ForumW164
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. W164
  7. ML 500 neue Batterie - nach 3 Tagen Standzeit tot

ML 500 neue Batterie - nach 3 Tagen Standzeit tot

Mercedes ML W164
Themenstarteram 19. April 2021 um 11:32

Guten Morgen,

vorletzte Woche wollte der ML keine Türen mehr öffnen und nicht mehr starten. Lt. ADAC Batterie tot.

Habe dann eine neue Batterie einbauen lassen. Jetzt stand das Auto wieder 3 Tage und ich habe das selbe Problem, Türen lassen sich nicht öffnen, tut keinen Muckser mehr.

Hat vielleicht jemand einen Tipp was die Ursache sein könnte?

LG Bettina

Ähnliche Themen
10 Antworten

Entweder saugt irgendwas die Batterie leer, oder dein SAM Steuergerät hinten ist abgesoffen.

Hi,

wurde irgend etwas am Fahrzeug verändert z.B. ein andres Radio eingebaut oder Marderschreck usw.

Bei meinem GLK hatte ich auch mal so ein Problem, da lag es am Lichtschalter, der hat Nachts ab und zu das Licht eingeschaltet.

Ansonsten hilft nur Ruhestrom messen und suchen, wo der Verbraucher sitzt.

Ich hatte es bei einem defekten SAM Rear. Das hat versucht im 20 Sek Takt die Heckklappe zu verschliessen obwohl diese schon zu war. Also Ruhestrommessung wie BMW-Biker schon sagt.

Genau und wie schaut es mit der kleine Hilfsbatterie aus? Man sollte sie zumindest mal Prüfen da die genauso alt ist, wie die Hauptbatterie

Themenstarteram 21. April 2021 um 13:02

Danke euch für eure Hinweise, Auto steht jetzt bei MB, anscheinend ist tatsächlich das SAM defekt, wohl durch Wasser was durch eine defekte Rückleuchte (Riss) eingedrungen ist.

Jetzt warten wir mal wann der Schaden behoben ist und was es Kostet :-(

Zitat:

@bdgroeger schrieb am 21. April 2021 um 13:02:30 Uhr:

....und was es Kostet :-(

Kannst dir schon mal überlegen welche Bank du ausrauben willst.:cool::cool:

Ich habe letzten nur für den wechseln einer Umlenkrolle und Keilrippenriemen (der war gerissen) 695,00 € Zahlen müssen.:rolleyes::mad::rolleyes::mad:

Sam + Abdichten + Programmierung schätze ich auf den selben Betrag ca700€

 

Arbeitskosten bei SAM-Tausch ist überschaubar

Themenstarteram 21. April 2021 um 16:31

ich bin gespannt, werd mich melden wenn ich die Rechnung hab, wenn ich mich nicht melde hat mich der Schlag getroffen ;-)

Sollte nach DE auswandern. SAM Kosten bei uns zwischen 1.200-1.300,- :(

War meine Vermutung mit dem abgesoffenen SAM also doch richtig. Hättest aber auch selbst machen können. Platine raus, 30 Minuten in Alkohol einlegen, mit Zahnbürste reinigen, trocken und einbauen. Funktioniert FAST immer und kostet nichts. :)

Die sollen dir die neue Dichtung einbauen, sonst hast bald wieder eine Überschwemmung!

Zitat:

@VieRinge schrieb am 21. April 2021 um 17:59:23 Uhr:

Sollte nach DE auswandern. SAM Kosten bei uns zwischen 1.200-1.300,- :(

Wieso auswandern, ich lass das alles in D machen ;-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. W164
  7. ML 500 neue Batterie - nach 3 Tagen Standzeit tot