ForumA6 4B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Multifunktionslenkrad nachrüsten?

Multifunktionslenkrad nachrüsten?

Audi A6 C5/4B
Themenstarteram 4. März 2008 um 10:13

mich nervt es ständig vom Lenkrad ans Navi Plus zu greifen um wärend der Fahrt was zu verstellen. Kann man das Multifunktionslenkrad nachrüsten? Ich hab z.Z. am Lenkrad nur die Schaltwippen, die völliger Schwachsinn sind.

Ähnliche Themen
354 Antworten

So hier nun ein kleines Update:

Wir haben am WE das ganze MUFU in einen A4 B5 verbaut und es funzt gnadenlos geil!!

 

Diese oder nächste Woche ist meiner dran. Wer das auch nachrüsten will muss nur ein paar Kleinigkeiten beachten.

Zuerst muss der Schleifring identifiziert werden. Wenn der Stecker schmal ist, liegen auf den oberen 2 Pins die Stromversorgung für das Lenkradmodul im Lenkrad selbst an. Ohne diese Stromversorgung geht nix!

Jetzt kann man sich aus der Bucht oder beim Freundlichen das richtige Lenkradmodul angeln. Lenkradmodul gibt´s aber nicht einzeln. Das Lenkrad (Kranz) an sich kann aber bleiben. Es gibt 2 Versionen des Lenkradmoduls: Ihr braucht das wo der Multifunktionstastenleitungssatz schräg eingesteckt wird. Dann noch das Multifunktionssteuergerät für CAN, diverse RepKabel und Stromdiebe oder löten.

Airbag mit Tasten gibt´s auch ab und an in der Bucht.

 

Die restlichen Teile und die Vorgehensweise sind eigentlich in der englischen Beschreibung ein paar Seiten vorher bestens beschrieben.

Ich mach dann, wenn ichs eingebaut hab, eine Anleitung/FAQ so dass die nächsten "Nachrüster" es einfacher und vor allem günstiger haben! ;-)

ich hätte das ganze ja gern andersrum- hab ein Multifunktionslenkrad und hätte gerne noch zusätlich Schaltwippen. Hab mal welche zum "nachrüsten" gefunden (nicht original Audi). Nur weiß ich nicht wie man den Kontakt über das Lenkrad hinweg bekommt.  

Zitat:

Original geschrieben von S4Avant

ich hätte das ganze ja gern andersrum- hab ein Multifunktionslenkrad und hätte gerne noch zusätlich Schaltwippen. Hab mal welche zum "nachrüsten" gefunden (nicht original Audi). Nur weiß ich nicht wie man den Kontakt über das Lenkrad hinweg bekommt.

Das kannst Du knicken - die Funktion der Schaltwippen geht über den Canbus - der Anschluss der MFL-Tasten und Schaltwippen geschieht im Lenkrad an einer kleinen Platine mit einem Bus-Converter. KI und Getriebesteuergerät müssen entsprechend Codiert werden.

The one and only way = ein RS6/S6 Lenkrad mit Wippen und dann KI und Getriebe-STG codieren wenn Du schon ein MFL hast ;)

Themenstarteram 4. März 2008 um 20:11

geht das bei mir? ich hab Can- Bus....

Zitat:

Original geschrieben von sunbridge

geht das bei mir? ich hab Can- Bus....

Im Prinzip ja ;) möglicherweise brauchst Du noch einen Kabelsatz und einen anderen Schleifring - einfacher ist es, wenn das MFL schon verbaut ist, und über Arbeiten am Airbag reden wir hier ja nicht ;)

das MFL hätte ich auch gern, dieses ständige Getatsche rüber zum RNS E nervt mich - eine Kleinigkeit, aber irgendwie lästig. Das Letzte was ich bräuchte wären indes die Schaltwippen....aber nicht mal die hab ich. So ein Multifunktionslenkrad war bei der 210er E Klasse selbst in der Classic Ausstattung dabei...aber irgendwas ist ja immer

Themenstarteram 4. März 2008 um 21:15

ich würde es mir ja neu bei Audi kaufen, aber ich sollte wissen wie es danach weiter geht....

dito - im Zweifel gibt es auch welche in der Bucht, wobei der eigene Airbag sicher weiter genutzt werden kann. Aber was kommt nach dem Kauf?

Zitat:

Original geschrieben von DottoreFranko

Zitat:

Original geschrieben von S4Avant

ich hätte das ganze ja gern andersrum- hab ein Multifunktionslenkrad und hätte gerne noch zusätlich Schaltwippen. Hab mal welche zum "nachrüsten" gefunden (nicht original Audi). Nur weiß ich nicht wie man den Kontakt über das Lenkrad hinweg bekommt.

Das kannst Du knicken - die Funktion der Schaltwippen geht über den Canbus - der Anschluss der MFL-Tasten und Schaltwippen geschieht im Lenkrad an einer kleinen Platine mit einem Bus-Converter. KI und Getriebesteuergerät müssen entsprechend Codiert werden.

 

The one and only way = ein RS6/S6 Lenkrad mit Wippen und dann KI und Getriebe-STG codieren wenn Du schon ein MFL hast ;)

ich frag jetzt mal was ganz doofes, wie funktioniert das mit dem Durchschleifen der ganzen Signale überhaubt?

Früher (als es nur ne Hupe gab) war es immer ein Nippel der mit Hilfe einer Feder auf den Schleifring gedrückt hat. und an dem Schleifring hat ein Kabel gesteckt was Strom gegeben hat. Also nur EINE Strippe.

Ist es heutzutage immer noch nur ein Kabel was über den Ring läuft und sind dann die verschiedene Tasten unterschiedlich "codiert"?

Wenn ich das System verstehe hilft mir es sicher schon weiter.

Zitat:

Original geschrieben von S4Avant

 

Ist es heutzutage immer noch nur ein Kabel was über den Ring läuft und sind dann die verschiedene Tasten unterschiedlich "codiert"?

Wenn ich das System verstehe hilft mir es sicher schon weiter.

Im Prinzip ist sind es nur 7 Kabel beim 4B. 2 - Hupe , 1 CAN, 2 für MFL, 2 Airbag - davon gehen Airbag, CAN und Hupe über die Wickelfeder die 2 Kontakte für MFL gehen über den Schleifring.

Zusätzliche Beschaltungen der Codierten Tasten des MFL kann man vergessen.

versteh zwar den mechanischen Ablauf immernoch nicht ganz, aber nun gut.

 

Da es beim RS6 auch ein vier Speichen Lenkrad mit Radio UND Schaltwippen gab, was ist nun genau das Problem die Wippen nachzurüsten? Gibt es ja zu kaufen 8E0 951 527 M 

 

Sorry wenn ich mich zu blöd anstelle!

Zitat:

Original geschrieben von S4Avant

versteh zwar den mechanischen Ablauf immernoch nicht ganz, aber nun gut.

Da es beim RS6 auch ein vier Speichen Lenkrad mit Radio UND Schaltwippen gab, was ist nun genau das Problem die Wippen nachzurüsten? Gibt es ja zu kaufen 8E0 951 527 M

Sorry wenn ich mich zu blöd anstelle!

Die Originalschaltwippen kann man nicht wirklich nachrüsten wenn man ein MFL oder Lenkrad mit Schalttasten hat. Dazu braucht man das ganze Lenkrad - das Lenkrad ist zur Aufnahme der Schaltwippen von hinten ganz anders.

- nur war hier die Rede von Schaltwippen aus dem Zubehör. Beim Lenkrad mit Schalttasten könnte man die Wippen aus dem Zubehör nur parallel zu den Tasten anschließen - da ist nichts codiert. Beim MFL sind die Tasten codiert und man braucht die entsprechende Platine dazu ohne die nichts wirklich geht.

jetzt hab ich es endlich kapiert! die Tasten sind codiert, Zubehör nicht.

Also wenn ich original Tasten mit Packetklebeband ans Lenrad klebe dann geht es.

Zitat:

Original geschrieben von S4Avant

Also wenn ich original Tasten mit Packetklebeband ans Lenrad klebe dann geht es.

Formel 1 für Arme ? :D .... aber möglich wär es :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Multifunktionslenkrad nachrüsten?