ForumCivic 10
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 10
  7. Motor klackern

Motor klackern

Honda Civic 10 (FK1,FK2,FK3,FK7)
Themenstarteram 25. August 2020 um 20:13

Einen wunderschönen guten Abend,

 

Ich hab mal eine Frage, im Leerlauf und beim beschleunigen klackert mein civic. Die Werkstatt meinte das sei normal. Ist das bei euch auch so? Manchmal klackert er so wie ein Diesel. Ganz extrem ist es wenn ich im 1. Gang so bei 10 kmh fahre.

 

Zum Fahrzeug :

Ein civic elegance 129 PS

71.000 Kilometer.

 

Danke im vorraus.

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Deniz2424 schrieb am 25. August 2020 um 20:58:17 Uhr:

Honda ist bekannt für seine Nähmaschinenmotoren :)

Aber auch erst seit dem 10er Civic und Direkteinspritzung. Die Benziner bis und inkl. Generation 9 sind (bis auf den 9er R) Saugrohreinspritzer. Wenn ich neben meinem steh, hör ich nicht mal dass er läuft.

21 weitere Antworten
Ähnliche Themen
21 Antworten

Honda ist bekannt für seine Nähmaschinenmotoren :)

Kann ich bestätigen. Der 3 zylinder klackert bei mir auch im 1 Gang ab einer gewissen Geschwindigkeit und im Leerlauf. Ist aber normal :)

Zitat:

@Deniz2424 schrieb am 25. August 2020 um 20:58:17 Uhr:

Honda ist bekannt für seine Nähmaschinenmotoren :)

Aber auch erst seit dem 10er Civic und Direkteinspritzung. Die Benziner bis und inkl. Generation 9 sind (bis auf den 9er R) Saugrohreinspritzer. Wenn ich neben meinem steh, hör ich nicht mal dass er läuft.

Themenstarteram 5. Oktober 2020 um 13:41

Kurzes Update:

 

Da ich dazu noch ein quietschen bemerkt hatte, bin ich zum Händler gefahren und hab das mal angesprochen. Heute habe ich den Rückruf erhalten. Tatsächlich ist dieses quietschen ein turboschaden. Bekomme also am 22.10 einen neuen turbolader auf Garantie.

Oha, bei der Laufleistung :(

Themenstarteram 5. Oktober 2020 um 16:46

Ich hab irgendwie das montags Modell erhalten, ständig ist irgendwas.

 

Was bis jetzt schon gemacht wurde:

 

3x rückleuchten

2x Scheinwerfer

Regensensor

Neuer Fahrersitz

Und jetzt turbolader.

 

Ohje, bin ja mal gespannt wie lange die getunten dann halten.

Das klackern kam dann auch vom Turbo?

Themenstarteram 5. Oktober 2020 um 19:27

Das schätze ich mal, zum klackern sagte mein Händler zwar nichts, werd es dann aber hören wenn der neue turbo drinn ist. Find das schon irgendwie schwierig, das Auto ist nicht mal 3 jahre alt, und hab bis jetzt schon mehr machen müssen als bei meinem 18 jährigen gebrauchten davor.

Zitat:

@because_itsacivic schrieb am 5. Oktober 2020 um 13:41:35 Uhr:

Kurzes Update:

Da ich dazu noch ein quietschen bemerkt hatte, bin ich zum Händler gefahren und hab das mal angesprochen. Heute habe ich den Rückruf erhalten. Tatsächlich ist dieses quietschen ein turboschaden. Bekomme also am 22.10 einen neuen turbolader auf Garantie.

Was war Inhalt des Rückrufs? Das die Borgwarnerlader die Grätsche machen?

Ich schaue mir demnächst den 1.0T an von der Mum eines Kumpels der hat auch einen neuen Lader bekommen macht aber immer noch Geräusche.

Mich würde interessieren, warum der Turbolader so schnell kaputt geht und was genau der Grund ist. Ich schätze, es ist ein Materialfehler. Nur an überzogenen Ölwartungsintervallen kann es nicht liegen.

Themenstarteram 6. Oktober 2020 um 16:51

Das ist eine gute Frage, service wurde immer rechtzeitig gemacht, auto wurde immer ordentlich warm und kalt gefahren, ich lasse grundsätzlich das Fahrzeug 1-2 min nachlaufen bevor ich es abschalte. Fahre keine kurzstrecke und regelmäßig Autobahn. Ich kanns mir nicht anders erklären als materialfehler.

Interessanter Beitrag, lasse meinen 1.0er sicher nicht nachlaufen. Mal schauen ob der Motor bzw. Turbo wirklich so anfällig ist, meiner wird in dieser Hinsicht sicher nicht geschont. Entweder funktioniert das Teil ordnungsgemäß oder eben nicht. Wird sich dann herausstellen.

P.S.: Meinem Händler ist kein einziger Motorschaden bekannt.

Hier mehrere

Mir sind auch schon 2 bekannt die einen Überhitzungsschaden an Zylinder 2 hatten. Honda ist jedenfalls dran an dem Thema. Das mit den scharfen Nockenwennräder ist beim 2020 Model wohl schon gefixt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen