• Online: 6.130

Mk3 (B4Y, B5Y, BWY)
Mondeo Mk3

Mondeo 2.5 V6 schafft nach 271.000 km Gesamtlaufleistung nur noch 175 km/h - mögliche Ursachen?

Mondeo 2.5 V6 schafft nach 271.000 km Gesamtlaufleistung nur noch 175 km/h - mögliche Ursachen?

Drahkke Drahkke

Vordenker

Themenstarter

Hi,

 

ich habe kürzlich auf der BAB festgestellt, daß mein Mondeo Turnier 2.5 V6 nach einer Gesamtlaufleistung von 271.000 km nur noch 175 km/h (lt. GPS) Höchstgeschwindigkeit erreicht, obwohl im Fahrzeugschein 211 km/h angegeben sind.

 

Ich tippe darauf, daß der Keramikträger im Katalysator langsam zerbröselt und dadurch der Abgasgegendruck gestiegen ist.

 

Verschlissene Kolbenringe schließe ich aus, da der Ölverbrauch mit ca. 0,5 Liter auf 5.000 km immer noch sehr gering ist.

 

Ansonsten fährt sich der Wagen ganz normal und man kommt ja auch nicht alle Tage dazu, das Fahrzeug auszufahren...

 

Hat jemand von euch noch andere Ideen zu möglichen Ursachen?


3 Antworten

MisterError MisterError

Hi @Drahkke ... wäre jetzt auch meine erste Wahl gewesen, ich lag im gleichen Thema auch schon in einem anderen Thread richtig- Leistungsverlust durch den Hauptkat.

 

Andere Möglichkeiten:

- IMCR sollte funktionieren

- Benzinfilter ggfls. leicht verstopft, dann weniger Sprit?

- die beiden Vorkats an den Bänken ggfls. auch schon zu, kommt aber selten vor.

 

Von daher- eher der Hauptkat... kriegste online relativ preiswert. Ich würde an deiner Stelle Wert auf einen original Kat legen.

 

Grüssle, und berichte bitte gerne ob`s das war nach deinem Austausch.

 

Viele Grüße,

Manu

 

PS: Verbraucht er mehr Sprit??


Drahkke Drahkke

Vordenker

Themenstarter

Mehr Sprit verbraucht er nicht.

 

Beim Austausch hatte ich schon an Kats mit Metall- anstatt Keramikträger gedacht.

 

In diesem Fall nicht die 1. Wahl?


MisterError MisterError

Ich hatte hier mal einen Thread gelesen wo dann ein anderer Kat wegen falschem Gegendruck auch nicht richtig funzte und die Endgeschwindigkeit nicht erreicht wurde... von daher würde ich mich an deiner Stelle vorher mit dem Lieferanten absprechen.

Solltest du nach dem Tusch Probleme haben dann soll er den Kat zurücknehmen... dann kannste das probieren.

 

Ich würde bei fälligem Kat die ganze Abgasanlage tauschen, es gibt Komplettanlagen/Set`s ab Kat bis zum Endrohr die liegen knapp unter 1.000 Euro. Somit wäre der neue Kat dabei, abgestimmt auf die Anlage, mit einigen PS Mehrleistung und besserem Klang, tief und brummig, aber nicht aufdringlich... das würde mich noch reizen... :-P

 

LG,

Manu


Mondeo Mk3: Mondeo 2.5 V6 schafft nach 271.000 km Gesamtlaufleistung nur noch 175 km/h - mögliche Ursachen?
schliessen zu