung noch keinem B-Klasse Fahrer aufgefallen oder bin ich durch die Routenführung meines alten billigen transportablen Navi zu verwöhnt was eine logische Zielführung betrifft?

Stell es doch mal auf "dynamisch".

Selbst Schuld, wenn man sich zum überteuerten, unzuverlässigem und fehlerhaften System entscheidet, wo man auch noch dauernd Aktualisierungen teuer kaufen muss!!!

Zitat:

Original geschrieben von Kopprasch

Selbst Schuld, wenn man sich zum überteuerten, unzuverlässigem und fehlerhaften System entscheidet, wo man auch noch dauernd Aktualisierungen teuer kaufen muss!!!

Mal wieder ein völlig überflüssiger Beitrag.

Genau wie deiner, wie immer

Zitat:

Original geschrieben von Kopprasch

Selbst Schuld, wenn man sich zum überteuerten, unzuverlässigem und fehlerhaften System entscheidet, wo man auch noch dauernd Aktualisierungen teuer kaufen muss!!!

Ohne Comand geht einfach nicht. Das kleine Display bzw. der dicke Rahmen sind für mich ein NoGo, deshalb kaufentscheidend.

Mag sein, aber ist das Geld nicht wert, was die Qualität der Navigation angeht, die ist auf gut deutsch Sch...

Hab's mehrfach mit drei verschiedenen Typen (A, B und ML) ausprobiert und für mich vollkommen inakzeptabel.

Gruss Kopprasch

Zitat:

Original geschrieben von Kopprasch

Mag sein, aber ist das Geld nicht wert, was die Qualität der Navigation angeht, die ist auf gut deutsch Sch...

Hab's mehrfach mit drei verschiedenen Typen (A, B und ML) ausprobiert und für mich vollkommen inakzeptabel.

Gruss Kopprasch

Ich hab des Comand in B- und E-Klasse. Läuft für mich prima. Als ich dann mal die neue A-Klasse mit BeckerMap hatte war das ein richtiger Umstieg, im negativen Sinne. Was soll der Quatsch, dass man während der Fahrt kein Fahrtziel eingeben kann? Die Auflösung ist auch unter aller Sau.

am 9. Oktober 2013 um 8:17

Habe auch das Command. Hat mich bisher immer zuverlässig ans Ziel gebracht. Verglichen mit einer Straßenkarte oder einem anderem Navi habe ich nie. Wozu auch.....

Zitat:

Original geschrieben von Daimler350

Was soll der Quatsch, dass man während der Fahrt kein Fahrtziel eingeben kann? Die Auflösung ist auch unter aller Sau.

In meiner B-Klasse mit Becker Map Pilot geht das völlig problemlos.

Zitat:

Original geschrieben von Woledo

Zitat:

Original geschrieben von Daimler350

Was soll der Quatsch, dass man während der Fahrt kein Fahrtziel eingeben kann? Die Auflösung ist auch unter aller Sau.

In meiner B-Klasse mit Becker Map Pilot geht das völlig problemlos.

Sehr komisch. Bei der A-Klasse ging des net.

Themenstarteram 9. Oktober 2013 um 17:28

Zitat:

Original geschrieben von Mojo1604

Habe auch das Command. Hat mich bisher immer zuverlässig ans Ziel gebracht. Verglichen mit einer Straßenkarte oder einem anderem Navi habe ich nie. Wozu auch.....

Na klar auch ich komme immer ans Ziel mit dem Command Navi. Aber gerade der Vergleich der Routenführung zeigt, dass bei "Schnelle Route" immer zur Autobahn geführt wird obwohl die Streckenführung sich schon mal um 30-40 km verlängert. Bundesstraßen werden konsequent von der Navisoftware ignoriert wenn Autobahnen das befahrene Gebiet durchziehen. Mir kommt es manchmal so vor, dass die im Command installierte Routenführung für LKW`s programmiert ist, damit die immer zur Autobahn (Maut) geführt werden und von Bundesstraßen ferngehalten werden sollen. Die "Dynamische Route" berücksichtigt sicherlich jede Stauwarnung und ändert immer ohne Nachfrage die Route um den Stau zu umfahren. Naja, probieren geht über studieren und so werde ich mit dem Straßenatlas die von Command vorgegebene Route optimieren. Meine bisherige Erfahrung ist jedenfalls - dieser Software sollte man nicht blind vertrauen.

na ja manchmal habe ich auch den Eindruck...aber man kann ja selber vor Fahrtantritt..mal die Route abspulen und schaun...ob es eine sagen wir mal Zwischenlösung gibt....

aber im Grunde, bin ich zufrieden damit.....

Deine Antwort
Ähnliche Themen