ForumMercedes
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. Mercedes W212 E250 CDI 4Matic 7G Automatik - Getriebe/Pedale? Problem

Mercedes W212 E250 CDI 4Matic 7G Automatik - Getriebe/Pedale? Problem

Mercedes E-Klasse W212
Themenstarteram 30. April 2021 um 23:03

Gruß,

Ich bin neu im Forum und habe mich angemeldet, weil ich kein Video oder ähnliches Thema für ein Problem gefunden habe, das ich nirgendwo im Internet habe.

Das Auto:

Mercedes W212

E250 CDI 4Matic

OM651 -204 PS

Laufleistung Ca. 160.000 KM

Baujahr 2012

 

Problemen:

1. Problem - Wenn ich die Bremse drücke und lasse (Automatik Getriebe), hört man nur auf der linken Vorderseite ein paar Sekunden lang ein Rasseln/Geräusch (als ob man es irgendwo hinter dem linken Vorderrad hört)

2. Problem - Unter dem Auto (Bereich unter Motorschutz) tritt ununterbrochen Flüssigkeit aus (grün wie Frostschutzmittel und fettig), Öl und Frostschutzmittel sind immer auf MAX und ich habe nie nachgefüllt

 

Ich fahre jeden Tag das Auto, Gott sei Dank, und während der Fahrt ist alles normal.

Der Motor, sowohl beim Kaltstart als auch beim Erhitzen, funktioniert sehr gut ohne merkwürdige Geräusche.

 

Ölwechselintervalle alle 8 - 12.000 km - bis 127tkm bei MB, dann A.T.U. - Der letzte Ölwechsel war am Samstag, den 24. April, 2021.

 

Ich mache ungefähr 12 - 17.000 km pro Jahr - das Auto erreicht immer die Betriebstemperatur, ich habe fast „keine kurzen“ Strecken - Die Entfernung von zu Hause zur Arbeit beträgt Ca. 11 km.

 

Ich hoffe, dass jemand antwortet, der weiß, wo das Problem liegt.

Vielen Dank im Voraus an alle!

Marko

Ähnliche Themen
4 Antworten

Ölwechsel war am Samstag, den 24. April, 2021 und da war man nicht in der Lage nach den Ölverlust zu schauen? (AG-Öl ist Grün) und auch der Fehlerspeicher konnte nicht ausgelesen werden?

Themenstarteram 1. Mai 2021 um 8:23

Danke für Ihre Antwort!

 

Ja, letzten Samstag gab es einen Ölwechsel, vor dem Ölstandswechsel war es wie nach und die ganze Woche bei MAX.

 

Der Getriebeölwechsel war bei Ca. 127 tkm

 

Das Auto war nicht an die Diagnose angeschlossen.

Ja dann sollte man das mal machen.

Themenstarteram 1. Mai 2021 um 10:00

Als ich das Auto beim Ölwechsel verließ, sagte er, es sei ein Flüssigkeitsleck aufgetreten und sie sagten, er würde nachsehen. Als ich zum Auto kam, sagten sie mir nichts..

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. Mercedes W212 E250 CDI 4Matic 7G Automatik - Getriebe/Pedale? Problem