ForumZafira Tourer
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Zafira
  6. Zafira Tourer
  7. Motorkontrolleuchte leuchtet, Kühlwassertemperatur funktioniert nicht

Motorkontrolleuchte leuchtet, Kühlwassertemperatur funktioniert nicht

Opel Zafira C Tourer
Themenstarteram 29. August 2020 um 16:59

Hallo zusammen,

 

habe ein Problem mit meinem Zafira Tourer 1.4 Turbo Benziner. Meine Frau ear heute unterwegs und meinte die Motorkontrolleuchte würde leuchten und eine Warnung, dass Motortemperatur zu hoch und die Klima augeschaltet werden soll. Klima war allerdings gar nicht an. Blöd war Auto stand in der Pampas und es war Samstag nachmittag. Also alle Werkstätten zu. Ich bin dann trotzdem die 20 km nach Hause gefahren. Interessant war, dass die Warnung wegen der Klima schon beim Starten kam, obwohl Auto ca. 2h gestanden ist und Motor kalt war. Ich bin langsam und eher niedertourig gefahren. Hab Heizung auf voll gestellt um Temperatur vom Motor wegzuleiten. Ihr werdet Euren Teil jetzt denken, aber ich dachte vielleicht bringt das was. Die Anzeige während der Fahrt habe ich als Foto unten. Wie gesagt, die Temperaturanzeige vom Kühlwasser hat sich nicht bewegt. Zu Hause hab ich den Motorraum nochmals gecheckt (siehe Fotos). Was mir auffiel, ist dass die Ummantellung bei einem Schlauch weg ist (vielleicht Marder?). Kühlwasserstand war normal. Und die abführenden Kühlwasserschläuche waren jetzt auch nicht sonderlich heiss, trotzdem gut warm. Aber das ist ja normal. Hat jemand eine Idee an was es liegen kann? Ich werde Anfang nächster Woche natürlich in die Werkstatt fahren.

 

Danke und Grüsse,

 

Hansi

20200829_162117.jpg
20200829_163438.jpg
20200829_163455.jpg
Ähnliche Themen
13 Antworten

Das sieht wie du richtig vermutet hast, nach einem Marder Biss aus.

Themenstarteram 29. August 2020 um 18:40

Ok, danke...was ist denn das für ein Schlauch? Hoffe die Fahrt mit dem Schaden hat jetzt keinen grösseren Folgeschaden verursacht. In die Werkstatt muss ich halt dann auch noch damit fahren. aber denke das sollte schon irgendwie gehen. Danke und Grüsse,

 

Hansi

Themenstarteram 29. August 2020 um 21:30

Han vorhin mit einem Bekannten den Fehlerspeicher ausgelesen. Er vermutete evt. Kühlwassersensordefekt oder Kabel vom Kühlwassersensor. Mal sehen was die Werkstatt sagt.

Themenstarteram 30. August 2020 um 9:50

Was mir noch auffiel...selbst wenn ich die Klimaanlage einschalte passiert nix. Im Motorraum läuft der klimakompressor auch nicht.

Selbst wenn es ein Marder war ,diese Leitung besteht aus Metall und ist die Turboölzufuhr ,der Marder kann also keinen Schaden damit verursacht haben.

Aber vielleicht hat er ja noch an anderer Stelle gebissen.

Haste vielleicht schleichenden Wasserverlust?

Das kann ein kochendes System verursachen ,was bestimmt nicht gesund für die einzelnen Komponenten ist und auch rätselhafte Meldungen verursacht.

Wenn das nicht zutrifft würde ich auch den Kühlmittelsensor vermuten.

Müsste sich aber auslesen lassen ,vorrausgesetzt die Lifedaten sind sichtbar,bei kaltem Motor darf er natürlich keine 90° anzeigen.

Ne Fehlermeldung muss nicht vorhanden sein denn der Sensor ist ja dann nicht komplett ausgefallen.

Themenstarteram 30. August 2020 um 16:38

...die Sache ist ja dass die Temperaturanzeige dauerhaft auf der niedrigsten Stufe aufliegt. Also praktiach gar nix mehr anzeigt.

Ein Sensor sitzt am Verteiler,FR. links am Motor.

Vorsicht die Teile können brüchig sein ,alles nur Plastik.

Verteilerrohrkuehlung01
Themenstarteram 1. September 2020 um 15:17

Werkstatt sagt es sei das Thermostat das klemmt. Dadurch wäre der Kühlkreislauf dauerhaft offen. Bin mir nicht sicher ob ich das plausibel finde. Aber sie haben den Fehler gelöscht und sagen alles andere funktioniere normal. Da Thermostat erst letztes Jahr im Herbst gewechselt wurde wird das wohl auf Gewährleistung gehen (das habe ich zumindest verlangt) und wurde auch schon vom Monteur als wahrscheinlich eingestuft.

Die Symptome passen beim besten Willen nicht zur Diagnose ,da muss ich dir recht geben.

Aber wenns denn auf Gewährleistung geht...

Noch zu Ergänzung: Die Meldung Klimaanlage aus, heißt, dass das Auto die Klimaanlage deaktiviert hat, nicht dass du sie ausschalten solltest.

Themenstarteram 3. September 2020 um 18:45

Ja. Meinten das Thermostat muss wohl blockiert haben als der Motor warm war und vermuten dass dadurch der Sensor reagiert hat. Dann muss wohl Thermostat mochmaö auf mittlerer Position hängen geblieben sein und dadurch wurde der Motor nicht mehr warm. Halte das aich für sehr konsteuiert. Aber hauptsache es funktioniert jetzt wieder. Thermostat ging auf Gewährleistung. Einbau nicht, aber gut. Das ist ja eigentlich eher normal.

Was kostete denn der Einbau...?

Themenstarteram 6. September 2020 um 10:26

Ca. 100€

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Zafira
  6. Zafira Tourer
  7. Motorkontrolleuchte leuchtet, Kühlwassertemperatur funktioniert nicht