ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Mercedes w204 bremsen

Mercedes w204 bremsen

Mercedes C-Klasse W204
Themenstarteram 20. November 2016 um 9:40

Servus bin neu hier und habe mir vor kurzem ein mercedes w204 c200 kompressor Bj 08 zugelegt

Nur was mich jetzt bisschen ärgert ist das ich die Bremsen alle machen muss ist ja nicht so schlimm

Aber nur welche durchmesser muss ich da bestellen ?

Gibt ja irgendwie mehrere

Bitte um Hilfe

Und welche verbaut ihr meistens

Beste Antwort im Thema

Damit du dich nächstes Mal nicht über die Bremsen gleich nach dem Kauf aufregen musst, empfehle ich dir einen Neuwagen...

63 weitere Antworten
Ähnliche Themen
63 Antworten

Okay passt. Danke für die schnelle Rückmeldung :)

Hey Leute,

ich muss bei meinem W204 C200 CDI Baujahr 12/12 die Bremsbeläge vorn erneuern.

Kann mir jemand sagen ob ich einen oder zwei (links und rechts) Warnkontakte brauche?

 

Gruß und schönes Wochenende

Bei mir ist nur einer pro Achse verbaut.

Immer nur einer pro Achse, beide auf der Beifahrerseite.

Ok danke euch für die Info

Empfehle beim 204er übrigens gleich die Scheiben mit zu tauschen.

Bei mir ist nur ein Warnkontakt verbaut. Rechts vorne, hinten ist keiner und das scheint Serie zu sein. Es wurde mir auch keiner angeboten und die Werksbeläge hinten waren mit 165000 am Ende. Und drin war natürlich auch keiner. Ich hatte mich auch darauf verlassen, Pustekuchen.

Zitat:

@Diesel97 schrieb am 13. Oktober 2018 um 21:24:24 Uhr:

Empfehle beim 204er übrigens gleich die Scheiben mit zu tauschen.

Die Scheiben sahen eigentlich noch sehr gut aus. Hat das einen Grund?

Ok komisch, unsere beiden Mopf S204, beide Bj.2014, haben vorne rechts und hinten rechts einen Warnkontakt.

Zitat:

@wolfgangpauss schrieb am 13. Oktober 2018 um 22:18:03 Uhr:

Bei mir ist nur ein Warnkontakt verbaut. Rechts vorne, hinten ist keiner und das scheint Serie zu sein. Es wurde mir auch keiner angeboten und die Werksbeläge hinten waren mit 165000 am Ende. Und drin war natürlich auch keiner. Ich hatte mich auch darauf verlassen, Pustekuchen.

Ja hinten habe ich vor 4 Wochen Scheiben und Beläge erneuert da war auch kein Warnkontakt verbaut. Nur vorne war ich mir nicht sicher.

 

@Th1184 habe bei etwa 70tkm neue Beläge drauf, jetzt nach 5-6tkm quietscht die Bremse. Erneutes schmieren brachte nix, nächste Woche mache ich die VA komplett neu. Die Scheibe hat mit den neuen Beläge immer mal wieder „Streifen“ durchgezogen, war nie ganz glatt.

Zitat:

@Diesel97 schrieb am 13. Oktober 2018 um 22:26:08 Uhr:

@Th1184 habe bei etwa 70tkm neue Beläge drauf, jetzt nach 5-6tkm quietscht die Bremse. Erneutes schmieren brachte nix, nächste Woche mache ich die VA komplett neu. Die Scheibe hat mit den neuen Beläge immer mal wieder „Streifen“ durchgezogen, war nie ganz glatt.

Gut zu wissen. Dann gucke ich mal nach einem Satz Scheiben und Beläge.

Zitat:

@Th1184 schrieb am 13. Oktober 2018 um 22:25:22 Uhr:

Zitat:

@wolfgangpauss schrieb am 13. Oktober 2018 um 22:18:03 Uhr:

Bei mir ist nur ein Warnkontakt verbaut. Rechts vorne, hinten ist keiner und das scheint Serie zu sein. Es wurde mir auch keiner angeboten und die Werksbeläge hinten waren mit 165000 am Ende. Und drin war natürlich auch keiner. Ich hatte mich auch darauf verlassen, Pustekuchen.

Ja hinten habe ich vor 4 Wochen Scheiben und Beläge erneuert da war auch kein Warnkontakt verbaut. Nur vorne war ich mir nicht sicher.

Hallo,

meiner ist Bj. 08 und hat hinten rechts einen Warnkontakt verbaut und vorne rechts ist auch einer vorhanden.

Das Bild zeigt die Bremse hinten rechts.

 

P1090105

Also ich habe bei meinem die Scheiben und Beläge vor 4 Wochen neu gemacht und der hatte keine Warnkontakte.

Meiner ist von 12/12.

Vielleicht hat der Mopf hinten keine mehr.

Möglich. Vielleicht wurden die eingespart.:D

Deine Antwort
Ähnliche Themen