ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Motorrad, Baujahr 1969, aus Litauen, litauische Fahrzeugpapiere, in Deutschland anmelden.

Motorrad, Baujahr 1969, aus Litauen, litauische Fahrzeugpapiere, in Deutschland anmelden.

Themenstarteram 2. Juni 2020 um 15:32

Hallo,

ich möchte eine IZH Planeta 2 Baujahr 1969 kaufen und in Deutschland zulassen.

Das Motorrad hat litauische Papiere.

Da das Fahrzeug aus einem EU Staat kommt sollte Steuer, Zoll usw. nicht das Thema sein.

Für die Zulassung sollte also eine erfolgreiche HU, AU und eine Versicherungsbestätigung ausreichen.

Was muss ich beachten und mit welchen Papieren muss ich zur HU antreten?

Woher bekomme ich eine Aussage zum HSN und TSN?

Müssen die litauischen Papiere beglaubigt übersetzt werden?

Ich hoffe es gibt hier Leute mit Erfahrungen zu Classic Fahrzeugen aus der EU und deren erfolgreicher Zulassung in Deutschland.

Vorab vielen Dank für eure Unterstützung!

Gruß Michael

Ähnliche Themen
1 Antworten

AU wird für diese Erstzulassung nicht benötigt.

 

Da das Fahrzeug keine gültige Betriebserlaubnis hat, ist eine Betriebserlaubnis Begutachtung erforderlich. Sprich Gutachten gem. Paragraph 21 StVZO.

(Vollgutachten)

 

Eine TSN wird diese Maschine auch nicht bekommen. Wird ausgenullt werden.

Eine HU wird dafür nicht ausreichen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Motorrad, Baujahr 1969, aus Litauen, litauische Fahrzeugpapiere, in Deutschland anmelden.