ForumCar Audio & Navigation
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. MP3radios Preisklasse 400€

MP3radios Preisklasse 400€

Themenstarteram 29. November 2002 um 10:41

Ich werde morgen auf die Motorshow in Essen fahren und hoffe auf ein schnäppchen. Nun interessiert mich mal Euer Rat oder Eure Erfahrung mit den folgenden MP3-Radios:

- Clarion DB 628RMP

- JVC KD-LH2000R

- Sony CDX-MP70

- Pioneer DEH-P7400MP

- JVC KD-SH99R

Gibt es sonst noch Alternativen in dieser Qualitäts oder Preisklasse?

Stimmt es das manche davon lange Ladezeiten bei MP3-Liedern haben?

Welches soll ich kaufen? Welches hat wirklich gravierende Schwächen?

Brauche Antworten bis morgen 7:30 ! Danke schonmal im VOraus für Eure Mithilfe

Ähnliche Themen
20 Antworten

Das mit den Skip-Zeiten bei MP3 stimmt...

Hab das mal getestet !

Ergebnisse im Überlick:

Pioneer DEH-P7400MP ca 6 Sec.

JVC KD-909R ca 2 Sec.

Sony CDX-MP70 unter 1 Sec.

Hi

Ich würde auf jeden Fall das LVC KD-SH 99 nehmen, da es glaub ich auch noch nen DSP drinnen hat. Allerdings bekommst du es im Internent-shop auch schon für 342€.

Das Sony hat ne echt coole Optik, aber das wars dann glaub ich auch schon.

Das LH2000 von JVC ist "zum Verkauf aufgepeppt" mit den Animationen aufm Display, kann aber auch nicht mehr als das LH7 (Bass, höhen-verstellung)

Pioneer und Clarion sollen auch super sein, jedoch haben beide kein DSP.

Das KD-SH 909 gibts im Internet für 369€

MfG Andi

Das Sony hat glaubich nen 7-Band Equalizer und ne CD-Schublade, kein Slot-In...aber nach der Ausstattung kuckt man am besten auf der Homepage.

Ach ja der SafetyCommander für SONY ist ziemlich cool !

das pioneer braucht 6 sek. von 1 zu einem anderen lied bei mp3z??? glaub ich net ...

 

Kann das JVC KD LH 2000 Anzeige von ID TAG, Dateiname usw.?

Wird es durchgesrcrollt, bzw. wieviel Zeichen kann es auf einmal anzeigen?

Die die es besitzen: Seit ihr zufrieden damit?

@dje:

Dann frag bei Pionner nach...

die haben gesagt das kann man nicht ändern also hab ich das Radio zurückgegeben !

Das allerblödeste ist, dass es während der 6 Sekunden aber nicht den Titel des Liedes anzeigt sondern die Nummer auf der CD, somit weisst du auch nicht ob du das richtige Lied getroffen hast beim skippen !

Spare noch ein wenig und nimm das Alpine 7893, vom Klang, Ausstattung, Verarbeitung usw. gibt es kaum was besseres!

Ansonsten wäre das Clarion TOP! Nochmal feiner im CD-Klang als das Alpine. Von JVC würde ich aus eigener Erfahrung abraten. Wenns geht höre dir das JVC gegen das Clarion/alpine direkt mal an, dann weißt du was ich meine!

Themenstarteram 29. November 2002 um 14:24

hat das Clarion eigentlich nen Subout?

schau mal auf hirschille.de, da kriegste das jvc kd-sh909 für knapp 380 eus, das sieht geil aus und ist eins der besten mp3-radios die es gibt (ich habs auch)

@ ruff ryder

is aber sehr arg für ein doch net so schlechtes mp3 radio (zumindest für den preis) .... 3 sek. gehn ja noch aber 6 is schon extremst.... da is das mp30 locker schneller

Hi

Bei www.electronica24.de gibts das kd-sh 909r für 369€

MfG Andi

krass! ich hab mir vor 3 tage den kd-sh909r bei hirschille.de bestellt für 342,- und jetzt kostet der 384,-!!! man hatte ich glück!! der war super billig!!

ich bin damit zufrieden!! hab auch alpines in der preisklasse gehört (ohne mp3 player denn in dieser preisklasse findest du kein alpine mit mp3 player und die ganzen anderen funktionen die der jcv kd-sh909r hat!!) und der sound ist wirklich für mich nicht besser bei alpine!!

aber das ist vielleicht geschmackssache!

gruß!!

Mein Tipp würde auch zum Alpine 7893 gehen ! Geniales Teil und schon ab 400 € zu bekommen.

wo ab 400

http://www.ue2000.de

Sieht zwar etwas merkwürdig aus der Shop, habe ich aber schon sehr gute Erfahrung gemacht. Das Alpine selber habe ich dann aber bei meinem Händler gekauft, da der nach Hinweis auf den Preis von 400 € auf 420 € runtergegangen ist.

Deine Antwort
Ähnliche Themen