ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. motorraum beleuchtung XL 1200

motorraum beleuchtung XL 1200

Harley-Davidson XL

hallo zusammen,

meine frage. möchte mir led-beleuchtung "Electra-GLO Light Pod Kits", für den motorraum,  original von harley, besorgen.

wo bringt man die segmente (6)am besten an? bei der sporty 1200 recht schwierig, so gut zu verbauen, so das man sie nicht auf den ersten blick sieht, bei tageslicht .

kann mir jemand helfen

gruß Dylon 

Beste Antwort im Thema

Aber nein,jeder sollte das machen was ihm am besten gefällt!

Warum gibts eigentlich immer diese intolleranz?

Deshalb braucht keiner in eine Sprechstunde zu gehen.....

In faak hatten das viele,meine Güte,es gibt schlimmeres.

Der threaderöffner hat eigentlich nur gefragt wo er diese Teile befestigen soll,hier wird schon wieder davon geredet wer und warum und wieso so etwas verwendet.....

38 weitere Antworten
Ähnliche Themen
38 Antworten
am 28. Februar 2012 um 12:11

@ bestesht. Meinst du meinen? Also auf dem Handy und ipad funzt der bei mir...

wer's sehen will

gruss

es funzt trotzdem nicht.

Am Rechner geht es nicht, am IPhone schon, also hier nochmal...

http://www.youtube.com/watch?v=7dA9EZ1pfU0

am 28. Februar 2012 um 12:58

Danke...

hallo zusammen,

also, danke erst einmal für die ratschläge und infos, für die "brauchbaren und nicht sooo brauchbaren":D.

meine erfahrung: 1. die einzelnen leuchten sind wirklich ziemlich groß, bei der sporty zu verbauen ohne nicht sichtbar-geht nur unter dem luftfilter, rahmen und hintere kante - unter dem tank.

da es 4 farben von haley gibt, ist blau die beste und auf chrom die wirkungseffektivste, amber ist auch gut und rot nur , wenn dein bock auch rot besitzt, finde ich.

6 einzelne leuchten ist im grundpack, 4 kann man wieder

als "set " nachordern, bewußt gemacht, weil 6 stk. einfach nicht ausreichend sind.

die verlegung , um festzustellen, wie und wo ich sie anbringe : habe fotoecken klebepapier auf die leuchtegmente geklebt (ohne die klebeschutzfolie zu entfernen), dort hin positioniert wo ich sie hinhaben wollte, einzeln mit dem kabel verbunden und ran. ging super. an seperate batterie angeschlossen und überprüft wie es aussieht. andere position einzelner segmente: abmachen, neues pad drunter und neue stelle-so lange bis die optimale ausleuchtung, von was auch immer, erzielt ist. positionen der segmente (anfang und ende) markiert und dann segmente gesetzt (kleben sehr, sehr gut)-deswegen- danach kebel eingesetzt ( verschiedene kabellängen ermöglichen optimalen sitz der kabel (beulen und "rumhängen" der kabel dadurch verhindert) es gibt noch kleine kabelsockel zu, an denen die kabel befestigt werden können (relativ unauffällig)

fazit: 6 stk zu wenig, reicht gerade mal so für die "mopedschokoladenseite".

4 stk fehlen einfach, alles nicht gerade billig, aber..... geil sieht`s aus-finde ich.

aber, hält mich nicht davon ab, mir die led von "bestesht" zu suchen:D.

und da ist sie , die nächste überlegung, die mir bei der montage eingefallen ist:

zwischen tank und zylinderkopfdeckel ist ja nur sehr wenig abstand, werden die segmente dort zu heiß-tja und die kabel erst :confused: ?

grüße Dylon

Hallo nimm Bloutooth Kabel,hat einen sehr hohen Siedepunkt:D:D:D:D:D

Nimm dünnes Silikonkabel,kann sehr hohe Temperaturen ab.

Skodi

@Dylon: Setz mal ein Foto rein mit dem blauen Licht!

Jo,

das Ding is echt 'n Klassiker - hab beim ersten Mal am Boden gelegen...:D :D :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. motorraum beleuchtung XL 1200