Forume-tron
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Audi E-Autos
  6. e-tron
  7. Navi spinnt

Navi spinnt

Audi e-tron GE
Themenstarteram 15. September 2019 um 17:35

Hallo zusammen

 

Wir sind gerade im Urlaub in Frankreich. Das Navi zeigt seit ein paar Tagen einen falschen Standort an; dieser verändert sich während der Fahrt, bleibt aber falsch. Das macht natürlich die planung fürs laden usw problematisch. Außerdem funktioniert die Taste für den Audi Notruf/Hotline nicht mehr.

 

Hotline hat reset empfohlen, hat nichts gebracht. Einzige Möglichkeit sei jetzt Werkstatt hier in Frankreich, das passt aber nicht wirklich in unsere Pläne.

 

Hat jemand eine Idee, was man da noch machen kann?

 

Vielen dank!

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 17. September 2019 um 8:38

Zitat:

@xasgardx schrieb am 16. September 2019 um 08:44:25 Uhr:

Zitat:

@xasgardx schrieb am 15. September 2019 um 17:51:46 Uhr:

Mal die Batterie für einige Sekunden abgeklemmt?

Anleitung findest Du hier im Forum wenn Du nach 10er Schlüssel suchst.

Oha, falsches Forum, sorry! Das gehört ins XC90II-Forum... :o

Ich habe hier jetzt alle Batterien aus dem etron liegen. Was mache ich als nächstes?:D

14 weitere Antworten
Ähnliche Themen
14 Antworten

Mal die Batterie für einige Sekunden abgeklemmt?

Anleitung findest Du hier im Forum wenn Du nach 10er Schlüssel suchst.

Zitat:

Wir sind gerade im Urlaub in Frankreich. Das Navi zeigt seit ein paar Tagen einen falschen Standort an; dieser verändert sich während der Fahrt, bleibt aber falsch.

Hat jemand eine Idee, was man da noch machen kann?

Ja, hatte exakt das gleiche Problem, entstanden bei Heimreise aus Italien. Auf dem Weg Daten auslesen lassen bei Audi in Lindau; Fehlerdiagnose undeutlich, wahrscheinlich Antenne defekt. Das war‘s aber nicht, letztendlich ist irgendein Steuergerät ausgetauscht worden - ein kompletter Tag Werkstattarbeit.

Ich frage gerne die Audi-Werkstatt, was sie genau ausgetauscht haben.

Schau bitte mal, ob Dein Höhenmesser noch unterschiedliche Höhen anzeigt - falls das nicht der Fall ist, weisen die Parallelen auf das selbe Problem hin.

 

 

Zitat:

@xasgardx schrieb am 15. September 2019 um 17:51:46 Uhr:

Mal die Batterie für einige Sekunden abgeklemmt?

Anleitung findest Du hier im Forum wenn Du nach 10er Schlüssel suchst.

Oha, falsches Forum, sorry! Das gehört ins XC90II-Forum... :o

Themenstarteram 17. September 2019 um 8:38

Zitat:

@xasgardx schrieb am 16. September 2019 um 08:44:25 Uhr:

Zitat:

@xasgardx schrieb am 15. September 2019 um 17:51:46 Uhr:

Mal die Batterie für einige Sekunden abgeklemmt?

Anleitung findest Du hier im Forum wenn Du nach 10er Schlüssel suchst.

Oha, falsches Forum, sorry! Das gehört ins XC90II-Forum... :o

Ich habe hier jetzt alle Batterien aus dem etron liegen. Was mache ich als nächstes?:D

Themenstarteram 17. September 2019 um 8:39

Zitat:

@stefanmeinhardt schrieb am 15. September 2019 um 22:39:00 Uhr:

Zitat:

Wir sind gerade im Urlaub in Frankreich. Das Navi zeigt seit ein paar Tagen einen falschen Standort an; dieser verändert sich während der Fahrt, bleibt aber falsch.

Hat jemand eine Idee, was man da noch machen kann?

Ja, hatte exakt das gleiche Problem, entstanden bei Heimreise aus Italien. Auf dem Weg Daten auslesen lassen bei Audi in Lindau; Fehlerdiagnose undeutlich, wahrscheinlich Antenne defekt. Das war‘s aber nicht, letztendlich ist irgendein Steuergerät ausgetauscht worden - ein kompletter Tag Werkstattarbeit.

Ich frage gerne die Audi-Werkstatt, was sie genau ausgetauscht haben.

Schau bitte mal, ob Dein Höhenmesser noch unterschiedliche Höhen anzeigt - falls das nicht der Fall ist, weisen die Parallelen auf das selbe Problem hin.

Fahre nachher zu Audi in Avignon. Werde den Höhenmesser beobachten.

 

Erwarte mir nicht allzuviel von Audi heute.

Vielleicht musst du die alle mal durchtauschen, die von vorne nach hinten und von rechts nach links. Schreibs dir aber besser auf, damit du s´die dann wieder richtig einbauen kannst.

:-)

Auch bei mir falsche Position seit zwei Tagen. Navi Position +/- 900 m neben aktuellen Position. Karten spinnen dadurch da Navi denkt Auto ist offroad

Themenstarteram 25. September 2019 um 12:12

Naja, bei mir waren es eher ein paar 100 km am Ende. Problem ist jetzt wohl gelöst, in der Werkstatt wurde das MMI komplett vom Strom getrennt.

 

Hätte der Ausbau der Batterie wohl doch geholfen.

Etron 55 - 06/2019: wenn ich ein Navigationsziel eingegeben habe, ist es oft so, dass die Pfeilansicht auf dem Display hinter dem Steuerrad nicht mehr erscheint (sie Bild mit funktionierender Pfeilansicht). Der dafür vorgesehene Ausschnitt auf dem Display bleibt dann schwarz. Kommt das jemandem bekannt vor?

 

Ausserdem passiert es regelmässig, dass nach einem Ladevorgang das virtual cockpit seine ursprüngliche Einstellung “vergessen hat“...

Asset.HEIC.jpg

Habe das Problem der „leeren Navi-Kachel“ im virt. Cockpit auch im MJ20 Sportback 50.

Bilde mir allerdings ein es hilft, wenn im virt. Cockpit erst die Navi-Ansicht aufgerufen wird bevor man dann anschließend die Routenführung aktiviert. Aber ein 100% Fix ist das nicht...

Zitat:

@stefanmeinhardt schrieb am 20. November 2020 um 23:30:11 Uhr:

Etron 55 - 06/2019: wenn ich ein Navigationsziel eingegeben habe, ist es oft so, dass die Pfeilansicht auf dem Display hinter dem Steuerrad nicht mehr erscheint (sie Bild mit funktionierender Pfeilansicht). Der dafür vorgesehene Ausschnitt auf dem Display bleibt dann schwarz. Kommt das jemandem bekannt vor?

Ausserdem passiert es regelmässig, dass nach einem Ladevorgang das virtual cockpit seine ursprüngliche Einstellung “vergessen hat“...

Bekannter Fehler, hab ich auch, tritt nach grossem MMI Update auf, aktuell gibt es keine Lösung, gemäss Audi auch nur ein Komfort-Problem. Lösung nicht vor 12 Monaten in Sicht. Denke, Audi wird das nicht mehr lösen für unsere 2019er.

Zitat:

@roadbusters-etron schrieb am 21. November 2020 um 01:22:54 Uhr:

Zitat:

@stefanmeinhardt schrieb am 20. November 2020 um 23:30:11 Uhr:

Etron 55 - 06/2019: wenn ich ein Navigationsziel eingegeben habe, ist es oft so, dass die Pfeilansicht auf dem Display hinter dem Steuerrad nicht mehr erscheint (sie Bild mit funktionierender Pfeilansicht). Der dafür vorgesehene Ausschnitt auf dem Display bleibt dann schwarz. Kommt das jemandem bekannt vor?

Ausserdem passiert es regelmässig, dass nach einem Ladevorgang das virtual cockpit seine ursprüngliche Einstellung “vergessen hat“...

Bekannter Fehler, hab ich auch, tritt nach grossem MMI Update auf, aktuell gibt es keine Lösung, gemäss Audi auch nur ein Komfort-Problem. Lösung nicht vor 12 Monaten in Sicht. Denke, Audi wird das nicht mehr lösen für unsere 2019er.

Hatte ich mit meinem MY2019 ebenfalls. Seit ich auf den Neuen umgestiegen bin (MY2021) ist dieser Fehler weg. Dafür neue SW bugs ;-) Muss z.B. jedesmal beim abfahren die Schnellwahltasten im unteren MMI Display ausklappen für Auswahl :-( war beim MY2019 nicht der Fall...

Zitat:

@mandioni schrieb am 21. November 2020 um 11:43:29 Uhr:

Zitat:

@roadbusters-etron schrieb am 21. November 2020 um 01:22:54 Uhr:

 

Bekannter Fehler, hab ich auch, tritt nach grossem MMI Update auf, aktuell gibt es keine Lösung, gemäss Audi auch nur ein Komfort-Problem. Lösung nicht vor 12 Monaten in Sicht. Denke, Audi wird das nicht mehr lösen für unsere 2019er.

Hatte ich mit meinem MY2019 ebenfalls. Seit ich auf den Neuen umgestiegen bin (MY2021) ist dieser Fehler weg. Dafür neue SW bugs ;-) Muss z.B. jedesmal beim abfahren die Schnellwahltasten im unteren MMI Display ausklappen für Auswahl :-( war beim MY2019 nicht der Fall...

Hi, welche Bugs hast entdeckt bei MJ 2021 ? Ich habe den Sportback 55 MJ 2021.

Das einzige was ich jetzt hatte waren / ist:

Connect Installationsfehler -> hat jemand Forum gesagt das es eine TPI gibt = MMI Werkseinstellung durchführen.

Und bei mir hat die Kamera geflackert im MMI. Nach 20s drücken der AUS Taste für das MMI, war es danach weg

Zitat:

@DSF schrieb am 21. November 2020 um 00:07:54 Uhr:

Habe das Problem der „leeren Navi-Kachel“ im virt. Cockpit auch im MJ20 Sportback 50.

Bilde mir allerdings ein es hilft, wenn im virt. Cockpit erst die Navi-Ansicht aufgerufen wird bevor man dann anschließend die Routenführung aktiviert. Aber ein 100% Fix ist das nicht...

Danke für den Hinweis; habe es ausprobiert - leider keine Veränderung. Was ich merkwürdig find, ist die “scheinbare Beliebigkeit“ mit der das Problem auftaucht und wieder verschwindet.

Deine Antwort
Ähnliche Themen