ForumA6 4F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4F
  7. Möchte meinen Dicken abgeben.... Brauche ein paar Meinungen ;)

Möchte meinen Dicken abgeben.... Brauche ein paar Meinungen ;)

Audi A6 C6/4F
Themenstarteram 1. Februar 2013 um 13:56

Hi@all möchte meinen Dicken abgeben.

Es wurde noch vor kurzem einiges gemacht, deshalb wollte ich mir hier ein paar Meinungen einholen.

Es handelt sich um einen :

A6 4f Kombi 3.0 - Bj 09/2005 - Schaltgetriebe - 207.000 km - 18 Zoll Felgen

 

Der Dicke ist einem sehr gepflegtem Zustand und Scheckheftgepflegt.

Zusätzliche Extras: Sitzheizung, Ahk,

Vor 3 Monaten hat er 6 x Injektoren von Audi verbaut bekommen Kosten rd. 3500 €.

Zudem wurden die Türen und die Heckklappe lackiert (da sich minimale Rostpickel an der Türkante bildeten)

Nach der Lackierung hat er gleich noch neue Einstiegsleisten und Zierleisten and den Türen vom Facelift Modell von Audi verbaut bekommen. Kosten mit lackierung rd. 2500 €

Vor 2 wochen hat er neue Bremsen + Bremsscheiben bekommen Kosten rd. 750 €.

Welcher Preis ist eurer Meinung nach angemessen ? Gerne lade ich Morgen noch ein paar Bilder hoch.

Vielen Dank ;)..

Grüße Dan

Ähnliche Themen
45 Antworten

Bei mobile geht's bei 7500 € los ! Traurig aber wahr !

Zitat:

Original geschrieben von Michaerz

Zitat:

Original geschrieben von Hoppels18t

Die Preise sind im Keller und ein HS ist schwerer zu verkaufen.

10000€ viel mehr werden es nicht werden.

Das würde Ich so nicht unbedingt sagen, gerade in Österreich z.B. sind Handschalter durchaus sehr gefragt. Sicher möchten viele die Automatik haben, aber es gibt eben auch einige die NUR einen HS möchten (wie z.B. Ich, aber Danke Ich hab schon ;) )

Dto. - meine 3 sind alle Handschalter, würde mir aus Überzeugung niemals einen Automatic zulegen. Ist halt eine Einstellungssache...

10,000Euro :-)

Ja so zwischen 9500.- und 10500.- Mehr würde ich da auch nicht ausgeben wollen. Habe für meinen BJ 06.06, 201.000 km, TT 9500.- bezahlt. Nur wenn er einen ganz dummen findet, wird er ihm 12000 geben :)

Bevor jemand nen alten 2005er mit über 200000km mit neuen Injektoren kauft, kauf ich doch dann fürs gleiche Geld nen 06-07er mit Injektoren die angeblich keine Probleme haben!

Zumal ein Diesel mit über 200000ja eh schon fast unverkäuflich ist, weil für jemanden der nen Diesel braucht wegen der jährlichen KM leistung, der ist da in 3 Jahren dann bei 300000 oder mehr, und das Auto ist dann sogut wie wertlos...

Ich hab vor nem Jahr nen A6 4B 2,5 TDI verkauft mit wirklich sehr guter Ausstattung, war sogar Audi Exclusiv..., der war echt in gutem Zustand und mit frischem Kundendienst, mit 232000km!

Dachte da anfangs auch, so 6000€ wird er schon bringen, aber für das Auto war dann nach 3 Monaten selbst für 3000€ kein interessent da, so das ich ihn dann bei ebay für 2900€ versteigert hab...

4B oder 4F ist aber schon noch ein Unterschied.

Fakt ist, wer verkaufen muss -> wird bluten, wer verkaufen will -> wird es nicht tun, weil man einiges an Glück braucht damit es sich lohnt!

Hallo

Dann würde ich ihn lieber in Einzelteile verkaufen.

Kostet zwar zeit und Arbeit bekommst aber mit Sicherheit mehr raus.

Okay kommt auf die Ausstattung an.

mfg

Zitat:

Original geschrieben von Hoppels18t

4B oder 4F ist aber schon noch ein Unterschied.

Ist schon klar, deshalb hab ich auch für ein gleichaltes Auto nur knapp 3000€ bekommen, und nicht wie der TE es wünscht 13000€

Der 4f wird in 2 Jahren massiv im Preis rutschen, wenn der Markt mit 3-4 jährigen 4g's voll ist!

Und dann wird's für das Fahrzeug des TE mit nochmal 50000km mehr auf der Uhr auch sehr schwierig werden einen verkaufspreis von 4000€ zu erzielen... Und dann ist man bei einem Verlust von 9000€ in 2 Jahren, und wenn ich soviel Geld in Wertverlust investieren kann, dann sollte man ein neueres Auto fahren können!

Deshalb denke ich das Dein Auto momentan, und vorallem wenns schnell gehen muß, weil ja der neue schon vor der Tür steht, nur für deutlich unter 10000€ einen neuen Besitzer findet!

Um bei Mobile auf der ersten seite zu sein, muß er unter 10000€ stehen...

Zitat:

Original geschrieben von callopterus

Zitat:

Original geschrieben von Michaerz

 

Das würde Ich so nicht unbedingt sagen, gerade in Österreich z.B. sind Handschalter durchaus sehr gefragt. Sicher möchten viele die Automatik haben, aber es gibt eben auch einige die NUR einen HS möchten (wie z.B. Ich, aber Danke Ich hab schon ;) )

Dto. - meine 3 sind alle Handschalter, würde mir aus Überzeugung niemals einen Automatic zulegen. Ist halt eine Einstellungssache...

...jepp,bei mir ebenso...eine Wandlerautomatik,würde mir niemals "ins Haus kommen"(wenn dann DSG)....aber ich denke,wir sind da in der Minderheit,Automatik ist gefragter....ich befürchte bei der derzeitigen Marktlage muss der TE schon mit 10 Riesen zufrieden sein(und da wirds nicht leicht:()...vielleicht meldet er sich ja wieder und teilt uns seinen erzielten Betrag mit....

Ich hab mein alten a4 1998 v6 tdi für 1,500Euro verkauft vor 3Monaten hab gedacht 2,5000euro mindestens :-)

12.000? 14.000?

Geht doch mal ins Netz!

Diese Summen sind (leider für den Verkäufer) völlig unrealistisch!

Hi,

Ich habe meinen Ez.06.2006 ,vor einem Jahr für 11000€ gekauft.

Wird also schwer werden für den Preis.

Was gemacht wurde interessiert kaum jemand, ist leider so :(

Gut der TE hat auf Garantie bzw. Kulanz neue Injektoren bekommen, auch wurden Roststellen

beseitigt bzw. neu lackiert....

Ich finde das als ein sehr gutes Verkaufsargument, womit der zukünftige Käufer kein Problem

haben sollte, auch wurde vor kurzem die Bremsen erneuert.

 

Zitat:

Original geschrieben von Jonnyrobert

Gut der TE hat auf Garantie bzw. Kulanz neue Injektoren bekommen, auch wurden Roststellen

beseitigt bzw. neu lackiert....

Ich finde das als ein sehr gutes Verkaufsargument, womit der zukünftige Käufer kein Problem

haben sollte, auch wurde vor kurzem die Bremsen erneuert.

Hallo Jonny!

Kann nun eigentl. mal einer eine konkrete, verbindliche Aussage machen, ob man die Injektoren immer auf Kulanz bekommt, unabhängig vom Alter und der Laufleistung des Wagens (natürlich unter der Voraussetzung, das man ein lückenloses Scheckheft hat) ?!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4F
  7. Möchte meinen Dicken abgeben.... Brauche ein paar Meinungen ;)