ForumMercedes
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. Mercedes Motor M 177 DE 40 AL

Mercedes Motor M 177 DE 40 AL

Mercedes C-Klasse C205 Coupé
Themenstarteram 10. Febuar 2020 um 18:13

Der M 177 DE 40 AL wird im c63s (510 Ps) und im s63 (612 Ps) verwendet.

Hat speziell dieser Motor in der S-Klasse mechanische Unterschiede also z.B verstärkte Komponenten. Oder ist es wirklich nur eine Software Geschichte aus wirtschaftlichen Gesichtspunkten aus Sicht von Mercedes?

Kann also jeder beliebiger Chiptuner die 612 Ps aus dem c63 kitzeln ohne dass die Haltbarkeit verschlechtert wird bzw. sich dann auf dem Niveau des s63 befindet?

(Der M 177 DE 40 AL wird noch in weiteren Modellen verwendet der Vergleich dient nur als Beispiel, ihr könnt euch auch auf andere Motoren beziehen)

Ähnliche Themen
1 Antworten

Ich arbeite bei einem Zulieferer, wir gießen für mehrere Automobilhersteller Alu-Motorblöcke.

 

Die Blöcke werden teilweise, je nach Hersteller und Leistung, mit unterschiedlichen Alulegierungen gegossen.

 

Den M177 produzieren wir nicht, von daher kann ich dir da nicht wirklich weiterhelfen, aber ich kann mich in unserer Gießereiabteilung mal informieren.

Ich will damit nur sagen dass ein Block äußerlich identisch, die Legierung je nach Leistung aber anders sein kann.

 

 

 

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. Mercedes Motor M 177 DE 40 AL