ForumSagt's uns!
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. MOD Kritik

MOD Kritik

Themenstarteram 19. November 2008 um 23:49

Hallo zusmmen,

 

auch wenn es nicht gerne gesehen wird, aber auch die MOD´s müssen sich kritik stellen können, und sollten bei einer Marke gleiche Massstäbe ansetzen.

 

Beispiel:

 

Im Audi Bereich wurde ein Thread geschlossen, weil ein User nach eine Teilenummer für einen Umbau auf US Standlichter gefragt hat.

 

Ich habe diesen Umbau durchgeführt für Showzwecke und Ihm geholfen, da aber nun bei mir die TÜV Untersuchung ansteht, werde ich diesen Umbau, für den TÜV Termin wieder rückbauen.

Nach dem TÜV werde ich dein Einbau wieder vornehmen, rein nur für Showzwecke !!!!

 

So ein MOD schließt das Thema mit der Begründung: Kein Lichttechnisches Gutachten und erlöschen der BE !!!!!

 

So mit dieser Begründung müsste Speziell im AUDI Bereich, sehr viele Threads geschlossen werden, da es bei den neueren Modellen sogar noch einfacher ist, mit Hilfe der Codierung, im passenden STG.

 

Beispiel TFL auf die NSW legen, die Rückleuchten inkl. Nebelschlußleuchten als Bremslichter nutzen usw...

hier liegt auch keine Lichttechnisches Gutachten vor, also auch erlöschen der BE.

 

Nächstes Beispiel LED Kennzeichen Beleuchtung, auch nicht zulässig !!!!!

 

Nur weil gewisse MOD´s sehr diesem einem Modell verbunden sind, werden wohl diese Threads nicht geschlossen, auch sind User beim codieren dieser Sachen noch behilflich, obwohl Sie als MOD´s diese Threads schliessen müssten, oder wieso wird hier ein anderer Massstab angesetz ?????

 

Sorry aber das musste nun mal raus.

 

Gruß

 

 

 

 

Ähnliche Themen
336 Antworten

halt doch lieber mal die Bälle flach, wenn dein Fahrzeug nur zu Showzwecken dient brauchst du keinen Tüv, zu ner Show kommt man auch auf nem Hänger - dann kannst du auch die Reifen aufs Dach montieren und die Unterbodenbeleuchtung mit glimmenden Kerzen realisieren. Und wenn du vom Rückbau nur für die Prüfung redest und ankündigst dass du das dingens wieder in einen unzulässigen Zustand bringst dann dürfte wohl dem blödesten klar sein dass du mit dem Fahrzeug auch im Alltag unterwegs bist

USER Kritik:

dann melde doch die posts?

auch ein MOD kann nicht alles lesen.

Harry

Hi Nachtfalke,

 

erstens schuldest Du mir noch eine Antwort auf meine PN und 2. weiß ich, dass Du noch eine PN bekommst oder bereits bekommen hast;) Also sollte der Stresspegel wieder auf einem geringerem Level sein;)

 

Grüße

globalwalker

Themenstarteram 20. November 2008 um 0:02

1. Auch kann Man so einen Umbau machen, das man es per Schalter ein und Ausschalten kann.

 

2. Geht es nicht um meinen Um bzw. Einbau.

 

3. Sondern um die unterschiedlichen Massstäbe der MOD´s

 

4. Habe ich schon diverse Beiträge gemeldet

Themenstarteram 20. November 2008 um 0:05

@ Global

 

wegen User Treff wenn ich Zeit habe gerne :)

 

Zu den den PN welche Du meinst.

 

Es kann einfach nicht sein, mit welcher begründung der Thread geschlossen worden ist, in einem anderen Modell von der Marke wird es einfach nicht gesehen oder will nicht gesehen werden.

 

Beispiel: LED Kennzeichen Beleuchtung, oder das codieren der TFL auf die NSW usw.....

Zitat:

Original geschrieben von DerNachtfalke09

1. Auch kann Man so einen Umbau machen, das man es per Schalter ein und Ausschalten kann.

2. Geht es nicht um meinen Um bzw. Einbau.

3. Sondern um die unterschiedlichen Massstäbe der MOD´s

4. Habe ich schon diverse Beiträge gemeldet

1. ist aber nicht zulässig, warum solltest du es sonst auch Rückbauen? Show vorm McD muss doch der allgemeinheit nicht aufgebürdet werden

2. Anscheined schon denn du schreibst darüber und fühlst dich gedängelt

3. Moderatoren können auch nicht alles und zu jeder zeit prüfen

4. Prima weiter so, denn dadurch werden Mods über Probleme informiert wenn diese es nicht selbst mitbekommen

Themenstarteram 20. November 2008 um 0:08

Klar und User welche MOD´s sind schreiben in diesen Threads noch mit, und helfen auch beim umcodieren, aber bekommen es nicht mit, schon klar !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

solltest du mich meinen so kann ich dich beruhigen, ich bin kein mod und kann nichts vercoden - zumindest nicht in Motor-Talk

Zitat:

Original geschrieben von AndyRe

solltest du mich meinen so kann ich dich beruhigen, ich bin kein mod und kann nichts vercoden - zumindest nicht in Motor-Talk

dem schliesse ich mich an.

ansonsten kläre es mit dem schliessenden mod?

war er erkennbar?

wenn ja und nicht einverstanden, ist der weg zu admins auch vorhanden.

mfg

Harry

Themenstarteram 20. November 2008 um 0:50

So hier mal ein Beispiel: Link

 

und nun soll mir ein MOD erklären das er diesen Thread nicht gesehen hat.

 

Der Thread hat bereits 9 Seiten und über 130 Antworten.

 

Schon klar wieso, weil die Marken MOD`s es nicht sehen wollen.

 

Meine Meinung !!!!!!

Ein bisschen Differenzierung wäre gut bei dem Thema.

In dem angesprochenen Thread wurde der Hardwareumbau mittels einem ausdrücklich nicht für den deutschen Straßenverkehr zugelassenen Modul besprochen. Eine Softwareänderung bei einem anderen Modell, mit anderen Ergebnissen und auch anderen Bestimmungen lässt sich in meinen Augen schlecht zum Vergleich heranziehen.

Gruß

PowerMike

Sehe ich keinen Unterschied. Du darfst ja noch nicht mal das Chirp in die DWA codieren.

Themenstarteram 20. November 2008 um 0:55

@ PM

 

sorry da muss ich Dir leider wiedersprechen.

 

Der Umbu wird mit Orginal AUDI Teile vorgenommen.

 

Und der Hardware tausch ist genau so wie die Software zu ändern

 

Bei der LED Kennzeichen Beleuchtung wird auch die Hardware getauscht.

 

Also wo ist der Unterschied ??????

wie im Blog geschrieben sehe ich da den Unterschied in der Gefährdung /belastung der restlichen Fahrerschaft um einen herum

ist das Kennzeichen nicht beleuchtet passiert keinem was - ist jedoch die Frontbeleuchtung unsachgemäß eingebaut/nicht genormt/nicht geprüft gehts um Menschenleben

verstehen tu ich dein Anliegen aber durchaus

Deine Antwort
Ähnliche Themen