ForumBiker-Treff
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. Motorrad bis max 1500 Euro

Motorrad bis max 1500 Euro

Themenstarteram 10. Mai 2015 um 9:24

Guten Morgen,

ein Freund von mir möchte auch gerne Motorrad fahren und hat von seinem lang ersparten Geld jetzt den A2 Führerschein gemacht. Da er aber jetzt nicht mehr allzu viel Geld übrig hat und nach 2 Jahren (wenn er dann A unbegrenzt hat) sich eh ein neues Motorrad holen möchte (bis dahin hat er wieder etwas Geld verdient) will er für die 2 Jahre jetzt ein älteres Motorrad bis max 1500 Euro kaufen, mit dem er das Fahren lernen kann und es auch nicht allzu schlimm ist, wenn er sich mal hinlegt. Ich hab auf mobile mal geschaut, es gibt eig. relativ gute Angebote wie z.B. gs500e, cb 500 , etc

Allerdings muss man ja bei den älteren Maschinen auch immer gut darauf aufpassen, dass wirklich noch alles funktioniert.

Seine Postleitzahl ist 71069. Kann jemand von euch einfach mal bisschen suchen und passende Angebote bzw die Angebote, die von den Bildern her gut aussehen, hier posten?

Das wäre ein super Hilfe für mich bzw ihn.

Danke

LG

 

Beste Antwort im Thema

Ich habe mal ein paar Beiträge aufgeräumt. Da fragt mal jemand nicht nach SSP, dann muss eben die Keule aus einer anderen Ecke geholt werden :rolleyes:

Wen derartige Threads und Fragen nerven, der klickt sie einfach nicht mehr an! Aber nein, da muss wieder einer auf genervter Schlauberger und Lebensberater gemacht werden und unbedingt wieder irgendwelche Weisheiten abgesondert werden. Ja meoine Güte, wie sollen sich die jungen Leute denn über Dinge informieren, von denen sie keine Ahnung haben.

66 weitere Antworten
Ähnliche Themen
66 Antworten

Hier, direkt aus seinem Umfeld. Jetzt aber flott.

Zackzack

 

Wie sitzt man mit 1,80 eigentlich auf einer ollen GS 500E?

Das geht noch. Mit sbk Lenker auf jeden Fall.

Themenstarteram 12. Mai 2015 um 12:46

Oh mein gott ihr liefert ja echt hammer Angebote :o

Tja, die Entscheidung liegt schlussendlich nicht bei mir, aber ich werde ihn auf jeden Fall mal dazu antreiben, sich schnell zu entscheiden, die Angebote sehen echt gut aus. Man müsste die KLE zwar auf 48 PS drosseln, aber das müsste machbar sein.

Was ich mich bloß frage: Die Maschinen sind '92 zugelassen und haben zum Teil "nur" 12.000 km aufm Buckel. Das heißt die sind im Schnitt nur 520 km pro Jahr gefahren. Okay bisschen mehr wenn sie schon seit längerer Zeit stehen, aber das ist doch irgendwie immernoch extrem wenig oder? Sollte man da nicht stutzig werden?

Siehste am reifenalter und am Zustand allgemein.

Du verstehst es in ein paar Jahren. Wenn du nach einem Jahr mit 12tkm aufeinmal keine 3tkm schaffst...

Meine damalige gs500 hat nachweislich über die TÜV berichte in 2 Jahren 200, bzw 500km zurückgelegt...

Hast du dann auch noch 3 oder mehr, und noch Familie...

So wie die (bekofferte) KLE aussieht, hat die den Schwerpunkt aber hinterm Hinterrad, oder?

Kann mir nicht vorstellen, daß sich das gut fährt... die Koffer sehen aus, als würden sie zur Hälfte über das Heck hinaus ragen...

Nicht, wenn ich da drauf sässe...;)

Edith: Aber ist schon klar, man ist ja ein bisschen verwöhnt, und so eine Allround-Lösung

wie die KLE könnte uns heute nur schwerlich befriedigen. Vor 30 Jahren allerdings wäre das der Hammer gewesen, für wochenlange Touren durch Südeuropa. Fast neue Zweizylinder-Reisenduro komplett

mit Koffern für'n Appel und n'Ei. Und ein ernsthafter Konkurrent für die damalige GS.

R 80 GS ....

Dann setz ich mich noch auf'n Lenker... dann passt's vielleicht... ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. Motorrad bis max 1500 Euro