ForumSL
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Mercedes R230 SL500 Bj. 2011 Knacken in der Lenkung beim lenken nach links.

Mercedes R230 SL500 Bj. 2011 Knacken in der Lenkung beim lenken nach links.

Mercedes SL R230
Themenstarteram 4. August 2021 um 21:50

Liebe Freunde,

ich möchte eine Frage zu meiner Lenkung stellen, die beim Linkseinschlag "knackt" und ich bei meiner nächsten Autobahnfahrt meinen SL 500 (388 PS, Baujahr Juni 2011) nicht schräddern möchte, weil die Lenkung blockiert.

Habt Ihr zum Knacken der Lenkung eine Idee was es sein kann?

Für Eure Antworten möchte ich mich schon im Voraus bedanken.

LG Jöeg

Ähnliche Themen
8 Antworten

Bei meinem waren die Traggelenke hinüber. Nach Austausch derselben war die Lenkung wieder ruhig.

Themenstarteram 5. August 2021 um 0:21

Die Traggelenke hört sich stimmig an...., war die Reparatur teuer?

Traggelenke bekommt man auch im After Sales. Die gibt es in guter Qualität von TRW und von SKF. Machen kann das jede gute Fachwerkstatt.

Ich würde es beidseitig machen lassen.

Themenstarteram 5. August 2021 um 4:16

DIe gute Fachwerkstatt, ja die suche ich noch, ich wohne in 50226 Frechen und bin noch auf der Suche nach einer solchen Werkstatt..., oder gibt es einen SL-Fahrer, der mir eine gute Werkstatt nennen kann?

50226 Frechen liegt im Westen von Köln, immer die Aachener Straße stadtauswärts und schon ist man in Frechen.

Guten Tag SL freunde.

Ein Traggelenk kostet unten 50,-Eu. beim MB.?

Ich hab das teil am Parkplatz gewechselt man brauch davon keinen Spezialisten

da sind nur 3 schrauben zum ausrauben das Kugelgelenk muss man ausschlagen oder ausdrücken.

Hallo, ich kann SR Autotechnik nur wirklich sehr empfehlen. Kennen sich mit dem SL bestens aus ein Inhaber hat bei Mercedes gelernt. Absolut freundlich, hilfsbereit und preiswert. Bin mit meinem Sl55 AMG und mit meinem 911er sowie mit dem Chrysler meiner Frau schon lange ein sehr zufriedener Kunde. Leider in Dinslaken. https://srautotechnik.de/

Zitat:

@kosubek Ich hab das teil am Parkplatz gewechselt man brauch davon keinen Spezialisten

Wenn es knackt, dann nicht das obere sondern das untere Traggelenk, und das war es dann mit dem Parkplatz. Traggelenke knarzen aber eher, da sollte mal eine x-beliebige Schrauberbude drunter schauen und die Ursache finden. Da ist der Zugelenker, der Federlenker, Traggelenke etc. Hört sich schlimm an, dauert keine 5 Minuten um die Ursache zu finden.

Zitat:

@JoergR230 schrieb am 5. August 2021 um 04:16:29 Uhr:

DIe gute Fachwerkstatt, ja die suche ich noch, ich wohne in 50226 Frechen und bin noch auf der Suche nach einer solchen Werkstatt..., oder gibt es einen SL-Fahrer, der mir eine gute Werkstatt nennen kann?

50226 Frechen liegt im Westen von Köln, immer die Aachener Straße stadtauswärts und schon ist man in Frechen.

LM ProCar in Wormersdorf bei Rheinbach. Die Jungs könnten Dir helfen. Haben auch eine tolle Achsvermessung und ein gutes Diagnosegerät.

 

Ruf aber vorher an. Einige Orte in der Region sind von der Unwetterkatastrophe von vor drei Wochen betroffen.

Wormersdorf selbst sollte unproblematisch sein.

 

Sag einfach: Thomas mit seinem SL aus Japan hätte die Empfehlung gegeben.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Mercedes R230 SL500 Bj. 2011 Knacken in der Lenkung beim lenken nach links.