ForumGolf 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 3
  7. Nach tausch des Kupplungszugs kommt Kupplung erst ca. 1cm (!) vor Ende !

Nach tausch des Kupplungszugs kommt Kupplung erst ca. 1cm (!) vor Ende !

Themenstarteram 5. November 2005 um 16:31

Hey,

mein Kupplungszug is gerissen, wurde getauscht von gestern auf heute und nu kann ich das Pedal kommen lassen bis zum geht nicht mehr und erst GANZ am ende kommt die kupplung!

ich dachte der zug stellt sich automatisch nach?! bin bis jetzt ca. 1 km gefahren, er fährt ganz normal und der gangwechsel funktioniert natürlich, aber früher kam die kupplung zwar auch nich gerade früh, aber auf jeden fall min. 5cm VOR dem jetzigen punkt!

Weiterhin ist das Pedal nun etwas schwerer zu betätigen, und was mir ganz merkwürdig vorkommt ist, dass ich jetzt auf einmal absolut gar kein hakeln mehr beim schalten habe, selbst der Rückwärtsgang flutscht wieder rein wie ne absolute 1!

Gibts irgendne möglichkeit den punkt wieder etwas nach vorne zu verlegen wann die kupplung kommt? das nervt tierisch :(

Ähnliche Themen
21 Antworten

Ich geh mal davon aus dass Du den richtig eingebaut hast, oder?

Folgendes:

Kupplungspedal treten und halten

Geber an der Kupplung mit Wagenheber oben halten (ganz oben)

Kupplungspedal in Ausgangsstellung zurückbringen Kupplungszug ganz nach unten ziehen (der Faltenbalg der automatischen Nachstellung muss sich voll zusammenziehen)

Jetzt den Geber wieder in Normalstellung bringen

So sollte das Ganze eigentlich funktionieren. Ist zwar n bißchen Gefummel aber klappt schon...Also nicht den Mut verlieren :)

Themenstarteram 5. November 2005 um 17:12

ich hab das einbauen LASSEN!

und ich bin eigentlich davon ausgegangen, dass die das wohl irgendwie einstellen würden! das kann ja nich sein dass die das teil einfach nur einhängen!

brauche ich da unbedingt nen wagenheber? oder reicht es, wenn eine 2. person einfach das teil was du meintest festhälst?

Also mit festhalten wirds verdammt schwer.Weil der Geber zieht wie Sau nach unten.

Musst mal schauen und dir vielleicht ne Konstruktion basteln, aus n paar Holzklötzen zum Auflegen aufs Getriebe/Kupplung und nem stabilen Haken.

Muss jetzt aber leider weg, hoff dir geholfen zu haben.

Vielleicht finden sich ja sonst noch welche die dir eventuell weiterhelfen können.

Schönes WE

Themenstarteram 5. November 2005 um 17:24

so ne SCHEISSE ey!

die deppen können NIX! ich hatte Null chance, war der einzige laden der noch auf hatte gestern! mist mist mist!

kann denn ne normale werke das fürn 5er mal eben einstellen? müsste doch eigentlich möglich sein, hoffe ich...

lass es doch die einstellen, müssen sie ja machen.

Falls es dir hilft, ich hatte genau das selbe Problem, hatte ihn eingebaut und dann brauchte ich das Pedal quasi nur antippen. Zumal ich das Gefühl hatte, der Schleifpunkt variiert auch noch. Hat sich allerdings mit der Zeit gegeben.

Ist das nicht ein automatisch nachstellender Seilzug, da war doch mal was das pedal nacheinander 5 mal ganz drücken und wieder ganz loslassen, damit sich das einstellt!

Themenstarteram 5. November 2005 um 17:47

ja ich HOFFE auch das es irgendwie die tage wieder normal wird!

ich setz mich gleich ins auto und trete mal ca. 100 mal das kupplungspedal, vielleicht hilft das ja... :(

aber das mit dem einstellen werde ich in jedem fall verlangen! denn nur DANN kann ich sicher sein dass die das auch richtig gemacht haben! gott ich verzweifle daran noch...

am 6. November 2005 um 1:45

du kannst das Pedal auch 100000 mal treten da wird sich so nichts ändern! Du musst den automatischen Nachstell-Mechanismus vom Kupplungsseil wieder zurückstellen dann passt sich das an die neue Kupplung an.

Themenstarteram 6. November 2005 um 12:00

und wie geht das? so wie das oben beschrieben wurde oder wie?

edit: ich hab keine neue kupplung! ich hab meine alte! nur der ZUG wurde gewechselt! und der zug sitzt einfach zu STRAMM, da der bei vollem druchdrücken des pedals die kupplung zu WEIT trennt und erst im allerletzten moment wieder zusammendrückt!

mann da muss man doch was machen können?!

Themenstarteram 6. November 2005 um 22:56

So ich hab mal bilder gemacht. vielleicht fällt dem einen oder anderen ja irgendwie ein wie man das bei dem Zug macht! den getriebehebel kriege ich nicht festgehalten, der kommt mit unglaublicher kraft wieder zurück! muss wohl ein brett zwischenklemmen oder sowas um das mal zu probieren!

http://img458.imageshack.us/img458/2398/cimg03537zb.jpg

http://img458.imageshack.us/img458/2500/cimg03547jb.jpg

http://img421.imageshack.us/img421/5462/cimg03555vu.jpg

http://img421.imageshack.us/img421/1222/cimg03560cm.jpg

 

das weiße längliche teil hat schrauben dran, evtl. kann man damit ja was machen...?

Themenstarteram 8. November 2005 um 22:04

Hey,

 

wollte nur kurz bescheid sagen was los ist:

Hab den Zug überprüfen lassen von ner anderen Werke, das war ein unsiversalteil mit MECHANISCHER nachstellung.

Bin dann zu ATU und hab Nachbesserung verlangt, der Zug saß EXTREM stramm und führte zum schleifen der kupplung! so der bekam den zug nicht eingestellt, konnte den nicht entspannen, und daher brauchte der nen anderen. da die keinen auf Lager hatten (zum GLÜCK!) meinte er hmm der alte zug hätte wohl von der prodkution her nicht gepasst und dann hab ich nen originalen VW bekommen im austausch MIT neuem einbau, natürlich völlig kostenlos!

jetzt kann ich die kupplung wie butter treten und der schleifpunkt ist wieder da wo er war hehe :D !

es lohnt sich also auf seinem Recht zu bestehen!

Zitat:

Original geschrieben von LogicCube

das war ein unsiversalteil mit MECHANISCHER nachstellung.

also hatte ich tatsächlich recht ;) (ICQ)

Themenstarteram 8. November 2005 um 22:21

jo hattest du! der silberene Kasten da is ein Tilgergewicht wurde mir noch erklärt von der anderen Werkstatt. die meinten die könnten mittlerweile Ordner füllen mit fällen wo sowas passiert; andauernd kommen leute bei denen an weil ATU bei denen mist gebaut hat!

grrr und das beste is ja das ich genau WUSSTE was mich erwartet, nur dass ich eben das auto brauchte und deshalb nich warten WOLLTE!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 3
  7. Nach tausch des Kupplungszugs kommt Kupplung erst ca. 1cm (!) vor Ende !