ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Nach VW Abgas-Skandal mag ich meinen Golf nicht mehr

Nach VW Abgas-Skandal mag ich meinen Golf nicht mehr

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 24. Oktober 2015 um 16:58

Hey Leute, geht es nur mir so?

Nach all diesem Mist, was in der Presse über VW verbreitet wird, habe ich irgendwie einfach keine emotionale Bindung mehr zu meiner Karre. Eigentlich mochte ich mein Auto sehr, jetzt nachdem so viel Stress wg/ Rückruf bevor steht, habe ich echt kein Bock.

Geht´s euch ähnlich ?

Beste Antwort im Thema

Ich mag VW und liebe meinen GTD.

Ob mit oder ohne Skandal !! ;)

 

Gruss

77 weitere Antworten
Ähnliche Themen
77 Antworten

Ich mag VW und liebe meinen GTD.

Ob mit oder ohne Skandal !! ;)

 

Gruss

am 24. Oktober 2015 um 17:05

Tja, habe gehört Mercedes profitiert extrem von enttäuschten VW-Fans http://journal24.info/.../

Ich selber fahre nen Ford, profitiere von 30% Mitarbeiter-Rabatt für Neuwagen :))

Ich bin evtl. ein bißchen von VauWe enttäuscht, aber doch nicht von meinem Golf. Der läuft und läuft und läuft. In jedem Bereich wird getrickst, um irgendwas besser zu verkaufen. So what?

Ne emotionale Bindung hatte ich zu meinen Brot und Butter-Autos eigentlich noch nie (um genau zu sein: Meinen Polo 9N habe ich gehasst) :D Mag meinen TSI aber trotzdem noch :D Fände es auch sehr schade, wenn der ganze Konzern wegen der Scheiße, die einige hochrangige Manager oder sonstige verbockt haben, jetzt den Bach runtergeht und mal wieder die einfachen Angestellten am Band davon betroffen sind.

Ach ja siehste. TSI Motoren gibts ja immer noch. :D

In letzter Zeit wurde so viel von den TDI'S gesprochen.

Dachte schon die gibts nicht mehr. :D.

Verstehe nicht warum man dann den Konzern wechseln sollte. Gibt ja nicht nur TDI'S.

Zitat:

@Elliss schrieb am 24. Oktober 2015 um 16:58:44 Uhr:

Geht´s euch ähnlich ?

Nein, absolut nicht. Fährt gut - wird auch weiter gut fahren. Ich gehe auch nicht davon aus das VW nun noch eins draufsetzt und ein Update in einer Qualität einbaut mit dem sie anschliessend ~10 Millionen Kunden weniger haben.

Hör auf deinen Autos Namen zu geben.

Also ich habe eh einen Kaka Golf und bekomme meinen neuen BMW ende Januar.

Glub mir jeder Automobil Hersteller ha?e einen Skandal BMW doch auch.

Themenstarteram 24. Oktober 2015 um 18:24

Zitat:

http://journal24.info/.../

Ich selber fahre nen Ford, profitiere von 30% Mitarbeiter-Rabatt für Neuwagen :))

jap tendiere auch eher dazu jetzt zu verkaufen, im Ausland vor allem, damit keine hohe Verluste entstehen. Da ich beruflich oft in Russland bin, wäre es eine Option. Die Russen mögen VW immer noch ind denken es sei ein Komplott der USA mit dem Ziel die deutsche Autoindustrie zu vernichten! Aber ob es nun ein Mercedes sein soll, hm :(

Um es sinngemäß mit Gustav Heinemann zu sagen:

Ach was, ich liebe keine Autos, ich liebe meine Frau; fertig!

https://de.wikipedia.org/wiki/Gustav_Heinemann

 

p.s.: Ist der Thread hier ein Fake?

Stelle dir doch einfach vor, dein Golf wäre kein Golf, sondern ein Jetta 5 (Rucksackgolf) von 2010 mit dem gleichen Motor.

Da dieser "nur" Euro 4 erfüllt (im Gegensatz zur Euro 5 Einstufung des Golfs aus dem gleichen Modelljahr) ist dieser vom Abgasskandal nicht betroffen :cool: und du müsstest nicht traurig sein.;)

Ich mag meinem Rentnergolf sehr , obwohl er nicht betroffen ist , aber die Initiative geht von den Amis aus, können selber keine Autos bauen und wollen Volkswagen jetzt kaputt machen , als OB die wüßten was Stickoxyde sind und ob ihr SUV mit dem V8 das hunderfache an Dreck aus dem Auspuff bläst , ja das kümmert den Ami nicht , die wollen VW kaputt machen , ganz einfach und die sache mit Euro 4 oder 5 oder 6 ist von Brüssel verordnete ABZOCKE , wenn alle ein Euro 6 Auto haben , wird schnell Euro 7 nachgeschoben , um den Leuten in die tasche zugreifen, daher halte ich VW natürlich die Stange . Und die Reparatur , kleines Softwareupdate drauf fertig , schluckt dann ein wenig mehr das war es

Zitat:

@Elliss schrieb am 24. Oktober 2015 um 16:58:44 Uhr:

Hey Leute, geht es nur mir so?

Nach all diesem Mist, was in der Presse über VW verbreitet wird, habe ich irgendwie einfach keine emotionale Bindung mehr zu meiner Karre. Eigentlich mochte ich mein Auto sehr, jetzt nachdem so viel Stress wg/ Rückruf bevor steht, habe ich echt kein Bock.

Bring ihn vorbei, ich entsorge ihn dann.

Ist nachzuvollziehen wie du dich gerade fühlst. Aber eig hat VW Intelligent gehandelt. Diese Intelligenz wird jetzt bestraft, dabei dachte ich das immer Dummheit bestraft wird aber naja. ;) wartet alle ab bis sie bei allen anderen anfangen zu suchen. Ich hörte heute Mittag erst das VW trotz Skandal einer der Saubersten sein sollen ohne Software!!!

Themenstarteram 24. Oktober 2015 um 19:27

Zitat:

Ich hörte heute Mittag erst das VW trotz Skandal einer der Saubersten sein sollen ohne Software!!!

hm, ist jetzt ne unglaubliche Wendung! warten wir mal ab :)

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Nach VW Abgas-Skandal mag ich meinen Golf nicht mehr