ForumMitsubishi
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mitsubishi
  5. Mitsubishi RVR - Neuer Kompakt-SUV ab 2010

Mitsubishi RVR - Neuer Kompakt-SUV ab 2010

Themenstarteram 20. Dezember 2009 um 19:24

2010 kommt ein gefälliger Kompakt-SUV auf den Markt, ob es von dem auch einen Peugeot oder Citroen geben wird, wie vom Outlander? PSA plant ja auch einen Kompakt-SUV auf 207 Basis, könnte aber auch wieder in Zusammenarbeit mit Mitsubishi entstehen. Mir würde aber auch der Mitsu recht gut gefallen.

http://www.n24.de/.../newsitem_5632197.html?...

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 20. Dezember 2009 um 19:24

2010 kommt ein gefälliger Kompakt-SUV auf den Markt, ob es von dem auch einen Peugeot oder Citroen geben wird, wie vom Outlander? PSA plant ja auch einen Kompakt-SUV auf 207 Basis, könnte aber auch wieder in Zusammenarbeit mit Mitsubishi entstehen. Mir würde aber auch der Mitsu recht gut gefallen.

http://www.n24.de/.../newsitem_5632197.html?...

62 weitere Antworten
Ähnliche Themen
62 Antworten

Vielen Dank für den Link! In der Tat ein schicker Wagen. Könnte was für mich werden :)

Themenstarteram 25. Januar 2010 um 8:29

In Europa wird er ASX heissen und ab Frühsommer angeboten.

http://www.salon-auto.ch/.../index.php?idContent=11337

am 29. Januar 2010 um 9:21

ich wollte ja eigentlich im april einen lancer instyle kaufen ;)

da ich vor 2 tagen vom asx erfahren habe, überlege ich gerade ernsthaft, noch bis juni zu warten ^^

nachteil... es sollte für mich kein diesel mehr werden. benziner kommt (laut aussage der schweizer homepage) leider erst im herbst...

mal bis april warten :)

mag ja alles schön und gut sein .

Aber ein neuer Colt und Galant für den Deutschen Markt wäre für Mitsubishi und dessen Händler wichtiger. Vom neuen Transporter will ich ja gar nicht erst reden da sind die Kunden eh schon zu Hyundai und Co abgewandert.

wann wachen die bei Mitsubishi endlich mal auf?????

Nuja ein "neuer" Colt kam ja schon raus. Die sollten erstmal für die Lancerbaureihe Kombis anbieten, die vorhandenen Motoren mal erneuern, die schlucken nämlich insbesondere die Benziner einfach zu viel. Dazu fehlen wie beim Colt schon vorhanden die Clear Tec Modelle mit Start-Stop-Automatik usw. Dann fehlt wie mein Vorschreiber schon schrieb, endlich der Nachfolger des Galant.

am 29. Januar 2010 um 19:57

zum lancer kombi kann ich nur sagen: anfang dezember hat mitsubishi intern beschlossen, dass es nie einen geben wird (zumindest vom aktuellen lancer).

mein händler saß schon im "fertigen" vorserien-kombi drin.

er, bzw. sie bedauert es sehr, dass der kombi nicht kommt, da er wirklich spitze aussah. die wollte ihn gleich behalten :D

einen überholten benziner beim lancer wünsche ich mir auch... vielleicht verbauen die ja im sommer den neuen vom asx?

trotzdem werde ich den alten kaufen, da er sicherlich ausgereifter ist, wie einer, der gerade erst neu entwickelt wurde.

zwecks fehlender modelpalette: es fehlt im moment wirklich ein vernünftiger kombi. lancer sportback ist eher golf-klasse; colt zu klein; outlander und pajero wieder zu groß.

und vorallem eines: ein toller 6-zylinder, wie ihn der galant EA0 noch hatte (2,5 v6).

aber gut... es geht um den asx... ich bin sehr gespannt :)

am 29. Januar 2010 um 20:08

Lancer kombi? auch wenn er nicht kommt, hast du bilder? wäre gut ;)

Zitat:

Original geschrieben von skunk85

einen überholten benziner beim lancer wünsche ich mir auch... vielleicht verbauen die ja im sommer den neuen vom asx?

trotzdem werde ich den alten kaufen, da er sicherlich ausgereifter ist, wie einer, der gerade erst neu entwickelt wurde.

Würde ich mir an deiner Stelle sehr gut überlegen. Ausgereift ist gut, der ist nicht nur ausgereift der ist absolut veraltet. Dieser Motor ist ein richtig dicker Minuspunkt und säuft 1-1,5l mehr wie vergleichbare Motoren. Das wurde auch in vielen Tests bei Lancer kritisiert. Soweit ich weiß bringt Mitsubishi Mitte diesen Jahres neue Benziner sowie Dieselmotoren für die Lancerbaureihe raus.

am 30. Januar 2010 um 16:28

Bilder habe ich leider keine... Die durften nichtmal mit Handys rein :) War ein absolut geheimes meeting, so wie sie es erzählt hat.

Wegen Motoren: Weißt Du da genaueres? Bis April ist ja noch etwas hin... meinst Du, dass die bis dahin was machen?

Ich weiß nicht wo ich das gelesen hatte aber im Laufe des zweiten Halbjahres solle es neue Motoren, sowohl Benziner als auch Diesel für den Lancer geben. Wird wahscheinlich nen kleines Facelift werden. Aber unabhänig davon, selbst wenn keine neuen Motoren kommen sollten, überleg es dir mit dem Lancer. Ich wollte den auch schon klaufen weil er mir vorallem optisch sehr gefällt. Aber sein Nachteile bei den Unterhaltskosten, sprich Versicherungseinstufung und der Hohe Verbrauch haben mich davon abgehalten.

am 1. Februar 2010 um 8:54

Für was hast Du Dich denn letztendlich entschieden?

Alternativen zum Lancer (ausstattungsmäßig und preislich, als Limousine, Xenon ist wichtig) habe ich bisher noch keine gefunden. Und es kommt mir kein anderer Asiate als Mitsubishi ins "Haus" ;)

Ich habe "noch" kein neues Auto gekauft obwohl mir der neue Chevrolet Cruze sehr gefällt. Der spielt in derselben Klasse wie der Lancer auch Preis/Leistungstechnisch ist er soweit in Ordnung. Verbraucht bei fast gleicher Leistung lt. Werksangaben 1,1l weniger und hat auch 29 g/km weniger CO2 Ausstoss, was sich auch bei der Steuer positiv aufwirkt. Leider wird er z.Zt. nicht mit Xenonscheinwerfern angeboten.

am 1. Februar 2010 um 13:35

Hehe, ich sehe schon: Wir verstehen uns...

Nach dem Lancer kommt bei mir der Cruze.

Leider - wie Du schon geschrieben hast - ohne Xenon.

Denkst Du, die von Chevrolet werden da noch nachbessern?

Meine Ellis fahren seit gut 9 Jahren einen Chevrolet Alero... 6 Zylinder... Und kaum Probleme (nur Bremsanlage)... Super Teil.

Meinst, der Cruze ist zuverlässig?

Ich glaube wie bei vielen neuaufgelegten Autos, hat die erste Generation immer nen paar Kinderkrankeiten. Der Chevi is ja auf derselben Plattform wie der neue Opel Astra gebaut. Gut Opel hin Opel her aber die Motoren von Opel waren auch in der Vergangenheit eigentlich immer recht langlebig. Hinter der aktuellen Verarbeitungsqualität eines Lancers brauch er sich auf gar keinen Fall zu verstecken.

Ich denke schon das Chevi da noch nachbessern und Xenon mitanbieten wird. Ich weiß auch ehrlich gesagt nicht, ob der Cruze momentan über eine Start-Stop-Automatik verfügt, auch das sind für mich Gründe, erst einmal abzuwarten. Aber rein aus dem Bauchgefühl raus, denke ich das da Chevi noch nachbessern wird. Ob das allerdings noch in desem Jahr passiert, glaube ich weniger. Ich tippe da eher auf 2011.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mitsubishi
  5. Mitsubishi RVR - Neuer Kompakt-SUV ab 2010