ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Motorsteuergerät defekt: ESP-ABS-Fehler, Motorlüfter läuft

Motorsteuergerät defekt: ESP-ABS-Fehler, Motorlüfter läuft

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 25. März 2017 um 22:51

Guten Abend

Habe jetzt ein Problem was ich vor zwei Jahren schon hatte .Es handelt sich um ein w 211 420 cdi mopf. Wenn ich das Fahrzeug starten will kommt esp abs Fehler und der motorlüfter läuft voll an. Eigentlich ist klar das in der motorsteuerung was nicht stimmt . Wenn man nun öfters Zündung aus und an macht läuft er auch wieder . Wenn der Fehler nicht auftritt kommt auch die vorglühlampe sonst nicht. Damals hatte ich ein Software update drauf gespielt und dann war es gut . Nun habe ich das Steuergerät eingeschickt zu hitzing und die sagten erst interner Speicher defekt und dann es würde nur an der Software liegen . Mercedes sagt ist die aktuellste Software drauf überspielen geht nicht . Wenn ich mit meinem Tester auslese habe ich kein Kontakt zum Steuergerät wenn der Fehler da ist wenn der Fehler wieder weg ist kann ich das Steuergerät kontaktieren aber sind keine Fehler hinterlegt.

 

Ähnliche Themen
17 Antworten

Hat der 420cdi ein Bosch Steuergerät?? Hört sich nach einem Problem in der Steuerung der CAN-bus Kommunikation des Motorsteuergerät mit den anderen relevanten Steuergeräten an.

Ich hatte mal ein ähnliches Problem.

Siehe hier : http://www.motor-talk.de/forum/fehlermeldung-esp-defekt-muss-immer-2-mal-schluessel-drehen-um-das-auto-zu-starten-t5229676.html?highlight&page=1

Und hier : https://www.mercedes-forum.com/threads/270-cdi-motorsteuergeraet-ecu-msg-macht-probleme.84805/

 

Gruss

Frank

Themenstarteram 26. März 2017 um 12:09

Ja hat ein Bosch Steuergerät . Die Themen kenne ich danke . Das blöde ist nur das hitzing sagt das es soweit in Ordnung sei.

Vielleicht was banales wie Klemme 87 kommt nicht; Sprich, das SAM oder entsprechende Relais auf dem SAM gibt den Arbeitsstrom nicht frei. Wenn z.b. nur Klemme 15 (Schlüssel Pos.1) geht aber Klemme 87 (Schlüssel Pos.2) nicht kommt, dann geht die CAN-Kommunikation nicht. Entsprechend wird nicht Vorgeglüht, die Lüftersteuerung denkt Notbetrieb, das EZS blockiert Pos.3 für Zündung und jedes andere für die Motorsteuerung relevante Gerät setzt wirre Meldung ab zum KI.

Für ein CAN Bus Problem spricht auch, dass das Steuergerät bei dem Fehler über Diagnose nicht ansprechbar ist.

Was sagt denn der Fehlerspeicher des ESP Steuergerätes ?

Themenstarteram 26. März 2017 um 13:48

Werde das esp Steuergerät später nochmal auslesen . Ja das ist soweit richtig Frank aber Position 3 funktioniert bloß es passiert nichts .

Themenstarteram 26. März 2017 um 16:15

So habe nochmal ausgelesen . Obwohl der Fehler da ist konnte ich das Steuergerät kontaktieren . Sind sehr viele can Fehler drin die aber vom msg kommen denke ich . Anbei paar Bilder

Themenstarteram 26. März 2017 um 16:37

Die Bilder

20170326-155451
20170326-155502
20170326-155638
Themenstarteram 26. März 2017 um 16:49

Noch weitere

20170326-155638
20170326-155739
20170326-155911
+2
Themenstarteram 26. März 2017 um 16:52

Das kam vom msg . Vielleicht wieder Software beschädigt ?

20170326-155252

Was passiert wenn man über F 2 die Programmierung startet?

Themenstarteram 26. März 2017 um 19:59

Ich soll die DVD einlegen . Habe die Daten leider nicht drauf

Ja gut deine SD ist halt nicht Online.PS und der läuft auch ab und an?

Wo hast Du denn Deine Star Diagnose her ? Wenn die vernünftig installiert ist kann sind auch die Software Updates mit drauf.

Die Meldung kommt vermutlich weil Du nach dem letzten Software Update keine SCN Codierung gemacht hast ?

Dein CAN Bus hat ein Problem. Vermutlich ist irgendwo ein Stecker lose oder ein Kabel durchgescheuert.

Schau mal wo die CAN Bus Kontakte im Stecker des Motorsteuergerätes sitzen. Ist dort alles gut und kein Wackelkontakt ?

Das Problem mit der Fahrberechtugung im ZGW hatte ein Bekannter von mir auch letztes Jahr. Er ging zu jemandem der eine SCN Kodierung vornehmen konnte und anschließend ging es wieder. Interessanterweise lief der Motor aber immer an solange seine SD eingesteckt war. Kannst das ja auch mal versuchen (spaßeshalber natürlich nur da es keine Lösung ist).

Was Michael zum SCN nach dem MSG Update sagte würde ich auch überprüfen lassen. Fahr zu MB und lass die eine SCN Kodierung über das ZGW und MSG laufen und Berichte uns wieder.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Motorsteuergerät defekt: ESP-ABS-Fehler, Motorlüfter läuft