ForumLeichtkrafträder
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Leichtkrafträder
  5. Mondial HPS 125 Tank abbauen und Reparaturanleitung

Mondial HPS 125 Tank abbauen und Reparaturanleitung

F.B Mondial HPS 125i
Themenstarteram 13. März 2021 um 7:08

Hallo,

ich habe mir eine Mondial HPS 125 zugelegt.

Habe durchaus viel Schraubererfahrung, will da aber nichts kaputt machen.

Hat jemand eine Reparaturanleitung als PDF?

Wie baut man den Tank ab?

Ich muss da an die Batterie dran.

Danke für Eure Hilfe :-)

Ähnliche Themen
15 Antworten

War kein Handbuch dabei, da steht beschrieben wie der Tank abgebaut wird.

Im Grossen und ganzen: sitzbank ab, Tank vorne und hinten abschrauben, Kühlerverkleidung raus, Tank abstützen und Batterie ausbauen.

Kein Hexenwerk.

Wenn du den Tank runter hast, gleich die Kerze tauschen.

Themenstarteram 13. März 2021 um 8:18

Es war kein Handbuch dabei.

Ich habe die vorderen zwei Schrauben neben dem Lenkkopf heraus, die mittleren der Tankabdeckung vorne beim Lenkkopf und hinten beim Sitz.

Gibt es noch mehr?

Hast Du evtl. die Bedieungsanleitung/Handbuch als PDF?

https://www.fbmondial.be/parts-list/

 

Vielleicht hilft das

 

Gruß

Wenn der Tank dann nicht runter geht, musst du den Stutzen ab schrauben. Das sind drei Imbusschrauben.

Dann kannst du die Blechhülle abnehmen und kommst an den Kunststofftank.

Soweit ich in Erinnerung habe...

Die Bedienungsanleitung habe ich. Ist im Netz sehr schwer zu finden und dann nur auf Spanisch und Englisch.

Ein Reparatur Handbuch suche ich auch noch

@Mondiale : hast ne PN

Themenstarteram 14. März 2021 um 10:17

Hallo up gefahren,

hat alles geklappt, der Tank ist komplett runter gegangen.

Leider funktioniert der Scheinwerfer immer noch nicht - die Blinker tun, Standlicht auch, aber der Scheinwerfer tut nicht.

Ich werde jetzt mal alles durchmessen - oder gibt es eine Schwachstelle, die bekannt ist?

Hier im Forum wurde von Kontaktproblemen in Steckverbindungen geschrieben.

Hier hiflt nur suchen und messen.

Schaltplan hast du ja im Handbuch

Hallo Up-gefahren,

ich stehe gerade bei meiner Mondial HPS 125 auch vor der Herausforderung den Tank abzunehmen.

Hast du ein Reparatur Handbuch in pdf finden können bzw. Könntes du mir das auch schicken? Wäre ne super Hilfe. Vielen Dank vorab.

Habe leider noch immer kein Werkstatthandbuch.

Hast du keine Bedienungsanleitung? Da stehen die Schritte zum Tankabbau beschrieben.

Okay, schade. Eine Betriebsanleitung habe ich. Jedoch finde ich darin nur eine sehr grobe Beschreibung wie der Tank abzunehmen ist (siehe angehängtes Foto).

Die Schrauben habe ich alle ab. Ich scheitere jedoch daran den Benzinschlauch zu entfernen. Wie entferne ich den denn? Oben direkt am Tank oder unten am Motor?

Image-1.jpg

In meinem Handbuch (Version 2020) steht, der Schlauch soll am Motor abgezogen werden.

Um an die Batterie, Kerze oder so zu kommen, können die Schläuche dran bleiben.

Ist fummelig, aber es geht.

Das Handbuch lässt es eigentlich offen.

Einmal Demontage am Tank, einmal an der Einspritzung.

Die Schläuche sind mit Schnellverschlüssen versehen.

Zusammendrücken und abziehen.

Die Entlüftung vom Tankverschluss kann beiseite gelegt werden.

20210428
20210428

Vielen Dank Up-gefahren. Deine Ratschläge und Fotos haben sehr geholfen. Die Batterie ist nun wieder angeschlossen. Ging tatsächlich ohne den Tank komplett abzubauen.

Bau Dir am besten vorsorglich ein Schnellladekabel von CTEK an die Batterie und lege den Anschluß unter den Sitz. Dann musst du zukünftig nur noch den Sitz abheben um die Batterie zu laden.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Leichtkrafträder
  5. Mondial HPS 125 Tank abbauen und Reparaturanleitung