ForumMercedes Motoren
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. Mercedes Motoren
  6. Mercedes mir den meisten Km

Mercedes mir den meisten Km

Themenstarteram 27. November 2002 um 12:05

Mercedes mit den meisten Km

 

Hallo

Ich hätte gern mal gewusst wer den Mercedes mit den meisten belegbaren Kilometern auf dem Tacho hat.

Egal welches Modell.

Bin gespannt auf eure Vorschläge.

Danke

Grüße

Hope

Beste Antwort im Thema

Meiner: W124 (300D) Bj 1990

 

535.000km erster Motor und erstes Getriebe. Bisher nur Standarddinge wie Ölwechsel... 

193 weitere Antworten
Ähnliche Themen
193 Antworten

345.400 km / W124 / Bj '87/ Benziner!

auch wenn "unten" schon 350tkm steht ;)

Allerdings jede Wette, das es hier auch "Millionäre" gibt und ich eher "unterer Durchschnitt" bin...

Themenstarteram 27. November 2002 um 14:52

Danke Higgi

Bin mal gespannt was noch alles anrollt

Hope

Unser Kollege MBenzNL ist auch ganz gut unterwegs:

www.motor-talk.de/showthread.php?threadid=40998&highlight=500.000

Und man sieht es dem Wagen absolut nicht an!

Hat zwar nichts mit dem Thema zu tun aber ( :D )

Mein Passat 32B (BJ 86) hat sage und schreibe 280TKM!!! UND LEUFT NOCH (mal wieder) WIE (wie lang denn noch) EIN (sowas) UHRWERK, naja - man muss auch viel Zeit investieren ;)

Themenstarteram 28. November 2002 um 7:52

Hallo

Ich freue mich für dich und deine Km.

Aber trotzdem gebt mir mehr Kilometer.

Grüße

Hope

Ach ja, ein Freund von mir hatte ein altes W123er 200D Ex-Taxi mit 115.000 km - zum zweiten Mal!!

Also echte 1.115.000 km bis der Rost dem ein Ende bereitete...

am 28. November 2002 um 8:39

MB 230TE w124 Bj: 1987

Tachostand 01.08.2000 : 322.XXX km

Tachostand 04.11.2002 : 322.XXX km

- Tacho war stehen geblieben, der Wagen hatte bestimmt 350/360 000 km gelaufen!!!!!!!!!!!!! leider mußte ich ihn verkaufen . . .

Ein Taxi in Frankfurt. Mercedes W124 200D mit ca. 860.000km. Automatik.

Themenstarteram 28. November 2002 um 13:50

Hallo Vitez

Gibt es das Taxi noch ?

Grüße

Hope

Der Fahrer hatte gemeint, das es nach Mazedonien verkauft werden soll.

... und da läuft es dann nochmal 1000000km...

Diesel ohne Ende

 

Hallo,

Habe noch 5 W124 Taxi alle über 500 000 KM OM 601 912 alle mit dem ersten Motor/Kolben ! Der beste hat nun Ca. 1 200 000 KM - Gute Wartung lohnt sich ! Die Motoren müssen bei ca. 600 000 Km instandgesetzt werden: Kolbenringe,Haupt und Pleullager,Steuerkette,Ventile/ggf.Führung;Ölpumpe/Kette ,Nockenwelle noch ein paar Kleinigkeiten und weiter gehts´ich wette kein CDI wird solchen Belastungen standhalten!

Mein ältester CDI hat nun 200 000 Km- wenn er fährt super

aber ansonsten ein €urograb.DC ist sehr Kulant aber Der ganze Schnickschnak macht mich noch Verrückt!! Comand -

Assyst - alles Überflüssig.Fehlerspeicher - ich werde noch wahnsinnig.

Mein Slogan: Nur solange Garantie.Ansonsten wird es teuer.

Gruss

Brochet

Es gibt auch schon eine Menge CDI-Taxen jenseits von 400.000km, Laufleistung ist bei diesen Motoren nun wirklich kein Problem.

Weltrekord hält meines Wissens ein über 40 Jahre alter Ponton-Diesel (180D) als Taxi in Rio de Jainero (richtig geschrieben?). Ich glaube es waren jenseits von 5 Millionen (!?),werde ich mich nochmal schlau machen, denn bei den alten km-Zählern kann man leicht manipulieren und die haben ja sowieso nur 6 Stellen.

Hab' nochmal nachgesehen: Im Guiness-Buch findet sich ein Käfer mit über 2 Millionen km, wahrscheinlich kann der Besitzer des Pontons die Laufleistung nicht lückenlos nachweisen (durch Wartungen).

Meinen alten 190D 2,0 Bj. 86 hab ich mit 515.000 km verkauft, ich seh ihn ab noch immer ab und zu fahren

Mein Vater hat seinen 260E 4-matic Bj. 89 mit ca. 460.000km verkauft. War ein BENZINER!!!!!

MfG

Deine Antwort
Ähnliche Themen