ForumMercedes
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. Mercedes Garantie bei selbst angelieferten ÖL

Mercedes Garantie bei selbst angelieferten ÖL

Mercedes CLA C118
Themenstarteram 10. Dezember 2020 um 0:30

Hallo zusammen,

 

ich weiß das dieses Thema bereits mehrfach diskutiert wurde und selbst mitgebrachtes ÖL, sofern freigeben somit auch legitim ist.

Nun bei Nachfrage vor dem Service was das auch kein Problem des beratenden Meisters.

Nun habe ich meine Rechnung erhalten und den Vermerk „Öl angeliefert - keine Haftung für das Produkt“.

Letztendlich ist das doch widersprüchlich, würdet Ihr das auch als Grund einer Reklamation sehen?

Im digitalen Service Bericht steht allerdings die Viskosität 229.52 drin.

Bild 1.jpg
Ähnliche Themen
2 Antworten

Da mein serviberater ein ehem. Arbeitskollege ist und er mir sogar empfohlen hat öl selbst mit zu bringen und der zusatz "öl angeliefert" nur aus rechtlichen Gründen angeben, es könnte ja nicht freigegebenes öl sein... Die tun sich nur absichern.... Und solange das Öl die Freigabe hat, wird kein Motor verrecken.... Ist alles nur Angst macherei und abzocke 30€ für 1 Liter Öl.... Ich fahre 3 Autos C350V6 Öl immer selbst gewechselt no problem, SLK 55 no problem, alfa Giulia 2.9 no problem.... Aber ich mach alles selber und spar mir die abzock Preise.... Für das Geld tanke ich bei dem Sprit Verbrauch :-)

Warum sollte Mercedes für ein nicht von ihnen vertriebenes Produkt haften? Daher ist es völlig legitim, wenn die Verwendung eines fremden Produkts auch entsprechend in den Unterlagen vermerkt wird.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. Mercedes Garantie bei selbst angelieferten ÖL