ForumYamaha
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Yamaha
  5. Motor läuft unrund

Motor läuft unrund

Yamaha YZF R 125
Themenstarteram 10. Juni 2021 um 20:55

Hallo ich habe folgendes Problem mit meiner r125 bj. 2010,vorgestern wo ich heim gefahren bin von der arbeit hat sie stark vibriert als ich zu hause ware hat die Drehzahl im Leerlauf von 500 bis 1500 Umdrehungen geschwangt. Dann habe ich sie abgestellt Zündung ein da hat dann die Motorkontrolllampe 1 lang 3 kurz geblinkt (fehlercode 13: ansaugluftdrucksensor) habe dann eine gebrauchte Drosselklappe bestellt weil es des scheiß Teil nicht solo gibt, heute eingebaut, 40 km gefahren alles gut dann 2 km vor daheim ging die Motorkontrolllampe wieder an , zuhause angekommen lief sie wieder unrund (schwangte zwischen 500 - 1500 Umdrehungen) Zündung aus Zündung ein wieder fehlercode 13. Meint ihr ich muss den ansaugluftdrucksensor einlernen lassen ? Mein spetzel meinte nein ,einbauen anschließen fertig. Was sagt ihr? Hoffentlich könnt ihr mir helfen

L.g. Miguel

Ähnliche Themen
1 Antworten

Dann haste nen Kabelbruch/ keinen Kontakt auf irgendeiner von den 3 Kabeln am MAP.-Sensor.

Multimeter besorgen und rausmessen.

 

Und WHB mit Schaltplan ist Pflichtprogramm bei so ner Mühle.

Deine Antwort
Ähnliche Themen