ForumBiker-Treff
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. Motorrad News - Was gibt's Neues?

Motorrad News - Was gibt's Neues?

Themenstarteram 22. Juli 2015 um 18:52

Irgendwie fehlt hier ein Neuigkeiten-Fred, wo man Infos zu neuen Mopeds posten kann.

Daher mach ich gleich mal den Anfang:

Yamaha XSR700

Basiert offensichtlich auf der MT07, gefällt mir auf den ersten Blick aber ganz gut.

http://www.motorradonline.de/news/neuvorstellung-yamaha-xsr-700/674426

Ähnliche Themen
1806 Antworten

Naja, ein 850er Dreizylinder oder sowas in der F wäre schon fein. Der Reihenzweizylinder ist schon eine ganz schöne Rüttelplatte. Zumindest der 800er Rotax. Wie der neue 850er ist, weiß ich nicht.

 

An einen Neuauflage von Ziegelsteinen glaube ich eher weniger.

Dann eher ein Dreizylinder Boxer. :p

Das wird eher ein S1000 Motor mit einem Zylinder weniger sein. An einen komplett neu entwickelten Motor glaube ich nicht. Der Aufwand wäre viel zu hoch und die Stückzahlen zu niedrig.

Bin echt gespannt, ob Ducati wirklich die Multistrada V4 bringt und ob die dann ein Erfolg wird.

Wenn Sie es nämlich wird, steht BMW mit ohne Hose da. Da haben sie nichts entgegen zusetzen.

Außer es gibt dann einen Turboboxer.

Die S1000XR ist doch schon da, da ggf. den S1000RR-Motor zu implantieren dürfte ja ein überschaubarer Aufwand sein.

Ob es dafür einen Markt gibt wage ich leise zu bezweifeln, obwohl man mit den 160 PS der bisherigen Multistrada natürlich schon hart an der Grenze der Unfahrbarkeit wegen Untermotorisierung kratzt...

In der XR ist ja schon der Motor der RR. Da ist nicht viel mehr rauszuholen.

Es mangelt da einfach an Hubraum.

Ich denke auch dass Motorräder bald mindestens 3 Liter Hubraum brauchen!

in Zeichen des Downsizing bei Automotoren - also 1 Liter und 115PS

Sollte die Motorradindustrie auf alte Zeiten zurückgreifen!

Der Trend geht ja bei Motorrädern eh auf die 140kg und 250PS....

ohweh ohweh!

Was wohl als nächstes ansteht?

Selbstausrichtendes Motorrad haben wir

KuvenABS haben wir

Anti Schlupf Haben wir

Anti Wheeli haben wir

Klimaanlage - brauchen wir!

.....

Themenstarteram 23. August 2019 um 15:27

F800 Rüttelplatte? Kam mir gar nicht so vor... Fand den Motor eher auffällig langw... äh... unauffällig.

:D

Zitat:

@Lewellyn schrieb am 23. August 2019 um 13:55:21 Uhr:

In der XR ist ja schon der Motor der RR. Da ist nicht viel mehr rauszuholen.

Es mangelt da einfach an Hubraum.

Der Ducati V4 hat ja auch nicht wesentlich mehr Hubraum. Es geht ja offensichtlich mehr um die Höchstleistung und weniger um das Drehmoment.

Und gegenüber der RR ist der Motor der XR ja um gute 40 PS schwächer, da ist also noch Raum für eine Leistungssteigerung.

Ob das in einem Tourenmotorrad sinnvoll ist, ist natürlich eine andere Frage.

Zitat:

@WorldEater666 schrieb am 23. August 2019 um 15:27:50 Uhr:

F800 Rüttelplatte? Kam mir gar nicht so vor... Fand den Motor eher auffällig langw... äh... unauffällig.

:D

Muss so. Nicht das aus versehen Emotionen aufkommen. ;)

Ja, der F800 Motor ist ziemlich unspektakulär. Ich finde ihn trotz Ausgleichspleuel schon etwas rappelig.

Daher fände ich den als Dreizylinder schon spannend. Wirklich dran glauben tue ich aber auch nicht.

Themenstarteram 23. August 2019 um 23:14

Bin die Tracer 900 von meinem besten Freund gefahren... War, emotional betrachtet, gar nicht mal so toll...

 

Aber ich bin ja auch kein Maßstab... Alle finden den "neuen" Wasserboxer, immerhin schon seit 6 Jahren auf dem Markt, ganz toll. Ich fand den im Vergleich zum alten luftgekühlten auch eher langweilig.

Zitat:

@WorldEater666 schrieb am 23. August 2019 um 23:14:10 Uhr:

Bin die Tracer 900 von meinem besten Freund gefahren... War, emotional betrachtet, gar nicht mal so toll...

Siehst Du, so unterschiedlich sind die Geschmäcker, ich finde meine Tracer viel besser als die KTM mit ihren Traktormotoren. ;)

Mein Moppedkumpel fährt eine 1090, unter 3.500 Umdrehungen ist die nahezu unfahrbar und oben raus ist irgendwo bei 9.000 Umdrehungen schon Schluß. Dazwischen vibriert die ziemlich heftig. Das Ding zieht wie ein Stier, man darf aber auch permanent schalten bei der Kiste. Wo ich alles oberhalb von 60 problemlos im 6. Gang erledigen kann (wenn ich das will), muss man da ständig rauf- und runterschalten. Trifft meinen Geschmack nun so gar nicht.

Für mich hat Emotionalität wenig mit schlechten Manieren des Motors zu tun, aber aus diesem Grund gibt es ja zig verschiedene Sorten an Motorrädern, weil Geschmäcker verschieden sind. Und das ist ja auch gut so.

Ajo. Mir war vor 6 Jahren schon die 690 Duke irgendwie zu brav und nicht typisch Einzylindrig genug und so wurde es die SMCR. Die 1290er sind inzwischen aber schon sehr brav zu fahren. Außer man dreht halt da rechts am Griff dann ists vorbei mit brav. :D

Honda hat quasi alle Details zur neuen Africa Twin 2020 bekanntgegeben:

https://www.honda.de/motorcycles/range/2020-Honda-Motorcycles.html

Viele sehr schöne Verbesserungen, mMn bessere Optik, die Instrumentierung ist vielleicht etwas übertrieben und über die Abkehr vom einfachen, robusten, Elektronikreduzierten Konzept kann man wohl fabelhaft streiten. Schade, dass die Standard nicht wie die Adventure Sports Variante schlauchlose Reifen bekommt.

Zwei nette Videos zu den Neuerungen:

https://www.youtube.com/watch?v=sBRxddEZsfs&t=50s

https://www.youtube.com/watch?v=iSTZG_47-V8

____________________

Triumph scheint wohl auch Details zu neuen Modellen durchgehen lassen.

Geupdatete Street und Speed Triple, eine neue Tiger 900 und wohl was in der Retro Reihe, da hab ich aber nicht so aufgepasst.

Fehlt der Kardan..

Nur 7 PS mehr. 20 bis 30 wären ein Grund gewesen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. Motorrad News - Was gibt's Neues?