ForumA8 D4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D4
  7. Navi Update zu Hause?

Navi Update zu Hause?

Audi A8 D4/4H
Themenstarteram 2. Februar 2013 um 18:40

Hallo,

ich erkundige mich, ob bei neuen A8s (ab 2010) die Möglichkeit besteht, Navi zu Hause zu updaten? Oder muss man in Werkstatt?

Danke sehr für die Antworten.

Chris

Beste Antwort im Thema

Das ganz einfach,

 

Wenn nötig ich sende eine Anleitung für Update per PN.

101 weitere Antworten
Ähnliche Themen
101 Antworten

Hallo!

Das geht nur beim Audi Händler via Diagnosegerät.

Das MMI könnte man auch vor Ort zu Hause updaten, wenn einer entsprechendes Equipment hat,

das Navigationsupdate geht leider nur beim :)

Themenstarteram 3. Februar 2013 um 11:16

Ok, danke sehr.

erst bei audi den freischaltcode kaufen.

dieser wird per tester eingespielt und das navi für die neue karte freigeschaltet.

danach wird das kartenmaterial von der sd karte eigespielt.

die SD karte ist Werkstattmaterial und bleibt beim händler.

passt zwar nur fast, aber ich versuchs mal trotzdem.

Ich habe hier ein MMI mit Version P0358

Was ist da der neuste Stand? Und in welcher Reihenfolge muss geupdated werden?

am 18. Mai 2013 um 17:42

Eine K0518 gibt es auf jeden Fall schon seit Dezember.

Es soll aktuell auch schon einen Nachfolger für die 518er Version geben, dafür habe ich die Teilenummer aber noch nicht rausgefunden.

Ich werde das Thema "Teilenummer der neuen Version" aber die nächste, spätestens übernächste Woche angehen.

Hier findet sich eine Liste der Software-Versionen mit den jeweiligen Teilenummern.

Zwischenupdates brauchen beim MMI 3GP nicht durchgeführt zu werden.

Besonderes Equipment braucht es auch nicht, da keine Menüpunkte verloren gehen.

Man kann das normale MMI Update also durchaus selber durchführen.

Klar, ein wenig Erfahrung schadet nie. Es hat aber natürlich jeder mal bei Null angefangen ;)

Wenn man die sqlite.xml anpasst, kann man auch gleich das grüne Menü (Service/Hidden Menü) beim Update freischalten.

Dafür braucht es dann kein VCDS.

Anleitung dafür hier.

Ich bin leider nicht so wirklich mit meinem Navi im A8 zufrieden, vor allem Ansagen werden ungenau oder zu spät vermittelt. Habt ihr ähnliche Erfahrungen mit dem Navi in euren A8s?

Könnte das auf den Softwarestand zurückzuführen sein, ich glaube ich habe noch den Stand von 2010?

Oder kann es an internen Speichermangel liegen, wäre hier eine SD-Karte vorteilhaft?

Medienversion: HN+_EU_AU_P0065

Navi Datenbank Version: 8R0060884AH ECE 5.13.8

Deine Version ist wirklich sehr alt, ich hab in meinem Null Probleme mit der Navigation. Ich nutze aber eher die Google Karten, weiß aber nicht ob das nen Unterschied macht.

Lass es machen, vor allem MMI auf neueren SW Stand und halt die Karten. Bei mir Raum Osnabrück wäre es ebenfalls möglich.

Info: Kartenupdate beinhaltet MMI SW (Firmware) Update. Kostet 180€.

Man kann zwar auch nur die Firmware updaten lassen, lohnt sich aber nicht, da zusätzliche Kosten von ca. 100€ entstehen!

Im Audizentrum erhält zum Kartenupdate eine geboxte SD-Karte. Weiß bis heute nicht wofür. Wahrscheinlich als "Echtheitszertifikat"...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D4
  7. Navi Update zu Hause?