ForumMercedes
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML w 164 320 cdi springt nicht mehr an

ML w 164 320 cdi springt nicht mehr an

Mercedes ML W164
Themenstarteram 1. Mai 2021 um 10:23

Hallo zusammen,

seit der Reparatur meines ML springt dieser nicht mehr an. Ich vermute ein Problem mit der Dieseleinspritzung. Vorab der Werdegang: Ich hatte eine Schaden am Turbolader, der u.a. durch einen verstopften DPF und Kat hervorgerufen war. Also Auspuffanlage komplett ab und thermisch gereinigt. Turbo ausgebaut und durch einen neuen ersetzt. Alle wieder zusammengebaut und gestartet. Dann drehte er bis zum Anschlag hoch und würgte sich selber ab. Das lag an dem Öl in der Abgaskühlung. Also auch das raus komplett gereinigt und wieder alles zusammengebaut. Jetzt springt er nicht mehr an. Wenn man Startpilot verwendet läuft er damit. Ich gehe davon aus das der Wagen kein Diesel bekommt. Hat jemand eine Ahnung wie ich dien kompletten Einspritzvorgang prüfen kann ?

Danke vorab für Eure Hilfe

LG Stephan

Ähnliche Themen
1 Antworten

W164 als 320 cdi gibt es als W164.122, W164.125, W164.822 und W164.825, nur so wegen der Schaltpläne.

Sind Fehler abgelegt?

Den Einspritzvorgang während des Starts kannst du mit der Diagnose prüfen. Der Raildruck muss min. 125 bar betragen sonst wird keine Startfreigabe erteilt.

Läuft denn die Kraftstoffpumpe überhaupt an? Wenn nein, zuerst die Sicherung F 105 (15A) in der Sicherungseinheit im Motorraum prüfen, danach das Relais K0 im SAM Fond prüfen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML w 164 320 cdi springt nicht mehr an