ForumMotorrad
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorrad für Anfängerin

Motorrad für Anfängerin

Themenstarteram 27. November 2019 um 20:02

Hey, ich mache gerade meinen Motorradführerschein und würde mir danach gerne eins anschaffen,

ich bin allerdings relativ klein(1,57) und vorher noch nie Motorrad gefahren.

Rein optisch find ich die Yamaha r6 toll aber das wäre wahrscheinlich als Anfänger keine wirklich gute Idee oder?

Hoffe, mir kann hier jemand weiterhelfen

Liebe Grüße

Anna

Ähnliche Themen
5 Antworten

Soll es in jedem Fall ein Supersportler sein?

Gut über Motorrad kann man sich Streiten. Denke aber daran das du die Maschine heben kannst wenn sie mal umfällt. Weiter ist die Sitzposition wichtig. Du musst beide Füße, nicht die Fußspitzen, auf den Boden stellen können. Und das auch wenn die Straße mal Gefälle hat.

Was willst du fahren ? Eisdielen besuchen ? Langstrecke von vielleicht mal 300 km. Liegen gute Kurvenstrecken vor der Haustür oder muss schon lange Anfahrt gerechnet werden.

Gepäck ?

Du siehst vieles muss mit beachtet werden

Gs 400 von Susuki war so ein Motorrad für Frauen, die nicht groß waren.

Leider kann ich mein Beitrag nicht editieren. Du bist Fahranfängerin? Wie alt und welche Führerschein? Bist du noch limitiert in der PS Anzahl?

Probesitzen.

Wenn du erst einmal den A2 machst und nicht den A ist die R6 sowieso raus -> darf mit dem A2 nicht gefüht werden.

Grüße, Martin

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorrad für Anfängerin