ForumSagt's uns!
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Motortalk Erreichbarkeitsprobleme bzw. Too many Redirects/ Umleitungsfehler

Motortalk Erreichbarkeitsprobleme bzw. Too many Redirects/ Umleitungsfehler

Themenstarteram 2. August 2015 um 20:00

Liebe Community,

aufgrund eines Konfigurationsfehlers war Motortalk seit Freitag 31.07.2015 um 15:15 Uhr für nicht angemeldete Benutzer nur schwer erreichbar (Umleitungsfehler). Der Fehler ist seit ein paar Minuten behoben.

Wir entschuldigen uns für die Unannemlichkeiten die euch dadurch entstanden sind. Motor-Talk steht euch jetzt wieder ohne Einschränkungen zur Verfügung.

Mit besten Grüßen aus der Werkstatt

Hajo

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 2. August 2015 um 20:00

Liebe Community,

aufgrund eines Konfigurationsfehlers war Motortalk seit Freitag 31.07.2015 um 15:15 Uhr für nicht angemeldete Benutzer nur schwer erreichbar (Umleitungsfehler). Der Fehler ist seit ein paar Minuten behoben.

Wir entschuldigen uns für die Unannemlichkeiten die euch dadurch entstanden sind. Motor-Talk steht euch jetzt wieder ohne Einschränkungen zur Verfügung.

Mit besten Grüßen aus der Werkstatt

Hajo

98 weitere Antworten
Ähnliche Themen
98 Antworten

Was soll man eigentlich davon halten, dass das MT Team immer noch nutzlose Konfigurationstipps gibt, obwohl gerade euch doch langsam bekannt sein sollte, das ein kurzer Besuch auf http://www.motortalk.net das Problem löst? Und das vollkommen ohne sinnloses Herumkonfiguriere...

Sehr nett. Teile doch mal mit uns dein Wissen.

Eigentlich genau wie ich schrieb: die von mir angegebene Seite besuchen und dann ist man entweder schon angemeldet oder kann sich dann über Login einloggen...

Was hat das jetzt -genau- mit den Redirects zu tun? Du kannst diesen Fehler bei motortalk.net definitiv ausschließen? Wenn ja, warum?

Ich kann nur sagen, dass dieser Workaround funktioniert. Technische Details dazu kann nicht mal das MT Team bringen, wie soll ich das dann erklären können? ;)

Wieso bist du dir da so sicher? Hast du Einblicke in die Serverstrukturen, die Hosterinternas oder wohlmöglich Programmabläufe?

 

Wenn deine vermeintliche Lösung so ultimativ einfach und global anwendbar wäre, glaubts du dann nicht auch, das dies schon längst genauso kommuniziert worden wäre?

 

Bitte bedenke, das es die ultimative Lösung in diesem Falle -nicht- geben kann. Es spielen viele Faktoren eine Rolle. Deswegen sollte man sich auch zurückhalten, wenn man es nicht besser weiß. Ich bin mir sicher, das die Werkstatt dies ebenso sieht, gleichzeitig an einer langfristigen Lösung arbeitet.

 

Die Forensoftware/struktur/aufbau ist in vielen Jahren stets gewachsen und angepasst worden. Eine Fehlersuche wird daher immer schwieriger.

Zitat:

@FlashbackFM schrieb am 4. August 2016 um 18:45:27 Uhr:

Was soll man eigentlich davon halten, dass das MT Team immer noch nutzlose Konfigurationstipps gibt, obwohl gerade euch doch langsam bekannt sein sollte, das ein kurzer Besuch auf http://www.motortalk.net das Problem löst? Und das vollkommen ohne sinnloses Herumkonfiguriere...

... ich kann mich bspw nicht erinnern, dass der ".net URL Trick" wirklich eine Lösung gewesen wäre. Beim Blättern oder neu Laden kommt früher oder später wieder das "too many redirects" Problem, würd ich meinen.

Ausserdem ist das .net Nutzen ein Workaround, keine Lösung - die "Werkstatt" wird sich damit logischerweise nicht zufrieden geben.

Euch ist die Definition des Begriffs "Workaround" aber schon klar, oder? :rolleyes:

 

Nachdem es dieses Problem nun schon recht lange gibt und auch jede Menge Threads dazu, hat sich im Laufe der Zeit rauskristallisiert, dass ein Besuch auf motortalk.net das Problem zunächst beseitigt. Natürlich nicht dauerhaft, aber immerhin insoweit, dass man wieder eine ganze Weile vernünftig mit der Seite arbeiten kann. Wie gesagt: Workaround, nicht Lösung.

Zitat:

@FlashbackFM schrieb am 6. August 2016 um 11:42:47 Uhr:

Euch ist die Definition des Begriffs "Workaround" aber schon klar, oder?

Ja. Aber dein Beitrag vom 4. August 2016 / 18:45:27 Uhr klingt eher nicht danach. Deshalb wies ich nochmal darauf hin, dass ich den nicht mehr nutze, weil der auch nur halb gut funktionierte.

@FlashbackFM

Der Ton macht die Musik und ein Workaround ist, gelinde gesagt, etwas anderes als eine URL einzugeben...

Naja, Ton, Musik... Ich finde, man darf mal die von mir gestellte Frage durchaus mal etwas provokativ formulieren, weil eben bislang klar ist, dass dieses Herumkonfiguriere in der Regel nichts bringt. Es kostet den User nur Zeit und Frust... Der Workaround funktioniert zwar nicht für alle Ewigkeit, aber zumindest vorübergehend. Also warum dann nicht das vorschlagen?

Vielleicht hast du es vergessen, aber auch du bist Teil des Teams. War das jetzt verständlicher?

Und deswegen darf ich mich zu Themen, die ich auch als Teammitglied in keinster Weise beeinflussen kann, nicht als User äußern?

Deine Schlußfolgerung ist natürlich falsch.

Damit ist dann ja wohl alles gesagt...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Motortalk Erreichbarkeitsprobleme bzw. Too many Redirects/ Umleitungsfehler