ForumPassat B8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B8
  7. Navi Update mit SD Karte

Navi Update mit SD Karte

VW Passat B8
Themenstarteram 4. März 2018 um 15:49

Hallo liebe Wissenden!

Ich bin grade dabei, mein Kartenmaterial von meinem VW Passat B8 ( 2016 ) zu aktualisieren.

Ich habe von VW die SD Karte als Datenträger. Allerdings hat der nur 15gb. Das Kartenmaterial was ich bei VW für Europa runterladen kann, hat allerdings knapp 25gb.

Ich hab jetzt den Download Manager von VW runtergeladen. Hier läd der jetzt schon eine Weile die aktuelle Version.

Er speichert das Update allerdings auf dem Rechner mit dem Ordner "temp". Der Ordner auf der SD Karte heißt aber "maps".

Ich finde also nicht wohin ich die neuen Dateien bzw den neuen Ordner hinkopieren kann.

Oder lösche ich hier einfach den alten Ordner und und füge einfach das neue Zeugs auf die SD Karte?

Ähnliche Themen
15 Antworten

Zitat:

@Adriano85 schrieb am 4. März 2018 um 15:49:36 Uhr:

Hallo liebe Wissenden!

Ich bin grade dabei, mein Kartenmaterial von meinem VW Passat B8 ( 2016 ) zu aktualisieren.

Ich habe von VW die SD Karte als Datenträger. Allerdings hat der nur 15gb. Das Kartenmaterial was ich bei VW für Europa runterladen kann, hat allerdings knapp 25gb.

Ich hab jetzt den Download Manager von VW runtergeladen. Hier läd der jetzt schon eine Weile die aktuelle Version.

Er speichert das Update allerdings auf dem Rechner mit dem Ordner "temp". Der Ordner auf der SD Karte heißt aber "maps".

Ich finde also nicht wohin ich die neuen Dateien bzw den neuen Ordner hinkopieren kann.

Oder lösche ich hier einfach den alten Ordner und und füge einfach das neue Zeugs auf die SD Karte?

Hi,

Wenn du eine sd Karte hast müsstest du aber ein Discovery Media haben und kein Pro. Die 25 gb sind die

Datein für das Disc. Pro mit eingebauten Speicher.

Es scheint so als wenn du die falschen Datein hast.

Das mit dem Temp. Ist normal erst wenn der Download zu Ende ist sind die Datein im richtigen Format

Themenstarteram 4. März 2018 um 16:20

Ok das ist schon mal ein guter Hinweis! Danke dafür!

Aktuell hat er die Dateien auch erfolgreich heruntergeladen und fängt eine Installation an. Scheinbar auch auf der SD Karte. Dort passiert auch was.

Das wäre natürlich auch optimal, wenn das gleich alles von allein fertig ist, ohne das ich etwas verschieben muss.

Dann scheint auch alles richtig zu sein normalerweise checkt das Programm ob genug Platz auf der sd ist

Ich hatte es letzte Woche durchgeführt:

- Download auf PC + entpackt

- „Maps“ der Original-Karte auf den PC als Sicherung verschoben

- „neue Maps“ auf die leere Original-Karte geschoben

- Fertig!

Übrigens, eine andere SD Karte wollte das System nicht, musste die Originalkarte sein!

Gruß

Zitat:

@Adriano85 schrieb am 4. März 2018 um 16:20:47 Uhr:

Ok das ist schon mal ein guter Hinweis! Danke dafür!

Aktuell hat er die Dateien auch erfolgreich heruntergeladen und fängt eine Installation an. Scheinbar auch auf der SD Karte. Dort passiert auch was.

Das wäre natürlich auch optimal, wenn das gleich alles von allein fertig ist, ohne das ich etwas verschieben muss.

Guten Morgen, ich habe auch ein Navi mit Karte im Handschuhfach (SD...?!)! Auch ich plane mal ein Update.

Woher bekommt man es und was kostet es? Der Händler sagte mir dass die Karte und das Gerät verheiratet sind und nicht gegen eine andere Karte getauscht werden kann.

Map-Update funktioniert auch mit USB-Stick.

Das Update ist kostenlos und kann von der VW-Webseite runtergeladen werden. Link habe ich gerade nicht zur Hand.

Wie lange habt ihr ca im Auto gesessen wegen dem Update?

Ca. 40-50 Minuten für ganze Europa

Themenstarteram 5. März 2018 um 14:01

Zitat:

@EES01 schrieb am 4. März 2018 um 19:44:29 Uhr:

Ich hatte es letzte Woche durchgeführt:

- Download auf PC + entpackt

- „Maps“ der Original-Karte auf den PC als Sicherung verschoben

- „neue Maps“ auf die leere Original-Karte geschoben

- Fertig!

Übrigens, eine andere SD Karte wollte das System nicht, musste die Originalkarte sein!

Gruß

Also ich hab das Update jetzt schlussendlich mit dem Download Manager gemacht, der auch eine Sicherung vorher anbietet.

Hab zur Sicherheit den Maps Ordner selbst gesichert, wie du auch.

Der Download Manager macht aber nur ein Update bei mir wenn der alte Maps Ordner erkannt wird und ersetzt die Dateien selbst auf der SD-Karte. Das war ganz praktisch!

Themenstarteram 5. März 2018 um 14:05

Zitat:

@Stader_Passat schrieb am 5. März 2018 um 12:31:08 Uhr:

Wie lange habt ihr ca im Auto gesessen wegen dem Update?

Im Auto musste bei mir nichts gemacht werden, Da ich von VW diesen Download Manager genutzt habe.

Der erkennt welche Version auf der SD-Karte ist und aktualisiert die Dateien selbst. So ist keine Installation im Fahrzeug mehr nötig gewesen.

Allerdings brauch das Programm ewig um das Update zu laden.

Hab's am Sonntag nebenbei gestartet und war in der Zwischenzeit mit der Familie ein Film schauen. Dafür brauchte ich die SD-Karte nachher nur wieser ins Auto steckten

Zitat:

@Adriano85 schrieb am 5. März 2018 um 14:05:28 Uhr:

Zitat:

@Stader_Passat schrieb am 5. März 2018 um 12:31:08 Uhr:

Wie lange habt ihr ca im Auto gesessen wegen dem Update?

Im Auto musste bei mir nichts gemacht werden, Da ich von VW diesen Download Manager genutzt habe.

Der erkennt welche Version auf der SD-Karte ist und aktualisiert die Dateien selbst. So ist keine Installation im Fahrzeug mehr nötig gewesen.

Allerdings brauch das Programm ewig um das Update zu laden.

Hab's am Sonntag nebenbei gestartet und war in der Zwischenzeit mit der Familie ein Film schauen. Dafür brauchte ich die SD-Karte nachher nur wieser ins Auto steckten

Die Installation hat nichts mit dem Download Manager zu tun, sondern mit dem verbauten Gerät. Dein Discover Media muss nie installieren, liest immer von der SD Karte. Nur das Dixcover Pro lädt die Karte in den internen Speicher.

Es wird jede SD Karte akzeptiert, muss ausreichend Speicherplatz haben und vorher defragmentiert werden.

Zitat:

@crimsonred schrieb am 05. März 2018 um 20:13:06 Uhr:

Es wird jede SD Karte akzeptiert, muss ausreichend Speicherplatz haben und vorher defragmentiert werden.

Nur beim Discover Pro.

Das Discover Media akzeptiert nur die VW SD Karte.

 

Beim Pro geht's auch per USB Stick.

Deine Antwort
Ähnliche Themen