Forum5er G30, G31, F90
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er G30, G31, F90
  7. Motorlaufleistung und Anfälligkeiten des M5 F90

Motorlaufleistung und Anfälligkeiten des M5 F90

BMW M5 F90

Hallo miteinander,

Nun ich möchte mir einen M5 f90 (der normale) mit aufgerundet 50.000km zulegen ich bin mir allerdings nicht sicher ob das ein zu großes Risiko eines Motorschadens bedeutet hat da jemand Erfahrungen oder ne Ahnung evtl. Auch zu anderen Anfälligkeiten die der M5 so mit sich bringt?

Ähnliche Themen
1 Antworten

Ich beobachte seit geraumer Zeit bei Mobile die Preisentwicklung beim M5, da ich mir auch ein F90 ohne OPF zulegen möchte. Dem Anschein nach scheinen die F90-Modelle auffällig unauffällig und preisstabil zu sein. Abgesehen von der empfindlichen Windschutzscheibe und den Problemen mit der Klimatisierung bei starker UV-Einstrahlung, die bei den G30-Modellen eher üblich sind, sollte es im Normalfall keine Vorkommnisse geben.

Auch Modelle mit fast 200 tkm waren inseriert, die problemlos mit dem ersten Motor gelaufen sind. Aktuell steht ein M5 mit 147 tkm und einem Austauschmotor mit 0 km bei Mobile. Das scheint dann eher die Ausnahme zu sein.

Wenn ich mir einen M5 zulege, dann gibt es spätestens alle 10 tkm einen Ölwechsel und ab 100 tkm neue Pleugellagerschalen, damit das Risiko eines Motorschadens minimiert wird.

Ansonsten würde ich dir folgenden Thread mit wertvollen Erfahrungsberichten zum Einlesen empfehlen => https://www.motor-talk.de/.../...-austausch-zum-auto-t6718047.html?...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er G30, G31, F90
  7. Motorlaufleistung und Anfälligkeiten des M5 F90